Thalia.de

Daniel Druskat (DFF), 3 DVD

(1)
Daniel Druskat, angesehener und überzeugter Genosse sowie Vorsitzender der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft Altenstein wird verhaftet. Doch was hat er sich zu Schulden kommen lassen? Seine halbwüchsige Tochter Anja sucht Antwort bei Max Stephan. Er ist sowohl ein langjähriger Freund Druskats, als auch sein erbitterter Rivale. Zwischen Stephan, Vorsitzender im Nachbardorf und Druskat war es erst vor einigen Monaten wieder zu einer offenen Konfrontation gekommen. Hilde, die Jugendliebe Druskats und spätere Frau Stephans wurde Zeugin dieser Auseinandersetzung. Durch Alkohol und Eifersucht auf Hildes immerwährende Zuneigung zu Druskat, hatte Stephan mit Druskats Zerstörung gedroht. Welche Rolle spielt Max Stephan bei Druskats Verhaftung?
Portrait
Helmut Sakowski, geboren 1924 in Jüterbog, begann seine literarische Laufbahn in der DDR. Er studierte Forstwirtschaft und war einige Jahre Revierförster in Osterburg (Altmark), bevor er begann, Romane, Reportagen, Erzählungen, Hörspiele, Drehbücher und Fernsehspiele zu schreiben. Später wandte er sich vermehrt dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur zu. Helmut Sakowski erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Nationalpreis der DDR und den DDR-Hörspielpreis. Er starb 2005 in Wesenberg.
Manfred Krug, geb. 1937, ist einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Als Zwölfjähriger Umsiedlung nach Leipzig. Ab 1956 Fernsehrollen, zahlreiche Nationalpreise der DDR. 1976, mit der Unterzeichnung der Protesterklärung gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns, endete Krugs Karriere in der DDR, 1977 Übersiedlung nach West-Berlin. Ab 1978 große Fernseherfolge mit "Auf Achse", "Sesamstraße", "Tatort" und "Liebling Kreuzberg". 1988 Grimme-Preis für "Liebling Kreuzberg". Zahlreiche CD- und Buchveröffentlichungen.
Angelica Domröse, geboren 1941, ist eine der renommiertesten deutschsprachigen Theater- und Filmschauspielerinnen. Sie wurde 1973 mit dem DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula" bekannt und hat seitdem in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen mitgewirkt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 22.02.2010
Regisseur Lothar Bellag
Sprache Deutsch
EAN 4028951490134
Genre TV-Movie
Studio Edel
Spieldauer 435 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verkaufsrang 6.938
Film (DVD)
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 19881027
    Wege übers Land (DFF), 3 DVD
    (1)
    Film
    23,99
  • 34212886
    Die Volkspolizei - Zwei Stempel und 10 Mark
    Film
    15,99
  • 38303554
    Das Puppenheim in Pinnow
    Film
    12,99
  • 18777992
    Archiv des Todes (DFF), 5 DVD
    (1)
    Film
    35,99
  • 34105591
    Käuzchenkuhle
    Film
    8,99
  • 18777987
    Stülpner-Legende (DFF), 3 DVD
    (1)
    Film
    27,99
  • 18693946
    Ben Hur
    (4)
    Film
    5,99
  • 29834943
    Grosse Geschichten 51: Berühmte Ärzte der Charité
    Film
    17,99
  • 32253221
    Grosse Geschichten 65: Bebel und Bismarck
    Film
    17,99
  • 15230299
    Die Gustloff
    (1)
    Film
    11,99
  • 23487004
    Krupp & Krause (DEFA), 3 DVD
    (1)
    Film
    28,99
  • 36916072
    Märkische Chronik - Die komplette Serie, 6 DVD
    Film
    23,99
  • 36819351
    Rosen im Herbst
    Film
    6,99
  • 45549495
    Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie
    Film
    17,99
  • 25614210
    Die lieben Mitmenschen (4 DVDs)
    (1)
    Film
    17,99
  • 18987934
    Red Riding Trilogy
    Film
    27,99
  • 29371232
    Spreewaldfamilie (DFF), 3 DVD
    Film
    27,99
  • 41334136
    Heinz Erhardt - Noch 'ne Box, 6 DVD
    Film
    17,99 bisher 23,99
  • 4630582
    Der Wunschbaum
    (3)
    Film
    5,99
  • 14597772
    Filmportal: Deutschland zur See
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wer etwas Wahres über die DDR wissen will, sollte diesen Film sehen
von einer Kundin/einem Kunden aus Neubrandenburg am 31.03.2011

Sakowski schildert emotional und ohne Konflikte zu meiden, Alltag, Probleme, Rivalitäten, Ungerechtigkeiten in der Landwirtschaft der DDR. Seine Helden - hervorragend verkörpert von Hilmar Thate, Manfred Krug und Angelika Domröse - sind Menschen: ehrgeizig, egoistisch, rechthaberisch, schwach aber eben auch uneigennützig, grenzenlos engagiert und oft verzweifelnd an den Umständen.... Sakowski schildert emotional und ohne Konflikte zu meiden, Alltag, Probleme, Rivalitäten, Ungerechtigkeiten in der Landwirtschaft der DDR. Seine Helden - hervorragend verkörpert von Hilmar Thate, Manfred Krug und Angelika Domröse - sind Menschen: ehrgeizig, egoistisch, rechthaberisch, schwach aber eben auch uneigennützig, grenzenlos engagiert und oft verzweifelnd an den Umständen. Auch das Buch ist toll und unbedingt zu empfehlen. Eine echte Möglichkeit sich von Vorurteilen zu befreien (West) oder sich ohne Nostalgie aber auch ohne Haß zu erinnern (Ost).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Daniel Druskat (DFF), 3 DVD

Daniel Druskat (DFF), 3 DVD

mit Hilmar Thate , Sabine Elsholz , Manfred Krug , Ursula Karusseit , Angelika Waller

(1)
Film
27,99
+
=
Aber Vati! (DDR TV-Archiv)

Aber Vati! (DDR TV-Archiv)

(4)
Film
9,99
+
=

für

36,84

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen