Thalia.de

Cena Trimalchionis / Das Gastmahl des Trimalchio

Lateinisch/Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek

Nicht viele Texte aus dem Lateinunterricht können von sich behaupten, verfilmt worden zu sein. Petrons »Gastmahl des Trimalchio« kann es. Fellini hat es in Szene gesetzt Karl-Wilhelm Weeber legt nun eine Neuübersetzung vor.
Trimalchio, der Gastgeber, ist ein freigelassener Sklave und neureich. Er prahlt vor seinen Gästen auch sie Freigelassene mit seinem Reichtum und seiner angeblichen Bildung (die er gar nicht besitzt!). Man versucht, die feine Gesellschaft nachzuahmen, so gut es eben geht.
Das Werk ist vor diesem Hintergrund nicht nur eine amüsant zu lesende Posse, sondern auch ein Stück römische Sozial- und Mentalitätsgeschichte.
Portrait
Titus Petronius Arbiter ist etwa zu Beginn der christlichen Zeitrechnung geboren. Werk wie Leben des epikureischen Skeptikers sind von zahllosen Exzessen geprägt. Nach ausschweifenden Jahren als Politiker, Lebemann und offizieller Geschmacksrichter ("arbiter elegantiae") am Hof Kaiser Neros, war er schließlich in eine Verschwörung verwickelt. Um 66 n. Chr. zum Tode verurteilt, zelebrierte er einen lustvollen Freitod.
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Weeber, geb. 1950, ist ehem. Direktor des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums in Wuppertal und Professor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal sowie Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum.
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Weeber, geb. 1950, ist ehem. Direktor des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums in Wuppertal und Professor für Alte Geschichte an der Universität Wuppertal sowie Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Karl-Wilhelm Weeber
Seitenzahl 187
Erscheinungsdatum 11.05.2016
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19385
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019385-3
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/93/12 mm
Gewicht 108
Verkaufsrang 38.164
Buch (Taschenbuch)
4,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 19376

    44261680
    Zuwanderung und Moral
    von Konrad Ott
    6,00
  • Band 19381

    44389039
    Das Herzmaere und andere Verserzählungen
    von Konrad Würzburg
    7,80
  • Band 19382

    45290489
    Gewalt als Lebensform
    von Jan Philipp Reemtsma
    6,00
  • Band 19383

    44261684
    Das römische Kochbuch
    von Marcus Gavius Apicius
    6,00
  • Band 19384

    44261703
    Kants Ethik
    von Tim Henning
    5,80
  • Band 19385

    44261649
    Cena Trimalchionis / Das Gastmahl des Trimalchio
    von Petronius Arbiter
    4,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 19386

    44261674
    Wittgenstein
    von Joachim Schulte
    8,80
  • Band 19387

    45290448
    Die Öffentlichkeit der Literatur
    von Heinrich Detering
    5,00
  • Band 19388

    44389041
    Der Glückliche Prinz und andere Märchen
    von Oscar Wilde
    3,60
  • Band 19389

    44261709
    Reclams Literatur-Kalender 2017
    von
    4,00
  • Band 19390

    45290470
    Aristoteles »Über die Seele«
    von Andree Hahmann
    8,80
  • Band 19395

    45290499
    Reclams Städteführer Madrid
    von Michael Scholz-Hänsel
    12,80