Thalia.de

Culture Jamming - Das Manifest der Anti-Werbung

Das Manifest der Anti-Werbung

(1)
Die deutsche Erstausgabe von Kalle Lasns bahnbrechendem Werk - Manifest einer neuen sozialen Bewegung.
Rasant und grell geschrieben holt der Autor uns genau dort ab, wo wir sind: auf dem Sofa vor unserem Fernsehgerät, missmutig und träge. Hadernd mit uns und der Welt sind wir nicht in der Lage, unsere Defizite zu artikulieren, geschweige denn etwas daran zu ändern oder unsere Umwelt aktiv mitzugestalten.
Noch nie lagen Wissen und Handeln so weit auseinander wie heute. Kalle Lasn führt sie wieder zueinander und entwirft neue Wege und Möglichkeiten, sich aus der alltäglichen Lähmung, aus der Übermacht von Medien und Konsumsucht zu befreien und Verantwortung zu übernehmen.
Portrait
Kalle Lasn ist Gründer der Media Foundation und des Adbuster Magazine. Er organisiert weltweite Aktionen wie den BUY NOTHING DAY oder die TV-Turnoff-Week, und ist Mitbegründer des „Culture Jamming“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum Mai 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936086-22-5
Verlag Orange-Press GmbH
Maße (L/B/H) 205/157/21 mm
Gewicht 355
Abbildungen mit farbigen Abbildubgen
Auflage 3. korrigierte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29391997
    Zivilisierte Verachtung
    von Carlo Strenger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44820656
    Dann denkt mit dem Herzen
    von Konstantin Wecker
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 47241354
    Die Gülen-Bewegung
    von Ercan Karakoyun
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 34461161
    Neukölln ist überall
    von Heinz Buschkowsky
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2982271
    Ganz unten. Erweiterte Neuauflage
    von Günter Wallraff
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45303552
    Die Zerreißprobe
    von Lamya Kaddor
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 15534961
    Der Multikulti-Irrtum
    von Seyran Ates
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303517
    Unter einem Dach
    von Henning Sussebach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 42456736
    Kampf um Kobanê
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 45308363
    Die Flüchtlinge sind da!
    von Armin Himmelrath
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 41049123
    Afghanistan. München. Ich
    von Veronica Frenzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42898863
    Von der Saat der Worte
    von Hrant Dink
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 17609140
    Sozialfirmen
    von Lynn Blattmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 44322059
    Dreamland Deutschland?
    von Antonie Rietzschel
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 47870692
    Unter Weißen
    von Mohamed Amjahid
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 15638407
    Mein Herz blieb in Russland
    von Larissa Dyck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 35332658
    Auch wir sind Deutschland
    von Anis Mohamed Youssef Ferchichi
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42103934
    Neue Heimat Augsburg
    von Stefanie Schoene
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 44904457
    Migration und Integration - wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich
    Buch (Taschenbuch)
    50,00
  • 2889377
    Europäische Integration und verbandliche Interessenvermittlung
    von Helmut Voelzkow
    Buch (Taschenbuch)
    36,80

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gegen die Plakatwände!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dettendorf am 15.07.2005

Couch Potatoes aufgewacht! Wut macht zum Bilderstürmer - Lasn will, daß wir frei und aktiv werden. Nur zu, sage ich! Wie "Branded" (Alissa Quart) oder "No Logo" (Naomi Klein) oder früher "Schafft das Fernsehen ab!" (Jerry Mander) attackiert Lasn die Herrschaft der Marken, Konzerne und des Konsumkapitalismus über die Köpfe und... Couch Potatoes aufgewacht! Wut macht zum Bilderstürmer - Lasn will, daß wir frei und aktiv werden. Nur zu, sage ich! Wie "Branded" (Alissa Quart) oder "No Logo" (Naomi Klein) oder früher "Schafft das Fernsehen ab!" (Jerry Mander) attackiert Lasn die Herrschaft der Marken, Konzerne und des Konsumkapitalismus über die Köpfe und Seelen der Menschen. Mit dem Zweck, uns überflüssige und schädliche Dinge zu verkaufen: Drogen, Autos, Mode und Junkfood. Das macht ihn so wütend - und mich auch. Wut findet Lasn gut, weit besser als die Ohnmacht des Zynismus oder des Cool-Seins; daß er vor diesem Buch schon diverse Projekte initiierte, um seinen Ärger in konstruktive Bahnen zu lenken: die Media Foundation, das Adbusters Magazine, das Culture Jammers Network. Alles Versuche, andere Ideen unter die Leute zu bringen, weg von Konsum und endlosem Fernsehen. Höchste Zeit, da kann ich ihm nur zustimmen. Lasns Ziele sind klar: die Medien müssen Allen gehören; Konzerne müssen Verantwortung für Ihr Tun tragen; in Verkehr und Energiewirtschaft müssen reale Preise Einzug halten (eine Tankfüllung müßte 250 Dollar kosten); Konzerne sind keine Personen. Dazu wartet er mit Beispielen auf, aus seinen eigenen Erfahrungen: wie rede ich mit Telefonmarketing-Personen, wie streite ich mit lokalen Fernsehsendern um Sendezeit, wie macht man Produkte uncool, wo finde ich Hebelpunkte für meine Nachbarn, wie hilft das Internet, wie umzingele ich einen Fast-Food-Shop. Daneben erhält man auch noch einen Einblick in die Geschichte: Aldous Huxley (Schöne Neue Welt), Punk, Situationisten, Dadaisten, 68er... nicht zu vergessen: die bunten Bilder mit Beispielen zu Adbusting: das Baby voller Markentatoos, das CK-Huhn in handlichen Portionen, oder Joe, das desillusionierte "Camel"-Kamel... Die Bilanz des Buches ist: Hör auf, Dich zu unterwerfen! Spiele nicht mit! Werde unfreundlich! Du wirst sehen, wieviel Spaß das macht! Mehr Spaß, als passiv, unter Unbehagen, doch ohne sich zu beklagen, weiter die Soma-Pillen der Konzerne zu schlucken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0

Wird oft zusammen gekauft

Culture Jamming - Das Manifest der Anti-Werbung

Culture Jamming - Das Manifest der Anti-Werbung

von Kalle Lasn

(1)
Buch (Taschenbuch)
20,00
+
=
Leben wie andere Leute

Leben wie andere Leute

von Alan Bennett

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=

für

38,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen