Thalia.de

Christian Brückner liest Gedichte der Romantik

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Die großen deutschen Romantiker
Heinrich Heine, Deutschland, ein Wintermärchen
Friedrich Hölderlin, Gedichte
Novalis, Hymnen an die Nacht
Wie reich ist die deutsche Sprache zu einer Zeit gewesen, als noch eine blaue Blume das Welträtsel erklären sollte! Welche Vielfalt blüht aus den hermetisch erscheinenden Gedichten Hölderlins mit ihren antikischen Bildern, den liebes- und nachttrunkenen Hymnen des Novalis, dessen manischen Hunger nach der entfernten Geliebten überhöhte und verwandelte christliche Mythen stillen sollten. Und aus Heines in kurzen, schlichten Versen erzählter Deutschlandreise, die die Tränen verdecken, die der politische Outcast unablässig über das Unrecht in seiner Heimat vergießen muss, und die er hinter Ironie und Sarkasmus versteckt.
Ein wucherndes Reich der romantischen Phantasie, immer auch geboren aus dem Trostbedürfnis, das die Welt flieht oder sie umstürzen möchte.

Portrait
Heinrich Heine, der als Vollender und Überwinder der Romantik gilt, wurde vermutlich am 13. Dezember 1797 als Sohn jüdischer Eltern in Düsseldorf geboren. Er studierte von 1819 bis 1825 Jura in Bonn, Berlin und Göttingen. Am 25. Juni 1825 wurde Heine, dessen Vorname Harry lautete, protestantisch getauft, und er nahm den Vornamen Heinrich an. 1831 siedelte er dauerhaft nach Paris über. Heine, der ab 1848 wegen Krankheit an die "Matratzengruft" gefesselt war, starb am 17. Februar 1856 in Paris.
Johann Christian Friedrich Hölderlin wurde am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar geboren. Nach dem frühen Tod des Vaters und des Stiefvaters besuchte er in seiner Jugend eine Klosterschule, ab 1778 begann er am Tübinger Stift ein Theologiestudium. Dort lernte er Hegel, Schelling und Isaac von Sinclair kennen, mit denen ihn bald schon eine enge Freundschaft verband. Einige Jahre später traf er auch auf Goethe und Schiller, wobei er besonders in Schiller einen Gönner und Berater für seine dichterische Tätigkeit fand. Ab 1791 veröffentlichte er erste Gedichte und arbeitete als Hofmeister in Walterhausen, Frankfurt und Hauptwil. Von dort musste er allerdings nach der Entdeckung seiner Liebesaffäre mit der Hausherrin Susette Gotard nach Bordeaux reisen. Er kehrte aber bald schon wegen einer Nervenerkrankung ins Haus seiner Mutter nach Nürtingen, später zu Isaac von Sinclair zurück. Nach der Nachricht vom Tod seiner Geliebten Susette verschlimmerte sich sein Leiden, so dass Hölderlin in eine Klinik eingewiesen wurde. Nach seiner Entlassung galt er als unheilbar wahnsinnig und wurde für den Rest seines Lebens in die Obhut der Tischlerfamilie Zimmer in Tübingen gegeben, die ihm eine zur Pflege hergerichtete Turmstube bereitstellte. Er starb dort am 7. Juni 1843.
Die blaue Blume aus Novalis Roman Heinrich von Ofterdingen ist zum Inbegriff romantischer Sehnsucht und Träumerei geworden. Novalis selbst verkörpert für viele das romantisch-sensible Junggenie schlechthin. Darüber hinaus aber war Novalis als Bergbauingenieur und Philosoph vor allem ein hoch professioneller Forscher, Theoretiker und Intellektueller, dem die Trennung von Geistes- und Naturwissenschaften noch völlig fremd war und der sich mit Gesteinskunde oder Kants Kritik der reinen Vernunft genauso gut auskannte wie mit den Nachtseiten des Lebens.
Christian Brückner, geboren 1943, arbeitet als Schauspieler und Sprecher. Er hat viele herausragende Hörspiele und Lesungen produziert. Als Synchronsprecher leiht er seine Stimme u.a. Robert de Niro. Christian Brückner erhielt 1990 den "Adolf-Grimme-Preis" und 2012 wurde er mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Brückner
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 26.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783941004283
Verlag Parlando Verlag
Auflage 1
Spieldauer 220 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40947544
    Für Eile fehlt mir die Zeit (Hörbestseller)
    von Horst Evers
    (3)
    Hörbuch
    10,99
  • 32724547
    Menschen im Hotel
    von Vicki Baum
    Hörbuch
    17,99
  • 28831699
    Christian Brückner liest Denkanstöße
    von Alexis de Tocqueville
    Hörbuch
    25,99
  • 28831715
    Kino-Highlights gelesen von Christian Brückner
    von Cormac McCarthy
    Hörbuch
    18,99
  • 16406954
    Hausschatz deutscher Balladen
    Hörbuch
    25,99
  • 28943297
    Unterm Scheffel
    von Maarten 't Hart
    (1)
    Hörbuch
    25,99
  • 32061176
    Liebesgedichte
    von Erich Fried
    Hörbuch
    17,99
  • 11523621
    Deutschland. Ein Wintermärchen. 2 CDs
    von Heinrich Heine
    Hörbuch
    15,99
  • 15241109
    Gedichte nur von der Liebe
    Hörbuch
    11,99
  • 42565426
    Zauberworte - Die schönsten deutschen Gedichte und Balladen
    Hörbuch
    21,99
  • 28831729
    Scardanellis Gedächtnis
    von Peter Schünemann
    Hörbuch
    18,99
  • 28861672
    Wiederworte
    von Ulla Hahn
    Hörbuch
    14,99
  • 4187382
    Die Poggenpuhls, 3 Audio-CDs
    von Theodor Fontane
    Hörbuch
    19,99
  • 30539841
    Die Unermesslichkeit
    von David Vann
    (1)
    Hörbuch
    29,99
  • 26003152
    Die künstlichen Paradiese
    von Charles Baudelaire
    Hörbuch
    15,99
  • 28851566
    Schiffsmeldungen
    von Annie Proulx
    Hörbuch
    9,99
  • 45320640
    Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger
    von Stefan Bonner
    Hörbuch
    10,39 bisher 12,99
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Hörbuch
    8,99
  • 45244099
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (1)
    Hörbuch
    7,99 bisher 9,99
  • 45186574
    Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger
    von Wladimir Kaminer
    Hörbuch
    13,99 bisher 15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Christian Brückner liest Gedichte der Romantik

Christian Brückner liest Gedichte der Romantik

von Heinrich Heine , Friedrich Hölderlin , Novalis

Hörbuch
19,99
+
=
Wecker liest Rilke

Wecker liest Rilke

von Rainer Maria Rilke

Hörbuch
19,99
+
=

für

38,78

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen