Thalia.de

Co-Abhängigkeit

Diagnose, Ursachen und Therapie für Angehörige von Suchtkranken

»In seiner Darstellung weist der Autor unmissverständlich darauf hin, dass Angehörige nicht bloß ein Anhängsel der Süchtigen sind, sondern eine eigene beratungs- und behandlungsbedürftige Problematik haben. Empfohlen sei das Buch zunächst Fachleuten aus den helfenden Berufen, die in einschlägigen Einrichtungen arbeiten. Lesenswert ist es aber auch für psychologisch Interessierte und alle nach Lösung ihrer Probleme Suchenden. Da das Thema durchaus auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Pflegesektor von Relevanz sein kann, sollte es in den Bibliotheken entsprechender Ausbildungseinrichtungen zugänglich sein.«
Dr. Hubert Kolling, Pflegewissenschaft, Februar 2012
»In diesem Buch geraten die Menschen in den Blick, die einem Suchtkranken nahestehen und ihm helfen wollen, sich aus der Sucht zu befreien. Ihre Erschöpfung und ihr Leiden werden bisher häufig übersehen. Das Buch nimmt diese Gruppe in den Blick, beschreibt typische Muster und Vertstrickungen, Symptome, Auffälligkeiten und spezifische Erkrankungen, welche in Folge von Angst, Scham, Verdruss oder einer immer wieder zerstörten Hoffnung und Enttäuschung, Ohnmacht und Verzweiflung entstehen. Darüber hinaus werden auch gesellschaftliche Aspekte und Defizite der Suchkrankenhilfe kritisch beleichtet. Des Weiteren wird an verschiedenen Beispielen aufgezeigt, wie man Angehörige von Suchtkranken über personenzentrierte Behandlungsangebote stabilisieren kann und damit letztendlich einen Beitrag zur Verbesserung der Qualität der Suchthilfe leisten kann.«
Sucht Aktuell, 2/2011
»Jan Flassbeck gelingt es klar und handhabbar das Lebensmuster von Süchtigen darzustellen, die Verantwortung für die eigene Person und das eigene Leben nicht anzunehmen ... In einem symptomatischen Abgleich von Co-Abhängigkeit versus Sucht gibt er eine praktikable Gegenüberstellung co-abhängiger und süchtiger Symptome, wo die offenkundige Übereinstimmung der Symptombilder sofort auffällt. Durch viele Fallbeispiele bringt er einen guten Praxisbezug, der sowohl für Betroffene als auch für Helfende Berufe die nötige Plastizität des Phänomens bringt. Ein sehr brauchbares Buch für Betroffene, Interessierte aber auch Experten.«
Lisa Tomaschek-Habrina, sowhat.at, August 2012
Portrait
Jens Flassbeck, Diplom-Psychologe, Suchttherapeut, Gesprächspsychotherapeut, Verhaltenstherapeut i.A.; tätig im Zentrum für Suchtmedizin im LWL-Klinikum Gütersloh, zuständig u.a. für ambulante Einzel- und Gruppenpsychotherapie und tagesklinische Behandlung von psychisch erkrankten Angehörigen von Suchtkranken.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 271
Erscheinungsdatum 15.01.2016
Serie Leben lernen 238
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-89106-5
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 211/135/28 mm
Gewicht 380
Auflage 2. Durckaufl.
Buch (Taschenbuch)
28,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32877206
    Der Mensch und seine Symbole
    von C. G. Jung
    (1)
    Buch
    32,00
  • 43815900
    Existenzanalyse
    von Alfried Längle
    Buch
    21,30
  • 40986443
    Bindung über die Lebensspanne
    von David Howe
    Buch
    26,00
  • 29772206
    Die Archetypen und das kollektive Unbewusste
    von C. G. Jung
    Buch
    23,90
  • 42422092
    EMDR zwischen Struktur und Kreativität
    von Christine Rost
    Buch
    40,00
  • 28967175
    Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit
    von Klaus E. Grossmann
    Buch
    70,00
  • 3013629
    Rituale
    von Richard A. Whiting
    Buch
    29,90
  • 45534366
    GFK-Navigator für Gefühle, Emotionen und Stimmungen (2016) -
    von Christian Schumacher
    Buch
    12,90
  • 4203832
    Evas Erwachen
    von Alice Miller
    (1)
    Buch
    8,00
  • 44339186
    Das wahre "Drama des begabten Kindes"
    von Martin Miller
    Buch
    12,99
  • 14613682
    Innere Kinder, Täter, Helfer & Co
    von Jochen Peichl
    Buch
    27,00
  • 44963077
    Genogramme in der Familienberatung
    von Sueli Petry
    Buch
    44,95
  • 16078421
    Traumafokussierte kognitive Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen
    von Ester Deblinger
    Buch
    39,99
  • 4174945
    Weiterbildung in Systemaufstellungen
    von Karl-Heinz Rauscher
    Buch
    27,80
  • 22232634
    Training mit Jugendlichen
    von Ulrike Petermann
    Buch
    39,95
  • 38254988
    Bindung als sichere Basis
    von John Bowlby
    Buch
    29,90
  • 39382241
    Emotionsbezogene Psychotherapie von Scham und Schuld
    von Maren Lammers
    Buch
    59,99
  • 3079697
    Der Charakter von Organisationen
    von William Bridges
    Buch
    19,95
  • 44195502
    Analytische Individualpsychologie in der therapeutischen Praxis
    von Gisela Eife
    Buch
    29,00
  • 15531207
    Zur Psychopathologie des Alltagslebens
    von Sigmund Freud
    Buch
    8,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Co-Abhängigkeit

Co-Abhängigkeit

von Jens Flassbeck

Buch
28,95
+
=
Benjamins Schatten. Befreiung aus Co-Abhängigkeit und destruktiven Beziehungen

Benjamins Schatten. Befreiung aus Co-Abhängigkeit und destruktiven Beziehungen

von Angelika Kaufmann

Buch
12,90
+
=

für

41,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Leben lernen

  • Band 228

    18708195
    Fibromyalgie: Ursachen und Therapie einer chronischen Schmerzerkrankung
    von Armin Köhler
    Buch
    27,00
  • Band 229

    18708151
    Kinder brauchen Freunde - Soziale Fertigkeiten fördern
    von Marion Schmitman Pothmann
    Buch
    27,00
  • Band 231

    18742656
    Verhaltenstraining zur Stressbewältigung
    von Angelika Wagner-Link
    (1)
    Buch
    30,00
  • Band 232

    21112672
    Handbuch der Progressiven Muskelentspannung für Kinder
    von Sabine Seyffert
    Buch
    23,00
  • Band 233

    21112690
    Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern
    von Dorothea Weinberg
    Buch
    27,00
  • Band 234

    21112663
    Symbiose und Autonomie
    von Franz Ruppert
    Buch
    30,00
  • Band 235

    40914300
    Ausgebrannte Teams
    von
    Buch
    21,00
  • Band 236

    21112674
    Die Wirkung des Verborgenen
    von Georg R. Gfäller
    Buch
    39,00
  • Band 238

    26109611
    Co-Abhängigkeit
    von Jens Flassbeck
    Buch
    28,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 239

    26109569
    Handbuch der therapeutischen Utilisation
    von Stefan Hammel
    (1)
    Buch
    28,00
  • Band 240

    26109557
    Die Behandlung der Opfer
    von Klaus Ottomeyer
    Buch
    27,00
  • Band 241

    26109602
    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT - Das Manual
    von Luise Reddemann
    Buch
    30,00
  • Band 242

    28967135
    Salute! Was die Seele stark macht
    von Gert Kaluza
    Buch
    27,00
  • Band 243

    28967137
    Selbstorganisation als kreativer Prozess
    von Walther Cormann
    Buch
    25,00
  • Band 244

    28967124
    Milton Erickson lebt!
    von Peter Nemetschek
    Buch
    30,00
  • Band 245

    28967108
    Depressive Störungen erfolgreich behandeln
    von Carola Nisch
    Buch
    35,00
  • Band 246

    28967105
    Die narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandeln
    von Eva Dieckmann
    Buch
    23,00
  • Band 247

    30574090
    Hungern im Überfluss - Essstörungen in der ambulanten Psychotherapie
    von Katherina Giesemann
    Buch
    28,00
  • Band 248

    31156234
    Dialogische Traumatherapie
    von Regina Karl
    Buch
    28,95