Thalia.de

Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.1

Chroniken der Schattenjäger

(1)

Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt Tessa sich immer tiefer in ein gefährliches Liebesgeflecht. Und schon bald braucht sie all ihre Kräfte, um nicht nur ihren Bruder zu retten, sondern auch ihr eigenes Leben.

Der Auftakt der "Chroniken der Schattenjäger", kunstvoll in Szene gesetzt von HyeKyung Baek.

Portrait
Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt in New York.
Heinrich Koop studierte Geschichte und Niederlandistik an der Universität Köln, bekam ein Auslandsstipendium an der Katholieke Universiteit Nijmegen und vervollständigte seine Ausbildung durch den Zusatzstudiengang Literarisches Übersetzen aus dem Niederländischen an der Universität Münster.
Franca Fritz lebte nach ihrem Abitur zwei Jahre in London, studierte Literaturwissenschaft, Anglistik und Niederlandistik an den Universitäten Köln und Wuppertal sowie der ITV Hogeschool in Utrecht. Sie arbeitet seit über zwanzig Jahren als Übersetzerin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum Juli 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06909-8
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 208/144/22 mm
Gewicht 557
Abbildungen mit Illustrationen
Illustratoren HyeKyung Baek
Verkaufsrang 9.143
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462827
    Chroniken der Schattenjäger 01 Clockwork Angel
    von Cassandra Clare
    (3)
    Buch
    14,99
  • 26882891
    Chroniken der Schattenjäger 01. Clockwork Angel
    von Cassandra Clare
    (33)
    Buch
    18,99
  • 42462814
    Die Chroniken des Magnus Bane
    von Cassandra Clare
    (3)
    Buch
    14,99
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    9,95
  • 45217397
    Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht
    von Sabaa Tahir
    (25)
    Buch
    17,00
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (14)
    Buch
    8,95
  • 32106978
    Vollendet
    von Neal Shusterman
    (25)
    Buch
    16,99
  • 45189652
    Percy Jackson: Percy-Jackson-Taschenbuchschuber
    von Rick Riordan
    Buch
    29,99
  • 30698340
    Chroniken der Schattenjäger 02. Clockwork Prince
    von Cassandra Clare
    (9)
    Buch
    19,99
  • 38212150
    Die Chroniken des Magnus Bane
    von Maureen Johnson
    (3)
    Buch
    18,99
  • 44336347
    Clockwork Prince / Chroniken der Schattenjäger Bd.2
    von Cassandra Clare
    Buch
    14,99
  • 32018434
    Engelsmorgen / Luce & Daniel Bd.2
    von Lauren Kate
    (3)
    Buch
    8,99
  • 36826741
    Chroniken der Unterwelt 04. City of Fallen Angels
    von Cassandra Clare
    (8)
    Buch
    14,99
  • 40480645
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (10)
    Buch
    8,99
  • 26924092
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (48)
    Buch
    13,99
  • 44336993
    Legenden der Schattenjäger-Akademie
    von Cassandra Clare
    (2)
    Buch
    24,99
  • 2970265
    Im Schatten des Vesuv
    von Eilis Dillon
    (1)
    Buch
    7,95
  • 45217083
    Der Schlüssel aus Bronze / Magisterium Bd. 3
    von Cassandra Clare
    (23)
    Buch
    17,00
  • 43867183
    Chroniken der Unterwelt 01-03. City of Bones. City of Ashes. City of Glass
    von Cassandra Clare
    (2)
    Buch
    29,99
  • 45306029
    Chroniken der Unterwelt. Band 4-6 im Schuber
    von Cassandra Clare
    (1)
    Buch
    34,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schattenjäger mal anders...“

Jasmin Kiss, Thalia-Buchhandlung Passau

Dieses Mal beginnt die Geschichte von Cassandra Clare im Jahr 1878:
Die 16- jährige Tessa soll nach dem Tod ihrer Tante Harriet von New York nach London zu ihrem Bruder Nate ziehen. Als sie aber von ihr zwei unbekannten Frauen abgeholt und eingesperrt wird, dämmert ihr schlimmes...
Sie ist nämlich eine Gesaltwandlerin (was sie davor
Dieses Mal beginnt die Geschichte von Cassandra Clare im Jahr 1878:
Die 16- jährige Tessa soll nach dem Tod ihrer Tante Harriet von New York nach London zu ihrem Bruder Nate ziehen. Als sie aber von ihr zwei unbekannten Frauen abgeholt und eingesperrt wird, dämmert ihr schlimmes...
Sie ist nämlich eine Gesaltwandlerin (was sie davor nicht wusste), die den bösen Mächten um sie herum nützlich sein soll. Doch dann wird sie von Will - einem Schattenjäger -, seinem Parabatei Jem und Henry gerettet. Zusammen mit den Schattenjägern des Londoner Instituts und der Leiterin Charlotte versuchen sie herauszufinden, wer bzw. was Tessa eigentlich ist. Doch auch die andere Seite schläft nicht...

Cassandra Clare schafft es jedes Mal, mich an ihre Bücher zu fesseln! Auch die Geschichte rund um Tessa, Will und Jem geht einem unter die Haut, Liebe, Spannung und Action darf natürlich auch nicht fehlen.

Ein gelungener Auftakt, und gerade "City of"-Fans werden es lieben!!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Großartiger Auftakt zur zweiten Reihe von Cassandra Clare! Im viktorianischen London begegnen uns nicht nur neue, sondern auch ein paar bekannte Figuren aus der Schattenjägerwelt. Großartiger Auftakt zur zweiten Reihe von Cassandra Clare! Im viktorianischen London begegnen uns nicht nur neue, sondern auch ein paar bekannte Figuren aus der Schattenjägerwelt.

Svenja Lockenvitz, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Spannende Vorgeschichte der 'Chroniken der Unterwelt'. Vielleicht sogar noch besser! Spannende Vorgeschichte der 'Chroniken der Unterwelt'. Vielleicht sogar noch besser!

M. Willwater, Thalia-Buchhandlung Muenster

London 1878.Auf der Suche nach ihrem Bruder landet Tessa im Institut von London, wo sie auf Will und Jem trifft, dazu findet sie auch noch mehr über ihre Familie heraus! London 1878.Auf der Suche nach ihrem Bruder landet Tessa im Institut von London, wo sie auf Will und Jem trifft, dazu findet sie auch noch mehr über ihre Familie heraus!

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Der großartige Auftakt einer neuen fesselnden Schattenjäger Trilogie. Im viktorianischen London treffen wir nicht nur auf Tessa, sondern auch auf alte Freunde aus City of Bones Der großartige Auftakt einer neuen fesselnden Schattenjäger Trilogie. Im viktorianischen London treffen wir nicht nur auf Tessa, sondern auch auf alte Freunde aus City of Bones

„Nephilim im viktorianischen London“

Martina Lehmann

Die eigentlich erste Geschichte der Schattenjäger beginnt mit Tessa Grey. Diese wird von ihrem Bruder nach London geholt, da sie niemanden sonst mehr hat. Dort gerät sie in die Fänge zweier Hexen, die sie für ihre Zwecke benutzen. Doch da begegnet sie den Schattenjägern Will Herondale und James Carstairs...
Fesselnd und packend in
Die eigentlich erste Geschichte der Schattenjäger beginnt mit Tessa Grey. Diese wird von ihrem Bruder nach London geholt, da sie niemanden sonst mehr hat. Dort gerät sie in die Fänge zweier Hexen, die sie für ihre Zwecke benutzen. Doch da begegnet sie den Schattenjägern Will Herondale und James Carstairs...
Fesselnd und packend in einer wunderschönen Epoche wandeln wir mit Schattenjägern und Hexenmeistern durch Opiumhöhlen und walisische Landschaften, um Tessa's Geheimnis auf die Spur zu kommen. Grandioser Auftakt einer hochdramatischen Trilogie!

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Gefällt mir noch viel besser als die Chroniken der Unterwelt! Sprachlich wunderschön und sehr spannend! Gefällt mir noch viel besser als die Chroniken der Unterwelt! Sprachlich wunderschön und sehr spannend!

2 Generationen vor "City of Bones" beginnen die Chroniken der Schattenjäger. Cassandra Clare schafft eine tolle Fantasywelt,der es an Action,Spannung und Geheimnissen nicht mangelt 2 Generationen vor "City of Bones" beginnen die Chroniken der Schattenjäger. Cassandra Clare schafft eine tolle Fantasywelt,der es an Action,Spannung und Geheimnissen nicht mangelt

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Der Beginn einer neuen Schattenjäger Reihe (spielt vor der Zeit um Clary und Jace) für alle Fans sehr zu empfehlen. Der Beginn einer neuen Schattenjäger Reihe (spielt vor der Zeit um Clary und Jace) für alle Fans sehr zu empfehlen.

„Endlich wieder etwas Neues von ihr!!!“

Kerstin Neukirch, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Sie hat es immer noch drauf! Cassandra Clare hat mich mit ihrer Reihe "Die Chroniken der Unterwelt" schon schwer beeindruckt und nun setzt sie auch noch einen drauf! Clockwork Angel beschreibt die Vorgeschichte der ganzen Schattenjägerwelt mit all Geheimnissen und dunklen Seiten. Wahnsinn! Ein MUSS für alle Leser von City of ... . Sie hat es immer noch drauf! Cassandra Clare hat mich mit ihrer Reihe "Die Chroniken der Unterwelt" schon schwer beeindruckt und nun setzt sie auch noch einen drauf! Clockwork Angel beschreibt die Vorgeschichte der ganzen Schattenjägerwelt mit all Geheimnissen und dunklen Seiten. Wahnsinn! Ein MUSS für alle Leser von City of ... .

„Prequel ?“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die "Chroniken der Schattenjäger" spielen zeitlich gesehen vor Cassandra Clares "Chroniken der Unterwelt" , erscheinen mir aber als durchaus komlett eigenständig zu lesende Fantasyschmöker. Tessa, die jugendliche Hauptperson, landet 1878 im viktorianischen London und wird als erstes entführt um unter der Regie zweier dämonischer Schwestern,eine Die "Chroniken der Schattenjäger" spielen zeitlich gesehen vor Cassandra Clares "Chroniken der Unterwelt" , erscheinen mir aber als durchaus komlett eigenständig zu lesende Fantasyschmöker. Tessa, die jugendliche Hauptperson, landet 1878 im viktorianischen London und wird als erstes entführt um unter der Regie zweier dämonischer Schwestern,eine ihr bis dato unbekannte Fähigkeit zu entwickeln,welche sie zum gefundenen Fressen für unterschiedlichste Gruppen der Londoner Schattenwesen sowie -Bekämpfer macht.Befreit von Londons jüngsten Schattenjägern Jem und Will, findet Tessa Zuflucht im Londoner Sch.institut und damit nimmt das Schicksal seinen Lauf... Auch wenn einiges mich schon an die Charaktere a la Clary und Jace aus der Unterwelt-Reihe erinnert hat,kann ich nur sagen, daß ich mich bestens unterhalten gefühlt habe. Also her mit Teil 2.

„Unbedingt lesen“

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Endlich ist das neue Buch von Cassandra Clare auch auf deutsch erschienen. Wem die anderen Bücher der Autorin gefallen haben, der sollte auch unbedingt dieses Buch lesen!
Die ganze Geschichte spielt im London des 19. Jahrhunderts. Erzählt wird die Geschichte von Tessa, die ihrem Bruder nach London nachreist und sich dort plötzlich
Endlich ist das neue Buch von Cassandra Clare auch auf deutsch erschienen. Wem die anderen Bücher der Autorin gefallen haben, der sollte auch unbedingt dieses Buch lesen!
Die ganze Geschichte spielt im London des 19. Jahrhunderts. Erzählt wird die Geschichte von Tessa, die ihrem Bruder nach London nachreist und sich dort plötzlich mitten in einem Albtraum wiederfindet. Statt auf ihren Bruder zu treffen wird sie von zwei mysteriösen Frauen gekidnappt und gefangen gehalten. Dort soll sie an ihrer seltenen Gabe arbeiten, von der sie bis zu diesem Zeitpunkt gar nichts geahnt hat. Doch sie kann von zwei Schattenjägern, Will und James, gerettet werden.
Nur was hat es mit Tessas geheimnisvoller Gabe auf sich? Und was ist mit ihrem Bruder passiert?
Ein großartiges Buch, das den anderen Büchern von Cassandra Clare in nichts nachsteht. Wieder einmal ist es ihr gelungen tolle Charaktere zu erfinden, mit denen man mitfiebert.
Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Bände der neuen tollen Serie!

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Wenn man sich nicht daran stört, dass die Autorin das gleiche Dramastrickmuster verwendet: Der erste Teil einer spannenden und humorvollen Fantasyreihe! Wenn man sich nicht daran stört, dass die Autorin das gleiche Dramastrickmuster verwendet: Der erste Teil einer spannenden und humorvollen Fantasyreihe!

„Londons Unterwelt mag gefährlich sein - doch die Liebe ist die gefährlichste Macht von allen.“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mit "Clockwork Angel" hat die Autorin einen grandiosen Auftakt zu einer weiteren neuen Reihe geschrieben. Die Welt, die Cassandra Clare geschaffen hat, ist einfach großartig und schafft es einen zu fesseln, sodass ich mich kaum von dem Buch lösen konnte. Das London, vom dem dort erzählt wird, ist unglaublich faszinierend und spannend, Mit "Clockwork Angel" hat die Autorin einen grandiosen Auftakt zu einer weiteren neuen Reihe geschrieben. Die Welt, die Cassandra Clare geschaffen hat, ist einfach großartig und schafft es einen zu fesseln, sodass ich mich kaum von dem Buch lösen konnte. Das London, vom dem dort erzählt wird, ist unglaublich faszinierend und spannend, weshalb ich am liebsten auch dort wäre. Die Protagonisten ziehen einen sofort in ihren Bann und man möchte immer mehr über sie wissen. Was verbirgt Will vor allen anderen? Wieso verhält Jem sich oft so merkwürdig und ist so oft unpässlich? Und was für ein Wesen ist Tessa? Wie sehen ihre Gefühle für die beiden Schattenjäger aus? Die Mischung aus der Welt, wie wir sie kennen, der Magie und den Wesen, die wie Maschinen sind ist unglaublich faszinierend. Ich werde mir sofort den nächsten Band besorgen müssen.
Mein Fazit: Dieses Buch muss man unbedingt lesen, da es einfach wunderbar ist!

„Nehmen Sie sich Zeit!“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Kaufen Sie dieses Buch nur, wenn Sie genügend Zeit haben, es auch durchzulesen. Ich fand ja schon die Chroniken der Unterwelten sehr gut, diese Geschichte knüpft nahtlos an die Spannung an (wenn sie auch zeitlich früher spielt). Die Romantik kommt zum Glück auch nicht kurz....
Kaufen Sie dieses Buch nur, wenn Sie genügend Zeit haben, es auch durchzulesen. Ich fand ja schon die Chroniken der Unterwelten sehr gut, diese Geschichte knüpft nahtlos an die Spannung an (wenn sie auch zeitlich früher spielt). Die Romantik kommt zum Glück auch nicht kurz....

„Clockwork Angel“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Für alle Fans von "Chroniken der Unterwelt": das ist die Vorgeschichte dazu!
Tessa begibt sich nach dem Tod ihrer Tante, die sie aufgezogen hat, auf eine Reise von New York nach London. Dort lebt ihr Bruder Nathaniel, der sie auch vom Hafen abholen soll. Nathaniel taucht leider nicht auf, dafür aber zwei dunkel gekleidete Damen, die
Für alle Fans von "Chroniken der Unterwelt": das ist die Vorgeschichte dazu!
Tessa begibt sich nach dem Tod ihrer Tante, die sie aufgezogen hat, auf eine Reise von New York nach London. Dort lebt ihr Bruder Nathaniel, der sie auch vom Hafen abholen soll. Nathaniel taucht leider nicht auf, dafür aber zwei dunkel gekleidete Damen, die sie im Auftrag von Nathaniel abholen kommen. Diese dunklen Schwestern nehmen Tessa gefangen und bilden sie zur Gestaltwandlerin aus. Kurz vor ihrer Vermählung mit dem Magister, wird sie von Will, einem Schattenjäger, aus dem Haus der dunklen Schwestern gerettet. Will bringt sie ins Institut der Schattenjäger, wo sie hilfreich sein kann, den Magister aufzuspüren und zu töten. Genauso spannend wie "Die Chroniken der Unterwelt"!

„Das Böse ist überall“

Iris Lieten, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Eine junge, unwissende Frau wird in die dunklen Machenschaften von Vampiren, Hexenmeistern und Dämonen verwickelt.
Mit Hilfe der Schattenjäger, trägt sie einen Teilsieg gegen das Böse davon.
Liebe, Kampf und Freundschaft- diese Themen lassen unbedingt auf eine Fortsetzung hoffen...
Eine junge, unwissende Frau wird in die dunklen Machenschaften von Vampiren, Hexenmeistern und Dämonen verwickelt.
Mit Hilfe der Schattenjäger, trägt sie einen Teilsieg gegen das Böse davon.
Liebe, Kampf und Freundschaft- diese Themen lassen unbedingt auf eine Fortsetzung hoffen...

„Wie immer ein toller Lesegenuß...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

...ist auch dieser neue Band aus der Welt der Schattenjäger. Cassandra Clare entführt uns diesmal ins alte viktorianische London. Die Stadt wird von einer unerklärlichen Mordserie heimgesucht, kommt uns doch irgentwie bekannt vor? Aber diesmal finden wir die Täter unter den Schattenweltlern der Stadt, oder? Wie immer eilen die Nephilim ...ist auch dieser neue Band aus der Welt der Schattenjäger. Cassandra Clare entführt uns diesmal ins alte viktorianische London. Die Stadt wird von einer unerklärlichen Mordserie heimgesucht, kommt uns doch irgentwie bekannt vor? Aber diesmal finden wir die Täter unter den Schattenweltlern der Stadt, oder? Wie immer eilen die Nephilim zu Hilfe und finden Tessa, eine junge Dame mit erstaunlichen Fähigkeiten, die ein jeder für sich beanspruchen will. Gemeinsam versuchen sie Tessa´s Geheimnis zu ergründen, ihre Familie zu retten und damit die Stadt vor dem Bösen zu bewahren.
Ungemein fesselnd, mit tollen neuen Figuren, die neugierig auf mehr machen und einer Geschichte, die einen Seite für Seite in ihren Bann zieht. Wie geht´s weiter? Bitte mehr davon und nicht so lange warten lassen...

„Die Vorgeschichte der Schattenjäger“

Theresa Blank, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Wahnsinnig spannend, voller Gefühl und mystischen Wesen, beschreibt Cassandra Clare die Vorgeschichte zu den "Chroniken der Unterwelt". Man trifft auf alte Bekannte und neue fastzinierende, tolle Charaktere, die der Geschichte Ihr ganzes Herz geben. Ich freue mich schon jetzt riesig auf Band 2 und auch auf den 4 Band der "Chroniken Wahnsinnig spannend, voller Gefühl und mystischen Wesen, beschreibt Cassandra Clare die Vorgeschichte zu den "Chroniken der Unterwelt". Man trifft auf alte Bekannte und neue fastzinierende, tolle Charaktere, die der Geschichte Ihr ganzes Herz geben. Ich freue mich schon jetzt riesig auf Band 2 und auch auf den 4 Band der "Chroniken der Unterwelt"!

„Clockwork Angel“

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Das ist meine ganz persönliche Sensation des Jahres! Neues Lesefutter von Cassandra Clare! Wer schon City of Bones und Co. gemocht hat, der wird dieses Buch lieben! Die Autorin versetzt uns ins England des 19. Jahrhunderts und erzählt die Vorgeschichte des Chroniken der Unterwelt.
Tessa reist nach London um ihren Bruder wieder zusehen.
Das ist meine ganz persönliche Sensation des Jahres! Neues Lesefutter von Cassandra Clare! Wer schon City of Bones und Co. gemocht hat, der wird dieses Buch lieben! Die Autorin versetzt uns ins England des 19. Jahrhunderts und erzählt die Vorgeschichte des Chroniken der Unterwelt.
Tessa reist nach London um ihren Bruder wieder zusehen. Doch statt diesem trifft sie auf Hexen, dämonische Kreaturen und auf die Schattenjäger; die ihr offenbaren, was sie wirklich ist.
Unglaublich spannend, das ist das neue Abenteuer aus der Feder von Cassandra Clare. Ich LIEBE dieses Buch! Unbedingt lesen!!!

Vanessa Schlinke, Thalia-Buchhandlung Münster

Für alle Fans der Chroniken der Unterwelt und die, die es werden wollen! Für alle Fans der Chroniken der Unterwelt und die, die es werden wollen!

„Historische Fantasy“

K. Pickard, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Für alle, die City of Bones etc. nicht gelesen haben: Dies soll zwar die Vorgeschichte zu den Chroniken der Unterwelt sein, man versteht „Clockwork Angel“ aber auch, wenn man sich mit den anderen Büchern noch nie auseinandergesetzt hat.

Ich persönlich habe mehrfach versucht, City of Bones zu lesen, konnte mich allerdings überhaupt
Für alle, die City of Bones etc. nicht gelesen haben: Dies soll zwar die Vorgeschichte zu den Chroniken der Unterwelt sein, man versteht „Clockwork Angel“ aber auch, wenn man sich mit den anderen Büchern noch nie auseinandergesetzt hat.

Ich persönlich habe mehrfach versucht, City of Bones zu lesen, konnte mich allerdings überhaupt nicht damit anfreunden. „Clockwork Angel“ hingegen hat mir gut gefallen. Es ist spannend, interessant und temporeich geschrieben. Die Mischung aus historischem Roman und Fantasy-Geschichte ist gut gelungen. Eine ordentliche Portion Romantik darf natürlich auch nicht fehlen. Von daher finde ich, dass Cassandra Clare ein guter Vertreter der immer noch sehr beliebten Romantic Fantasy gelungen ist. Ich bin gespannt auf Band 2.

„Mysthische Begegnungen“

Eva-Regina Richter, Thalia-Buchhandlung Cottbus

1878 sieht Tessa London wieder,nachdem es die Familie vor 16 Jahren verlassen hat.Doch nicht ihr Bruder erwartet sie,sondern viele Geheimnisse.Eine Welt,von der sie bisher nichts ahnte,öffnet sich ihr.Sie muss Entscheidungen treffen,die manchmal zu überfordern drohen.
Der Auftakt zu den >Chroniken der Unterwelt< gibt Rätsel auf und
1878 sieht Tessa London wieder,nachdem es die Familie vor 16 Jahren verlassen hat.Doch nicht ihr Bruder erwartet sie,sondern viele Geheimnisse.Eine Welt,von der sie bisher nichts ahnte,öffnet sich ihr.Sie muss Entscheidungen treffen,die manchmal zu überfordern drohen.
Der Auftakt zu den >Chroniken der Unterwelt< gibt Rätsel auf und löst zugleich auch viele Fragen.Nicht ganz so spannend wie die drei anderen Bücher,aber trotzdem ein unabdingbares Muss,um alles zu verstehen.

„Chroniken der Schattenjäger“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ich habe mich sehr auf die neue Reihe von Cassandra Clare gefreut. Clockwork Angel ist keine Fortsetzung von City of Bones, aber es tauchen einige der bekannten Figuren wieder auf. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr und habe die Geschichte um Tessa auch schnell verschlungen. Aber für mich reicht es nicht an die "Chroniken der Ich habe mich sehr auf die neue Reihe von Cassandra Clare gefreut. Clockwork Angel ist keine Fortsetzung von City of Bones, aber es tauchen einige der bekannten Figuren wieder auf. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr und habe die Geschichte um Tessa auch schnell verschlungen. Aber für mich reicht es nicht an die "Chroniken der Unterwelt" ran. Daher gibt es "nur" 4 Sterne. Trotzdem ist diese Geschichte spannend erzählt und ich würde mir das Buch jederzeit wieder kaufen. Bzw ich bin gespannt wie es im nächsten Teil weitergeht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42354549
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (6)
    Buch
    12,99
  • 43846103
    Mystic City 1. Das gefangene Herz
    von Theo Lawrence
    (1)
    Buch
    9,99
  • 32005929
    Aller Anfang ist Hölle / Riley Blackthorne. Die Dämonenfängerin Bd.1
    von Jana Oliver
    (14)
    Buch
    9,99
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (87)
    Buch
    18,99
  • 38867272
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (7)
    Buch
    8,99
  • 26924092
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (48)
    Buch
    13,99
  • 26213910
    Seelen
    von Stephenie Meyer
    (69)
    Buch
    10,99
  • 42462814
    Die Chroniken des Magnus Bane
    von Cassandra Clare
    (3)
    Buch
    14,99
  • 41007616
    Opal. Schattenglanz / Obsidian Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (26)
    Buch
    19,99
  • 37879650
    Goldene Flammen / Grischa Trilogie Bd.1
    von Leigh Bardugo
    (3)
    Buch
    7,99
  • 16357836
    Die Rebellin / Die Gilde der Schwarzen Magier Bd.1
    von Trudi Canavan
    (6)
    Buch
    7,00
  • 45189797
    Obsidian 02: Onyx. Schattenschimmer (mit Bonusgeschichten)
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Irreführende Beschreibung!
von Sternenglanz68 aus Bremen am 22.07.2014

Da ich bereits die englischsprachige Ausgabe des Buchs gelesen hatte, wollte ich es nun auch gern auf Deutsch lesen und aus Kostengründen im Taschbuchformat. Was ich erhielt war ein Manga / eine Graphic Novel. Aus der Beschreibung war dies nicht zu entnehmen. Das Buch enthält wunderschöne Zeichnungen und... Da ich bereits die englischsprachige Ausgabe des Buchs gelesen hatte, wollte ich es nun auch gern auf Deutsch lesen und aus Kostengründen im Taschbuchformat. Was ich erhielt war ein Manga / eine Graphic Novel. Aus der Beschreibung war dies nicht zu entnehmen. Das Buch enthält wunderschöne Zeichnungen und ist für Manga Fans, auch wenn von vorn nach hinten gelesen statt umgekehrt, ein Muss. Eigentlich kann ich das Buch nicht bewerten, da es nicht gelesen und direkt in der nächstgelegenen Filiale umgetauscht wurde. Aber aufgrund der schönen Zeichnungen bewerte ich mit 4**** und ziehe einen Stern für die irreführende Beschreibung ab. Den Umtausch in der Filiale hätte ich mir übrigens professioneller und vor allem freundlicher vorgestellt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Vorgeschichte zu Chroniken der Unterwelt...
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die Triologie von Cassandra Clare ist eine super Grundlage für alle Chroniken der Unterwelt - Fans. Es ist das Jahr 1878. Die Junge Tessa reist nach dem Tod ihrer Tante Harriet nach London, da sie dort zu ihrem Bruder Nathan zieht. Am Hafen angekommen wird sie nicht von Nathan... Die Triologie von Cassandra Clare ist eine super Grundlage für alle Chroniken der Unterwelt - Fans. Es ist das Jahr 1878. Die Junge Tessa reist nach dem Tod ihrer Tante Harriet nach London, da sie dort zu ihrem Bruder Nathan zieht. Am Hafen angekommen wird sie nicht von Nathan abgeholt sondern von einem mysteriösen Kutscher und zwei Schwestern, nennen sich selbst aber die Dunklen Schwestern. Warum gerade die dunklen Schwestern stellt sich aber bald heraus. Denn Nathan hat Tess gar nicht gebeten nach London zu kommen und er ist auch nicht auffindbar. Die beiden Geschwister haben Nathan entführt und wollen nun Tessas Gabe benutzen. Doch Tessa weiß nichts von einer Gabe die sie haben sollte. Skrupellos versuchen sie Tessa zu lehren wie ihre Gabe funktioniert. Nach einigen Wochen passiert es tatsächlich Tessa kann ihre Gabe benutzen und soll nun mit dem Magister verheiratet werden. Doch bevor dies geschieht, gelingt Tessa die Flucht und das durch die Hilfe der Schattenjäger Will und Jem. Eigentlich sind die Nephilim Tessas Feinde und doch nehmen sie sie im Institut auf. Zielstrebig beginnt sie die Suche nach ihrem verschollenen Bruder und gerät dabei in einen unerbitterlichen Krieg zwischen Schattenweltlern und Schattenjägern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
einfach ... WOW
von Gänseblümchen2412 am 02.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich kann nur sagen das mich dieses Buch genau wie die Chroniken der Unterwelt völlig mitgerissen hat . Ich habe das es innerhalb von 2 Tagen verschlungen ... ich konnte einfach nichtmehr aufhören . Anfangs war ich noch ein wenig skeptisch weil die Geschichte in der Vergangenheit spielt... Ich kann nur sagen das mich dieses Buch genau wie die Chroniken der Unterwelt völlig mitgerissen hat . Ich habe das es innerhalb von 2 Tagen verschlungen ... ich konnte einfach nichtmehr aufhören . Anfangs war ich noch ein wenig skeptisch weil die Geschichte in der Vergangenheit spielt doch Cassandra Clare hat mit diesem Buch einfach nocheinmal beweisen was für eine wundervolle Autorin sie ist . Ich liebe dieses Buch und kann es nur jedem empfehlen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Es war richtig Gut
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 02.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Verlag: Arena | Erschienen: 01.02.2011 | Seiten: Ca.569 | Reihe/Teil: Chroniken der Schaffenjäger/1 | Klapptext Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt... Verlag: Arena | Erschienen: 01.02.2011 | Seiten: Ca.569 | Reihe/Teil: Chroniken der Schaffenjäger/1 | Klapptext Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt Tessa sich immer tiefer in ein gefährliches Liebesgeflecht. Und schon bald braucht sie all ihre Kräfte, um nicht nur ihren Bruder zu retten, sondern auch ihr eigenes Leben. Meine Meinung Ich habe mich Lange gewehrt die Bücher zu lesen, da ich ziemlich unsicher war ob es was für mich ist. Zwar hat mir die Chroniken der Unterwelt reihe sehr gut gefallen, aber dennoch dachte ich hmm naja nicht das du zu alt dafür bist. Anfang des Jahres hab ich sie mir dann doch geschnappt, unter anderem weil ich die Bücher zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Die Geschichte konnte mich von Anfang bis ende überzeugen. Sie ist spannend und voller Humor. Cassandra Clare hat so einen genialen Schreibstil das ich es nur lieben konnte. Sie hat es geschafft das ich mich wirklich in das London von 1878 hinein versetzen konnte. Der Spannungbogen konnte meiner Meinung nach, dass ganze Buch über gehalten werden. Was nicht oft vor kommt. Es war keine stelle da wo ich dachte ?ok jetzt zieht es sich aber?. Ganz im Gegenteil, ich konnte nicht aufhören zu lesen. Ich habe die knapp 569 Seiten in 5 Tagen gelesen. Und nur solange gebraucht weil ich an zwei oder drei Tagen 10 Stunden Dienst hatte. Ich denke sonst wäre das Buch noch schneller durch gewesen. Tessa, Will und Jam waren als Protagonisten einfach nur der Hammer. Tessa konnte mich total von sich überzeugen. Sie hat sich nicht einschüchtern lassen und das obwohl, sie in einer ihr völlig fremden Situation gelandet ist. Sie hatte keine Ahnung von den dingen die um Sie rum existieren, trotzdem hat sie es aufgenommen als wäre es das normalste der Welt. Will war einfach nur mega lustig. Seine Sprüche und seine Arroganz haben mich immer wieder zum Lachen gebracht. Klar war das oft nur eine Mauer aber dennoch echt genial. Man merkt das in ihm noch andere dinge stecken, die aber noch nicht zum Vorschein gekommen sind. Jam war dagegen das komplette Gegenteil. Er war ruhig sanft und verständnisvoll. Er hat einen super sympathischen Charakter. Auch wenn er für mich eher ein guter Freund wäre, da ich eher auf die Bad-Boys stehe :-) Dennoch konnte auch er mich total von sich begeistern. Zum Cover muss ich sagen, ich habe die Neuauflage. Klar fand ich es schade das sie jetzt nicht zu meinen Chroniken der Unterwelt Büchern passe aber es ist ok. Ich finde sie haben die neuen Cover echt schön gestaltet. Und mir gefallen sie Optisch ganz gut. Bewertung Da ich absolut überzeugt von der Story und den Charakteren bin. Und ich für mich absolut nichts zu meckern hatte bekommt das Buch volle 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am Rhein am 26.06.2013
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Das was heißen muss, da ich seit zehn Jahren im Jahr durchschnittlich 80 Bücher lese. Die Story hat echt alles: Humor, Aktion, Spannung, eine Lovestory und überraschende Wendungen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann... Dieses Buch ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Das was heißen muss, da ich seit zehn Jahren im Jahr durchschnittlich 80 Bücher lese. Die Story hat echt alles: Humor, Aktion, Spannung, eine Lovestory und überraschende Wendungen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann nicht anders, als sie zu lieben, mit ihnen zu empfinden. Das Buch fesselt und macht süchtig auf mehr, obwohl es nicht original deutschsprachig ist, was man der hervorragenden Übersetzung zuschreiben kann. Mich hat das Buch auf jeden Fall überzeugt und ich kann es jedem empfehlen, der Fantasy mag und gern aus allen Genres was dabeihat. Ich könnte weiter in höchsten Tönen davon erzählen, aber überzeugt euch am besten selbst! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wir schreiben das Jahr 1878...
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 09.05.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Nach dem Tod ihrer Tante Harriet reist Tessa nach London um ihren Bruder Nate wiederzusehen. Doch als sie dort antrifft, gerät sie in Gefahr: zwei Frauen, die sich die dunklen Schwestern nennen, halten sie gefangen und zwingen sie eine Fähigkeit zu benutzen von der sie nichts wusste. Die... Nach dem Tod ihrer Tante Harriet reist Tessa nach London um ihren Bruder Nate wiederzusehen. Doch als sie dort antrifft, gerät sie in Gefahr: zwei Frauen, die sich die dunklen Schwestern nennen, halten sie gefangen und zwingen sie eine Fähigkeit zu benutzen von der sie nichts wusste. Die 16 jährige ist dazu fähig ihre Gestalt zu verwandeln, weshalb dunkle Mächte sie für ihre Zwecke benutzen möchten. Tessa kann jedoch mithilfe von Jem und Will, zwei Schattenjägern, aus ihrer Gefangenschaft fliehen. Durch diese findet sie eine Zuflucht, welche bald ihr zweites zu Hause werden wird. Dennoch kommt sie wegen der Sorge um ihren Bruder nicht zur Ruhe - sie muss ihn wiederfinden! Bald schon wird sie nicht nur immer tiefer in die Welt der Schattenjäger gezogen, sondern muss sich auch zwischen zwei Männern entscheiden... Der Zeitsprung ins Jahr 1878 ist Cassandra Clare eindrucksvoll gelungen. Das viktorianische London beschreibt sie sehr eindrucksvoll und bindet auch hier wieder geschickt die Geschöpfe der Nacht ein. In den "Chroniken der Schattenjäger" stehen eben diese, sowie auch das Institut und der Codex noch mehr im Vordergrund als in den "Chroniken der Unterwelt". Man lernt die Vergangenheit dieser Gemeinschaft besser kennen und findet auch bekannte Charaktere in dieser Geschichte wieder. Um diese Reihe zu verstehen, muss man „City of Bones“ nicht gelesen haben, jedoch empfiehlt es sich. "Clockwork Angel - Chroniken der Schattenjäger" ist ein fesselnder erster Band, der uns dieses Mal nicht nur in eine magische Welt, sondern auch in die Vergangenheit entführt. Gut gewählte romantische Abschnitte, actionreiche Szenen und ein wunderschöner Schreibstil machen dieses Buch zu etwas Besonderem.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Noch besser als die Mortal Instruments
von Zoé am 24.04.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Obwohl ich die Chroniken der Unterwelt toll fand, war ich erst sehr skeptisch und wollte das Buch nicht lesen. Ich hab es dann etwas wiederwillig angefangen und war schon nach wenigen Seiten mitten in der Geschichte. Die 16-jährige Tessa, ist vom Charakter her eine ganz andere Protagonistin als Clary, und man... Obwohl ich die Chroniken der Unterwelt toll fand, war ich erst sehr skeptisch und wollte das Buch nicht lesen. Ich hab es dann etwas wiederwillig angefangen und war schon nach wenigen Seiten mitten in der Geschichte. Die 16-jährige Tessa, ist vom Charakter her eine ganz andere Protagonistin als Clary, und man fühlt von Anfang an mit ihr. Auch die anderen Charaktere waren toll ausgearbeitet. Der Schreibstil ist, wie man es von der Autorin gewohnt ist, wunderbar, die Handlungen werden spannend, humorvoll und doch emotional wiedergegeben. Meiner Meinung nach ist die Geschichte noch spannender als die Chroniken d. Unterwelt und das viktorianische London in dem sie spielt wird toll beschrieben. Alles in allem kann ich dieses Buch nur sehr, sehr, sehr empfehlen, ich habe es genossen? Ich habe mir als er auf Deutsch erschien, direkt den 2.Band besorgt und jetzt im März als er auf englisch erschien auch den dritten...auch in englisch toll zu lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der erste Band einer neuen Reihe
von Niels Torben Kruse aus Berlin am 28.03.2013
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Clockwork Angel ist der erste Teil der “The Infernal Devices“ Reihe von Cassandra Clare. Zeitlich spielt die Geschichte um 1878 im alten London und somit vor den Ereignissen in „Die Chroniken der Unterwelt“. Die Geschichte lässt sich unabhängig von den anderen Büchern lesen, einige Namen kommen einem zwar bekannt... Clockwork Angel ist der erste Teil der “The Infernal Devices“ Reihe von Cassandra Clare. Zeitlich spielt die Geschichte um 1878 im alten London und somit vor den Ereignissen in „Die Chroniken der Unterwelt“. Die Geschichte lässt sich unabhängig von den anderen Büchern lesen, einige Namen kommen einem zwar bekannt vor und man feiert ein Wiedersehen mit Magnus Bane, doch Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Cassandra Clare schafft es wieder einmal den Leser von der ersten Seite an zu bannen und ihn in ein London voller Vampire, Schattenwesen und Schattenjägern zu entführen. Ich freue mich schon auf die beiden Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Clockwork Angel
von bibliomaus aus schwindegg am 30.01.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Da ich die Chroniken der Unterwelt geradezu verschlungen habe, habe ich mich sehr über die neue Reihe der "Chroniken der Schattenjäger" gefreut. Diese spielen noch vor den "Chroniken der Unterwelt" sozusagen eine Vorgeschichte. Kleine Punktabzüge gibt es weil ich fand, das die Story eher schleppend anlief und ich dadurch... Da ich die Chroniken der Unterwelt geradezu verschlungen habe, habe ich mich sehr über die neue Reihe der "Chroniken der Schattenjäger" gefreut. Diese spielen noch vor den "Chroniken der Unterwelt" sozusagen eine Vorgeschichte. Kleine Punktabzüge gibt es weil ich fand, das die Story eher schleppend anlief und ich dadurch das Buch öfters an die Seite gelegt habe. Trotzdem schließt man die Charakteren irgendwie sofort in sein Herz und man kann sich nicht wirklich entscheiden wen man nun am besten findet und zwischen wem sich die "Liebesgeschichte" eigentlich anbandeln sollte. Clockwork Angel kommt in meinen Augen nicht an die "Chroniken der U." ran, aber ich freue mich trotzdem auf den zweiten Teil. Alles in allem aber wieder ein sehr gelungenes Buch von Cassandra Clare. Und, wer bisher noch nichts von ihr gelesen hat sollte vielleicht mit den "Chroniken der Schattenjäger" beginnen und sich dann zu den "Chroniken der Unterwelt" durcharbeiten, denn dann wird die Spannung immer besser :-) Ich würde dieses Buch aber zu 100% weiterempfehlen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünfelden am 25.09.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Der gleiche Hintergrund und doch ähneln sich die beiden Bücherreihen von Cassandra Clare überhaupt nicht. Mit Clockwork Angel entführt Cassandra Clare einen in das Schattenreich des viktorianischen Londons. Absolut lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super sprung in die Vergangenheit
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 11.09.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

