Thalia.de

Chéri/Chéris Ende

Zwei Romane

»Chéri war die Addition aller Fehler, die - bei einem jungen Mann - eine reife Frau verführen können.« Colette
Als ihr jugendlicher Liebhaber die 19-jährige Edmée heiratet, sieht sich die erfahrene Léa mit dem Schmerz der Trennung konfrontiert. Wunderbar direkt und mit psychologischer Raffinesse erzählt Colette von der Liebesverstrickung eines Paares und den Empfindungen einer faszinierenden Frau, für die die Trennung von jenem »schönen Dämon« zum Abschied von der Jugend und verführerischen Ausstrahlung ihrer Weiblichkeit wird.

»Colette hat ein zeitloses, psychologisches Meisterwerk geschrieben, … und das Milieu, die Gerüche, die Farben - alles stimmt so wunderbar, dass ich nun verstehe, … warum große Schriftsteller wie Marcel Proust, André Gide, Cocteau, Simenon oder die Beauvoir Colette über alles liebten und als Schriftstellerin bewunderten.« Elke Heidenreich

Portrait
Sidonie-Gabrielle Colette (1873-1954) galt in Deutschland lange als Unterhaltungsautorin, deren Bücher von Eltern und ihren pubertierenden Kindern wegen der "frivolen" Stellen geschätzt wurden. In Frankreich dagegen wurde Colette bereits zu Lebzeiten als Schriftstellerin anerkannt und zur ersten weiblichen Präsidentin der Académie Goncourt berufen. Marcel Proust nannte sie "das menschlichste Herz in der modernen französischen Literatur".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 12.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51064-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/10 mm
Gewicht 277
Originaltitel Chéri. La Fin de Chéri
Auflage 1
Verkaufsrang 50.344
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20900755
    Die Frau in Weiß
    von Wilkie Collins
    (1)
    Buch
    9,90
  • 30570710
    Lady Susan
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,99
  • 2843637
    Die Watsons
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,90
  • 28846236
    Nachts unter der steinernen Brücke
    von Leo Perutz
    Buch
    9,90
  • 18607413
    Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    8,90
  • 30595630
    Mrs Dalloway (Neuübersetzung)
    von Virginia Woolf
    (1)
    Buch
    6,95
  • 2895063
    Ansichten eines Clowns
    von Heinrich Böll
    (5)
    Buch
    8,90
  • 29021433
    Der Raritätenladen
    von Charles Dickens
    (1)
    Buch
    9,99
  • 3014454
    Tausendundeine Nacht
    von Silvia Sager
    Buch
    11,90
  • 42457888
    Der Weihnachtsabend
    von Charles Dickens
    Buch
    7,00
  • 42379020
    Hundert Herzen
    von William Kowalski
    Buch
    9,99
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    10,99
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    Buch
    9,99
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    3,60
  • 35150594
    Benacquista, T: Malavita
    von Tonino Benacquista
    (6)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 2894822
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (11)
    Buch
    8,99
  • 35298487
    Jules Verne - Romane
    von Jules Verne
    (1)
    Buch
    19,95
  • 14576619
    Un secret
    von Philippe Grimbert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 46097988
    Das Bild aus meinem Traum
    von Antoine Laurain
    (5)
    Buch
    20,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Chéri/Chéris Ende

Chéri/Chéris Ende

von Colette

Buch
8,95
+
=
Dark Places - Gefährliche Erinnerung

Dark Places - Gefährliche Erinnerung

von Gillian Flynn

(2)
Buch
9,99
+
=

für

18,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen