Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Artefakt

Roman

Ein uraltes Artefakt droht, die Menschheit in einen Krieg zu stürzen


Dies ist die letzte Chance der Menschheit: Nachdem sie eine interstellare Katastrophe verursacht haben, die nur durch das Eingreifen der Hohen Mächte eingedämmt werden konnte, müssen die Menschen innerhalb von 600 Jahren beweisen, dass sie zu dauerhaftem Frieden fähig sind. Und das Vorhaben scheint unter einem guten Stern zu stehen: Der Planet Heraklon wird zum Zentrum des Friedens und der Diplomatie. Doch dann taucht ein uraltes Artefakt auf, so mächtig, dass es den Technologien der Hohen Mächte ebenbürtig ist – und der Krieg beginnt aufs Neue ...


Portrait
Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur des letzten Jahrzehnts entscheidend mitgeprägt. Mit dem erfolgreichen „Kantaki“-Zyklus – bestehend aus „Diamant“, „Der Metamorph“, „Der Zeitkrieg“, „Feuervögel“, „Feuerstürme“ und „Feuerträume“ - gelang ihm Anfang der 2000er Jahre der Durchbruch. Seither sind spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot zu seinem Markenzeichen geworden. Außerdem liegen von ihm die Mystery-Thriller "Äon", "Die Stadt" und "Seelenfänger" vor. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 656, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641066949
Verlag Heyne
Verkaufsrang 9.782
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22595534
    Äon
    von Andreas Brandhorst
    (3)
    eBook
    8,99
  • 41198697
    Ikarus
    von Andreas Brandhorst
    (5)
    eBook
    11,99
  • 22595539
    Kinder der Ewigkeit
    von Andreas Brandhorst
    (6)
    eBook
    8,99
  • 45244995
    Ein One-Night-Stand ist nicht genug / Perfect Gentlemen Bd.1
    von Lexi Blake
    (2)
    eBook
    8,99
  • 41198747
    Revival
    von Stephen King
    (31)
    eBook
    8,99
  • 42746192
    Der Zeitsprung
    von Robert A. Heinlein
    eBook
    7,99
  • 28475588
    Der Zorn der Gerechten
    von David Weber
    eBook
    8,49
  • 43812593
    Wanderer: Alle Bände in einer E-Box!
    von Amelie Murmann
    (1)
    eBook
    6,99
  • 44147964
    Das Auge des Teufels
    von Jack McDevitt
    eBook
    7,99
  • 38776614
    Das Kosmotop
    von Andreas Brandhorst
    (3)
    eBook
    11,99
  • 28475633
    Nimue Alban: Codename: Merlin
    von David Weber
    eBook
    8,49
  • 31075012
    Perry Rhodan: Lemuria (Sammelband)
    von Hans Kneifel
    (1)
    eBook
    14,99
  • 43823458
    Star Trek - The Fall 1: Erkenntnisse aus Ruinen
    von David R. George III
    eBook
    7,99
  • 42897960
    Apokalypse 2038 - Die Himmelfahrt der Nutzlosen - ENDZEIT-ROMAN
    von Raimund Karrie
    eBook
    4,99
  • 45395016
    Aurora
    von Kim Stanley Robinson
    eBook
    11,99
  • 41198343
    Codename Tartarus
    von Graham Brown
    (2)
    eBook
    7,99
  • 47872112
    Des Teufels Gebetbuch
    von Markus Heitz
    eBook
    14,99
  • 35471176
    Der letzte Regent
    von Andreas Brandhorst
    eBook
    11,99
  • 15572390
    Spektrum
    von Sergej Lukianenko
    (19)
    eBook
    8,99
  • 45254801
    Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten
    von Becky Chambers
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Galaktisch gut!“

Damian Wischnewsky

Brandhorst entführt den Leser in eine ungeheuer komplexe Weltenschöpfung, deren detaillierte Hintergrundgeschichte das sechzehn Seiten lange Glossar am Ende des Buches mehr als rechtfertigt. Dennoch kommt bei der Lektüre keinerlei Desorientierung auf, denn der Autor versteht es, den Leser bei der Hand zu nehmen und ihn mittels fesselnder Brandhorst entführt den Leser in eine ungeheuer komplexe Weltenschöpfung, deren detaillierte Hintergrundgeschichte das sechzehn Seiten lange Glossar am Ende des Buches mehr als rechtfertigt. Dennoch kommt bei der Lektüre keinerlei Desorientierung auf, denn der Autor versteht es, den Leser bei der Hand zu nehmen und ihn mittels fesselnder Erzählkunst und eines äußerst spannenden Plots durch seine Geschichte zu führen. Eine Geschichte, die sich um eine äußerst gelungene Hauptfigur aufbaut, deren innere Konflikte mit Identität, Vergangenheit und den eigenen Motiven vielschichtig dargestellt werden und sich in größerem Maßstab auch in den gesellschaftlichen Strukturen und den Beziehungen zwischen den zahlreichen Spezies in Brandhorsts Universum wiederfinden. Wahrheit und Lüge, Macht und Verantwortung werden in interessanten Schattierungen dargestellt und nicht zuletzt wird - wie es sich für gute Science-Fiction-Literatur gehört - die Frage aufgeworfen: was ist eigentlich Zivilisation?

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Artefakt

Das Artefakt

von Andreas Brandhorst

eBook
11,99
+
=
Das Schiff

Das Schiff

von Andreas Brandhorst

(12)
eBook
11,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen