Thalia.de

Close Up - Erregende Nähe

Roman. Deutsche Erstausgabe

(4)
Allein mit einem sexy Bodyguard … Der aufregende neue Roman von Bestsellerautorin Erin McCarthy!
Melanie hat genug von Männern! Kurz vor ihrem romantischen Liebesurlaub, macht ihr Freund Schluss. Stattdessen schickt er sie mit seinem arroganten Bodyguard Hunter nach Mexico. Und da wartet schon die nächste Katastrophe auf Melanie: Im Hotel muss sie sich mit Hunter ein Zimmer teilen. Natürlich will sie sich nach der großen Enttäuschung keinesfalls wieder auf einen neuen Mann einlassen – doch die glühende Sonne, der idyllische Strand, und ihr muskulöser heißer Begleiter wecken in ihr bald unwiderstehlich sinnliche Fantasien …
„Scharf, temporeich und superheiß!“
Publisher’s Weekly
Portrait
Erin McCarthy sagt von sich selbst, dass sie eine große Schwäche hat: Bücher schreiben. Vor allem, wenn diese Humor mit Sinnlichkeit und paranormalen Elementen verbinden. Ihrer Leidenschaft für Dämonen hat sie als Jugendbuchautorin unter dem Namen Erin Lynn bereits mit der erfolgreichen Demon-Serie nachgegeben. Mit ihren sexy-heißen Romanen hat sie bereits die Bestsellerlisten gestürmt.
Erin McCarthy lebt mit ihrer Familie in Ohio.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 06.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-612-7
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 185/126/25 mm
Gewicht 263
Originaltitel Deep Focus
Auflage 1
Verkaufsrang 1.723
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Melanie wird per Brief den Laufpass gegeben wird hat sie die Nase voll von Männern und doch muss sie ihren geplanten "Liebesurlaub" mit Ihrem neuen Bodyguard verbringen. Echt heiß Melanie wird per Brief den Laufpass gegeben wird hat sie die Nase voll von Männern und doch muss sie ihren geplanten "Liebesurlaub" mit Ihrem neuen Bodyguard verbringen. Echt heiß

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Schöne Handlung und tolle Protagonisten, nur etwas mehr Dramatik oder Spannung wäre toll gewesen. Schöne Handlung und tolle Protagonisten, nur etwas mehr Dramatik oder Spannung wäre toll gewesen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 46299328
    Rock my Heart / The Last Ones to Know Bd.1
    von Jamie Shaw
    (27)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42318002
    Broken Hearts - Gefährliche Nähe
    von Gena Showalter
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45229233
    Perfect Touch - Ungestüm
    von Jessica Clare
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (130)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45008604
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    (21)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (19)
    Buch (Paperback)
    14,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
2
0
0

softe Erotikromanze - allein mit einem sexy Bodyguard
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 12.02.2017

So hat sich Bodyguard Hunter seinen neuen Auftrag nicht vorgestellt. Er soll die schöne Melanie auf ihrer Reise nach Cancun begleiten - nachdem ihr Freund, sein Auftraggeber, ihr per Brief den Laufpass gegeben hat! Als Marine hat er gelernt, seine Gefühle zu unterdrücken, doch das geht ihm unter die... So hat sich Bodyguard Hunter seinen neuen Auftrag nicht vorgestellt. Er soll die schöne Melanie auf ihrer Reise nach Cancun begleiten - nachdem ihr Freund, sein Auftraggeber, ihr per Brief den Laufpass gegeben hat! Als Marine hat er gelernt, seine Gefühle zu unterdrücken, doch das geht ihm unter die Haut. Vor allem, weil Melanie eine absolute Traumfrau ist. Als Profi muss er das Verlangen nach seiner Klientin auf jeden Fall ignorieren - und dennoch wird es von Tag zu Tag stärker .... Der dritte Teil der Close up Reihe von Erin McCarthy ist wieder in sich abgeschlossen und kann ohne Kenntnis von Teil 1 & 2 problemlos gelesen werden. Die Story von Melanie und Hunter beginnt am Flughafen von Chicago, nimmt einen mit auf eine Reise nach Cancum und endet nach einer heißen Urlaubswoche im Dezember wieder am Ausgangsort. Die Hauptprotagonisten sind gut charakterisiert und vor allem Hunter war mir als pflichtbewusster, einfühlsamer und so gar nicht arroganter Goodboy sympathisch. Melanies Gedankengänge und Handlungen, welche immer alles planen und mit Checklisten versehen muss, war für mich nicht immer restlos nachvollziehbar, aber man konnte von beiden Protagonisten die Zerrissenheit und Kämpfe mit ihren Beziehungen in der Vergangenheit gut nachvollziehen. Die erotischen Szenen sind ansprechend und keinesfalls aufdringlich beschrieben und überlagern die Story nicht. Besondere Spannungsmomente findet man in der Geschichte nicht. Lediglich gegen Ende der Geschichte kommt mehr Bewegung hinein, die auch zu einem gelungenen Ende führt. Dafür bekommt man eine Mischung aus Romantik, Erotik, etwas Humor und ein paar nette Eindrücke von Mexiko serviert. Natürlich wird auch das Klischee vom sexy Bodyguard mit dem unfassbaren Traumkörper bedient, aber seien wir mal ehrlich, damit muss man auch rechnen. Der Schreibstil ist wie immer locker und direkt - sehr angenehm und rasch zu lesen (274 Seiten in einer relativ großen Schrift). Ein kurzweiliger, softer Erotikroman mit Happy-End, der sich perfekt für einen Tag eignet, da die Seiten rasch gelesen sind. Ich wurde für ein paar Stunden gut unterhalten und habe genau das zu lesen bekommen, was ich erwartet habe: eine locker leichte Liebesgeschichte. Die Close up-Serie kommt meiner Meinung nach nicht an die True-Serie von Erin McCarthy heran, aber wer weiß, worauf er sich einlässt, wird nicht enttäuscht werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Close up - Erregende Nähe
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 03.02.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

„Close Up – Erregende Nähe“ ist Teil einer Reihe prickelnder Geschichten von der Autorin Erin McCarthy. Für mich war es das erste Buch von der Autorin und die Geschichten scheinen somit in sich abgeschlossen zu sein. Melanie arbeitet als Assistentin für den bekannten Fotografen Ian. Dass sie gleichzeitig auch im... „Close Up – Erregende Nähe“ ist Teil einer Reihe prickelnder Geschichten von der Autorin Erin McCarthy. Für mich war es das erste Buch von der Autorin und die Geschichten scheinen somit in sich abgeschlossen zu sein. Melanie arbeitet als Assistentin für den bekannten Fotografen Ian. Dass sie gleichzeitig auch im Privaten ein Paar sind, darf keiner erfahren. Damit endlich mal wieder Zeit für Zweisamkeit ist und vielleicht auch ein wenig romantischen Schwung in die vor sich hin dümpelnde Beziehung kommt, hat Melanie einen Urlaub in Mexico gebucht. Ian verstrickt sich in Arbeit und schickt seine Freundin schon mal voraus in den Urlaub. Zu ihrer Sicherheit stellt er Melanie einen Bodyguard zur Seite und im Flugzeug kommt dann das böse Erwachen als Melanie einen Brief von Ian bekommt. Verlassen und mit einem Bodyguard an der Backe, mit dem sie sich auch noch ein Zimmer teilen muss, sitzt Melanie in Mexico und hat die Wahl zwischen Trübsal blasen oder einen zweiten Blick auf ihren attraktiven Begleiter zu werfen. Warum nicht eine unverbindliche Urlaubsaffäre riskieren!?! „Close Up – Erregende Nähe“ bietet alle Zutaten für einen unterhaltsamen und prickelnden Lesehappen. Mich hat die Geschichte mit ihren Charakteren nicht so wirklich packen können. Melanie und auch Hunter kreiseln für mein persönliches Empfinden ein wenig zu sehr um ihre diversen Befindlichkeiten und ihre jeweiligen Gedankengänge, die sich in ähnlicher Form auch öfter wiederholen, machen die Geschichte stellenweise etwas mühsam. Ein Buch, dass für mich unter die Kategorie „Kann frau lesen, muss sie aber nicht!“ fällt. Von mir gibt es 2,5 Bewertungssterne, die ich auf 3 Sterne aufrunde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0