Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Buddha, Tibet und der heilige Berg Kailash

Nur ganz wenige Ausländer gelangten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in das abgeschottete, schwer zugängliche Tibet, dessen alte Kultur seit der Invasion der Chinesen ab 1950 weitgehend zerstört wurde, und berichteten fasziniert über ihre Erlebnisse und Erkenntnisse. Können die Lehren des tibetischen Buddhismus auch noch heute hilfreich sein? Und wer war Buddha wirklich, zu dem erst lange nach seiner Zeit schriftliche Überlieferungen entstanden sind, die deshalb mit einem Fragezeichen versehen werden müssen? Was hat man von der Karma-Lehre der Buddhisten zu halten und inwieweit ist das Schicksal gerecht? Zu diesen Fragen werden erhellende Antworten unter Berücksichtigung glaubwürdiger Seherberichten gegeben.
Portrait
Peter Fechner, geboren 1943 in Berlin, studierte Bau- und Verkehrswesen an der Technischen Universität in Berlin, wo er auch als Hochschulassistent tätig war. Sein besonderes Interesse gilt spirituellen und religiösen Themen, zu denen von ihm zahlreiche Veröffentlichungen erschienen sind.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 17, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738042467
Verlag Neobooks
eBook (ePUB)
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.