London 1878, nach einer langen Überfahrt von New York aus kommt Tessa in London an. Sie sollte von ihrem Bruder abgeholt werden. Zwei Frauen haben einen Brief von ihrem Bruder, der besagt, dass sie den Frauen vertrauen kann. Das war der erste Fehler. Die Schattenjäger Londons untersuchen eine Reihe... London 1878, nach einer langen Überfahrt von New York aus kommt Tessa in London an. Sie sollte von ihrem Bruder abgeholt werden. Zwei Frauen haben einen Brief von ihrem Bruder, der besagt, dass sie den Frauen vertrauen kann. Das war der erste Fehler. Die Schattenjäger Londons untersuchen eine Reihe von Morden und treffen bei ihren Nachforschungen auf Tessa. Diese hat sich in den letzten Wochen sehr verändert. Aber eines hat sich nicht geändert, sie ist auf der Suche nach ihrem Bruder. Eine weitere unglaublich spannende Geschichte von Cassandra Clare.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht wirklich eine Vorgeschichte!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 24.05.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

London im Jahr 1878… Tessa reist ihrem Bruder Nathaniel nach London nach. Doch statt Nathaniel wird sie von zwei unheimlichen Damen vom Hafen abgeholt, die sich die „dunklen Schwestern“ nennen. Sie bringen Tessa in ihr Haus, foltern sie und zwingen sie, an ihrer Gabe zu arbeiten, von der Tessa bisher... London im Jahr 1878… Tessa reist ihrem Bruder Nathaniel nach London nach. Doch statt Nathaniel wird sie von zwei unheimlichen Damen vom Hafen abgeholt, die sich die „dunklen Schwestern“ nennen. Sie bringen Tessa in ihr Haus, foltern sie und zwingen sie, an ihrer Gabe zu arbeiten, von der Tessa bisher nichts geahnt hat. Bevor sie an einen gewissen „Magister“ zwangsverheiratet werden soll, wird sie von Will, einem Schattenjäger, durch Zufall gerettet. Doch was ist das genau für eine Gabe die Tessa hat? Wo ist Nathaniel, ihr Bruder? Wer sind die Schattenjäger und was für ein Interesse haben sie an Tessa? Ein unglaubliches Buch von dem es heißt, es sei die Vorgeschichte zu City of Bones/Ashes/Glass. Meiner Meinung nach ist es aber eine komplett eigene Story, die eigene Charaktere hat. Clockwork Angel ist ein wirklich gut gelungenes Buch, das mir fast noch besser gefällt als die Chroniken der Unterwelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Da kann man sich nicht mehr losreissen!
von Alexandra Graf aus St.Gallen am 09.05.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich war schon nach der "City of...." Reihe ein grosser Fan von Cassandra Clare, und ich bleibe es auch definitiv nach diesem Buch. Grossartige Fantasy die in der Vergangenheit spielt. In diesem Buch ist es fast unmöglich zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Man fiebert mit Jedem mit und verdächtig... Ich war schon nach der "City of...." Reihe ein grosser Fan von Cassandra Clare, und ich bleibe es auch definitiv nach diesem Buch. Grossartige Fantasy die in der Vergangenheit spielt. In diesem Buch ist es fast unmöglich zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Man fiebert mit Jedem mit und verdächtig gleichzeitig Jeden. Spannung pur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Vergangenheitsgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Buch so toll sein würde.erst wollte ich es nicht kaufen, weil ich dachte, dass sowieso kein buch besser als die city of bones reihe werden würde doch es ist so toll geschrieben und man kann der geschichte einfach so leicht folgen. ein niedliches,... Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Buch so toll sein würde.erst wollte ich es nicht kaufen, weil ich dachte, dass sowieso kein buch besser als die city of bones reihe werden würde doch es ist so toll geschrieben und man kann der geschichte einfach so leicht folgen. ein niedliches, denkerforderliches extra , was ich richtig schön finde sind die theaterstückausschnitte vor jedem kapitel. ich denke das ist auf jeden fall ein besonderes extravagantes buch das alleine durch den umschlag schon begeistert!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Clockwork Angel
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Tessa ist nach dem Tod ihrer Tante Harriet auf Wunsch ihres Bruders Nathaniel von New York nach London gereist. Dort wollte er sie am Hafen abholen, aber stattdessen warten zwei dunkel gekleidete Damen auf Tessa. Diese nehmen sie mit in ihr Haus und versuchen ihr mit Gewalt beizubringen, wie... Tessa ist nach dem Tod ihrer Tante Harriet auf Wunsch ihres Bruders Nathaniel von New York nach London gereist. Dort wollte er sie am Hafen abholen, aber stattdessen warten zwei dunkel gekleidete Damen auf Tessa. Diese nehmen sie mit in ihr Haus und versuchen ihr mit Gewalt beizubringen, wie sie eine erfolgreiche Gestaltwandlerin wird. Ihren Bruder Nathaniel trifft sie nicht, denn die dunklen Schwestern zwingen sie mit dem Wissen, dass sie ihren Bruder nie wieder sieht, ihren Herrscher, den Magister, zu heiraten. Doch bevor das passieren kann, wird Tessa von William Herondale, einem Schattenjäger, gerettet. Und das obwohl doch Tessa auch ein Schattenwesen sein soll, denn dann wäre Will ja ihr direkter Gegner. Tessa wird ins Institut der Schattenjäger gebracht, um vor dem Magister geschützt zu werden. Doch wer ist der Magister und woher kommen die menschenähnlichen Automaten, die die Schattenjäger besiegen sollen? Wo ist Tessas Bruder Nathaniel und wie kann sie ihn retten? Mit Hilfe der Schattenjäger Will und Jem wird Tessa dies herausfinden. Ein toller Beginn und Vorgeschichte der Trilogie "Chroniken der Unterwelt"!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Clockwork Angel
von Kristin Brelage aus Lingen am 02.04.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich gibt es die Vorgeschichte der "Chroniken der Unterwelt". Spannung pur von der ersten bis zur letzten Seite mit einem Ende, dass einen wirklich überrascht! Unbedingt lesen und gleich mit "City of Bones" weitermachen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein meistehafter Auftakt zur zweiten Schattenjäder-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wie schon "Die Chroniken der Unterwelt" handelt das neue Buch von C.Clare von Schattenjägern. Auch wenn es nicht um die schon bekannten Figuren, Clary,Jace,Simon,Alec, geht so tauchen auch im London von 1878 vertraute Charactere auf. Und es beginnt ein neues spannendes Abenteuer das es zu enträtseln gilt. C.Clare vesteht es... Wie schon "Die Chroniken der Unterwelt" handelt das neue Buch von C.Clare von Schattenjägern. Auch wenn es nicht um die schon bekannten Figuren, Clary,Jace,Simon,Alec, geht so tauchen auch im London von 1878 vertraute Charactere auf. Und es beginnt ein neues spannendes Abenteuer das es zu enträtseln gilt. C.Clare vesteht es ihre Lesern in einen Bann zu ziehen. Fängt man einaml an zu lesen kann man nicht mehr aufhören und wartet hinterher sehnsüchtig auf das Erscheinen des nächsten Teils.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Cassandra Clare, genial wie immer
von einer Kundin/einem Kunden aus Bous am 18.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wie bereits in den Chroniken der Unterweilt gelingt es Cassandra Clare erneut eine völlig eigenene Welt in der unseren zu schaffen. Dieses Mal allerdings im London des 19. Jahrhunderts. Die Charaktere sind wie immer sehr gut ausgearbeitet und weisen ein durch und durch stimmiges Verhalten auf. Diesmal geht es um die 16-jährige... Wie bereits in den Chroniken der Unterweilt gelingt es Cassandra Clare erneut eine völlig eigenene Welt in der unseren zu schaffen. Dieses Mal allerdings im London des 19. Jahrhunderts. Die Charaktere sind wie immer sehr gut ausgearbeitet und weisen ein durch und durch stimmiges Verhalten auf. Diesmal geht es um die 16-jährige Tessa, die ihr ganzes Leben lang in Amerika gelebt hat und nun ihrem älteren Bruder Nate nach London folgt, wo sie allerdings stattdessen von zwei äußerst obszönen Damen empfangen wird, die sie einsperrren und Dinge tun lassen, wovon sie nicht einmal wusste, dass sie dazu in der Lage war. Bevor allerdings der mysteriöse Magister kommen kann, um sie zu sich zu holen wird sie von William Herondale, einem mehr als nur eigenblödlerischen Schattenjäger gerettet. Doch was hat es mit Tessas Gabe auf sich? Ein absolutes Muss für alle Fans der Chroniken der Unterwelt, allgemeine Fantasiefans oder auch nur für alle Fans gut gestalteter sarkastischer Dialoge :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Glück kein gewöhnliches Prequel
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 12.03.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin kein Freund von Vorgeschichten, aber obwohl die neuen Chroniken die gleichen Hintergründe haben wie die der Unterwelt - Idris, Dämonen etc. - ist es letztendlich eine völlig neue Reihe (kein Valentin, kein Engelskelch) Wie immer bei Clare ist es spannend bis zum Schluss mit immer wieder überraschenden Wendungen... Ich bin kein Freund von Vorgeschichten, aber obwohl die neuen Chroniken die gleichen Hintergründe haben wie die der Unterwelt - Idris, Dämonen etc. - ist es letztendlich eine völlig neue Reihe (kein Valentin, kein Engelskelch) Wie immer bei Clare ist es spannend bis zum Schluss mit immer wieder überraschenden Wendungen und wieder kann ich kaum sagen, welchen der beiden Schattenjäger ich favorisieren würde ;o)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es gibt etwas zwischen Schatten und Licht. Es nennt sich Liebe und Vertrauen. Sehr schöner Auftakt einer Fantasy Saga.
von Stefanie Jani am 09.09.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das Buch Taschenbuch: 576 Seiten Verlag: Arena (erschienen am 01. Juni 2015) Sprache: Deutsch ISBN: 978 – 3401507996 oder 3401507990 Alter: 12 – 15 Jahre Originaltitel: Clockwork Angel Kurzmeinung: Es gibt etwas zwischen Schatten und Licht. Es nennt sich Liebe und Vertrauen. Sehr schöner Auftakt einer Fantasy Saga. Klappentext: Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen... Das Buch Taschenbuch: 576 Seiten Verlag: Arena (erschienen am 01. Juni 2015) Sprache: Deutsch ISBN: 978 – 3401507996 oder 3401507990 Alter: 12 – 15 Jahre Originaltitel: Clockwork Angel Kurzmeinung: Es gibt etwas zwischen Schatten und Licht. Es nennt sich Liebe und Vertrauen. Sehr schöner Auftakt einer Fantasy Saga. Klappentext: Die sechzehnjährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren, ihren verschwundenen Bruder zu suchen – und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben. Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt Tessa sich immer tiefer in ein gefährliches Liebesgeflecht. Und schon bald braucht sie all ihre Kräfte, um nicht nur ihren Bruder zu retten, sondern auch ihr eigenes Leben. Cover: Das Cover ist in einem orange-rot gehalten. Zu erkennen ist in der Mitte eine Frau vor einer in Nebel gehüllten Stadt. Um sie herum befinden sich Figuren, die sie sozusagen einrahmen. Mein Fazit Inhalt: Als Tessa bei den Dunklen Schwestern aufwacht, weiß sie erst gar nicht, was mit ihr geschieht. Verwandeln soll sie sich! Aber sie ist doch keine Hexe. Wie sich jedoch herausstellt, hat sie sehr wohl die Fähigkeit, sich in andere Menschen zu verwandeln. Das wollen die beiden Schwestern nun weiter ausbauen, damit sie Tessa dann mit dem Magister verheiraten können. Doch bevor es dazu kommt, wird sie von dem jungen Will Herondale gerettet. Bei der Rettungsaktion und der nachfolgenden Flucht stellt sich heraus, dass Will ein Nephilim – ein Lichtritter – ist. Tessa hingegen ist ein Schattenweltler – eigentlich ein Erzfeind der Nephilim. Doch da sie bisher nicht einmal wusste, wer oder was sie ist, schleppt Will sie mit in das Institut der Lichtritter. Dort wird sie erstmal aufgenommen und lernt ihre neue Identität und die Welt kennen. Doch ehe sie sich an den Luxus dort gewöhnen kann, muss sie sich um ihre eigentliche Aufgabe, die Suche nach ihrem Bruder Nate, kümmern. Die Leiterin des Instituts verspricht ihr zu helfen und so geraten sowohl Tessa, als auch die Nephilim ins Visier des Magisters, der zum Einen sauer ist, dass seine Ehefrau weggelaufen ist und zum Anderen auch mit dem Verschwinden von Nate zu tun hat. Tessa hingegen lernt die Nephilim von guten wie von schlechten Seiten kennen und merkt, dass auch ihre Gefühle sich komisch verhalten. Sie ist dabei sich zu verlieben als das komplette Chaos ausbricht und das eigentlich geschützte Institut angegriffen wird. Schafft Tessa es, Nate zu finden und auch das Institut zu retten? Sprache und Stil: Die Geschichte wird von einem unabhängigen Erzähler erzählt ^^. Man befindet sich jedoch die meiste Zeit in Tessas Nähe und durchlebt mit ihr das Abenteuer. Es sind so viele schöne Bilder, die die Autorin erzeugt, dass man zum Teil (also mir ging es jedenfalls so) das Gefühl hat, man kann sich genau vorstellen wo sie ist, vielleicht sogar, wie es dort riecht. Der Schreibstil ist super schön und schnell zu lesen und auch die kleinen Zitate vor den einzelnen Kapiteln sind super schön gewählt. Meine Meinung: Als Auftakt einer – gefühlt ewig langen – Fantasy Sage (Clockwork I, II, III – City of …. – Lady Midnight etc) ist das Buch sehr gelungen. Man wird langsam aber sicher in die Welt der Nephilim und Schattenweltler und Vampire eingeführt. Man weiß nun, wer auf welcher Seite und wofür kämpft. Ich bin gespannt auf die nächsten Bücher und kann das Buch nur jedem empfehlen, der eine Vorliebe für Fantasy hat, die nicht unbedingt der Tolkienschen High Fantasy entspricht. Bewertung Handlung o o o o Romantik o o o Charaktere o o o o o Schreibstil o o o o Gesamt o o o o

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.1

Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.1

von Cassandra Clare

(1)
Buch
12,99
+
=
Clockwork Princess / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.3

Clockwork Princess / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.3

von Cassandra Clare

(11)
Buch
19,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen