Thalia.de

Das Buch der 1269 Wünsche

(1)

Ein Kinderroman, der anonymen Schicksalen ein Gesicht gibt
Die 13-jährige Marit kommt nach dem Tod ihrer geliebten Oma Johanna einem Familiengeheimnis auf die Spur, das allein Johanna und ihre heute noch lebende Uroma Hendrikje teilten: Johanna ist in Wahrheit die jüngste Tochter einer im KZ umgekommenen jüdischen Familie und einzige Überlebende des Kindertransports von 1269 Kindern in das Vernichtungslager Sobibor im Juni 1943. Marits heute noch lebende Uroma Hendrikje hatte sie als Baby gerettet. Und Marit erfährt noch etwas: Johanna hatte es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die letzten Wünsche all dieser 1269 Kinder stellvertretend für sie zu leben, um ihnen ihre Namen und eigenen Geschichten zurückzugeben - um das Erinnern an sie wachzuhalten.

Portrait

Fedor de Beer wurde 1975 in den Niederlanden geboren. Als Kind hat er alles gelesen, was er in die Finger bekam - besonders gern aber historische Romane. Später hat er als Grundschullehrer selbst viele Geschichten erzählt. Er studierte Philosophie und Pädagogik und machte seinen Doktortitel. Das Erzählen für Kinder blieb ihm ein wichtigstes Anliegen, darum besuchte er einen entsprechenden Kurs in Amsterdam und schrieb wenig später mit >Das Buch der 1269 Wünsche< sein erstes Kinderbuch.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 10 - 13
Erscheinungsdatum 23.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76154-3
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 216/152/22 mm
Gewicht 379
Originaltitel Het Kindertransport
Verkaufsrang 58.005
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45256836
    Der Mondsteinturm / Die Geheimnisse von Ravenstorm Island Bd.3
    von Gillian Philip
    Buch
    9,99
  • 45305986
    Milas Zauberlied
    von Federica De Cesco
    Buch
    5,00
  • 45256823
    George
    von Alex Gino
    (16)
    Buch
    14,99
  • 44365649
    Die drei !!! Der Adventskalender (drei Ausrufezeichen)
    von Maja Vogel
    (2)
    Buch
    10,99
  • 44806760
    Auf der Suche nach Morgen / Ostwind Bd.4
    von Lea Schmidbauer
    Buch
    14,99
  • 6052283
    Harry Potter und der Stein der Weisen / Harry Potter Bd.1
    von Joanne K. Rowling
    (34)
    Buch
    8,99
  • 43403521
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
    von Joanne K. Rowling
    (13)
    Buch
    26,99
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (2)
    Buch
    29,99
  • 45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (45)
    Buch
    18,99
  • 43254350
    So ein Mist! / Gregs Tagebuch Bd.10
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45217283
    Gregs Tagebuch 8 - Echt übel!
    von Jeff Kinney
    Buch
    8,99
  • 11396517
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (19)
    Buch
    8,99
  • 2826489
    Drachenreiter Bd.1
    von Cornelia Funke
    (22)
    Buch
    18,99
  • 42802420
    Ostwind 03. Aufbruch nach Ora
    von Kristina Magdalena Henn
    Buch
    12,99
  • 18744284
    Quidditch im Wandel der Zeiten
    von Joanne K. Rowling
    (13)
    Buch
    4,99
  • 17564730
    Die Märchen von Beedle dem Barden
    von Joanne K. Rowling
    (12)
    Buch
    6,99
  • 2927719
    Harry Potter und der Stein der Weisen / Harry Potter Bd.1
    von Joanne K. Rowling
    (60)
    Buch
    15,99
  • 45026062
    Volltreffer (daneben!) / Tom Gates Bd.10
    von Liz Pichon
    Buch
    12,00
  • 42393643
    Gregs Tagebuch 07 - Dumm gelaufen!
    von Jeff Kinney
    Buch
    8,99
  • 45272809
    Wir sind doch Freunde / Charlottes Traumpferd Bd.5
    von Nele Neuhaus
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Bewegend
von Nicole aus Nürnberg am 30.10.2016

Meine Meinung zum Buch: Das Buch der 1269 Wünsche Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt könnt ihr auf dem Original Beitrag lesen, auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Der Kindertransport im Zweiten Weltkrieg um jüdische Kinder zu ermorden, steht in diesem Buch im Vordergrund, jedoch nicht als reiner böser Finger und erschreckend, sondern verpackt... Meine Meinung zum Buch: Das Buch der 1269 Wünsche Erwartung und Aufmerksamkeit: Diesen Punkt könnt ihr auf dem Original Beitrag lesen, auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Der Kindertransport im Zweiten Weltkrieg um jüdische Kinder zu ermorden, steht in diesem Buch im Vordergrund, jedoch nicht als reiner böser Finger und erschreckend, sondern verpackt in einer sehr anrührenden und sehr vorsichtig erzählten Geschichte, dabei geht es vor allem um Marit, die einem dunklen Geheimnis in der Familie auf die Spur kommt und dabei erschreckt feststellt, was so alles eine einzelne Geige in ihrem Leben erleben kann. Dieses Buch möchte erinnern, an eine Zeit die nun schon über 70 Jahre vergangen ist, und dennoch noch heute uns begegnen kann. Wie fand ich das Buch? Ich bin ein bisschen vom Cover und vom Titel irre geleitet worden. Den ich dachte ich erfahre noch viel mehr über die Wünsche der Kinder und wie diese gelöst werden, letztlich geht es aber um etwas völlig anderes in Verbindung mit Wünschen. Das Buch kann man nicht rein in ein Genre stecken, denn dafür bedient das Buch mehrere Genres. Geistergeschichte, was ja gut zu Halloween passt, eine Familiengeschichte die voller Geheimnisse ist, und ein Buch das in der Vergangenheit und in der Gegenwart spielt. Eine interessante Mischung. Geschichte: Die Idee die in diesem Buch steckt, begeistert mich. Sie lässt mich jedoch nicht kalt, und ich musste obwohl das Buch nur so kurz ist und auch eher vorsichtig geschrieben ist, ein paar Tränen vergießen. Die Rettung von Johanna hat mich wirklich berührt, obwohl am Ende klar gestellt wird, was in der Geschichte wahrhaftig passiert ist und warum der Autor gerade diese Geschichte so geschrieben hat. Um euch nicht zu sehr zu spoilern verrate ich nichts weiter. Charaktere: In diesem Buch handelt es sich vor allem um die Familie von Johanna. Dabei lerne ich wirklich interessante Figuren im Buch kennen. Die meisten Figuren sind mir griffig und ich fand sie sehr realistisch, Wobei ich mich auch anfangs wirklich auf die Geschichte einlassen musste. Als mir das gelang hatte ich diese Geschichte sogar wie einen Film vor meinen Augen. Spannung: Kann man in diesem Buch von Spannung sprechen? Irgendwie nicht ganz, dazu ist das Thema zu hart. und dennoch fand ich es spannend wohin mich der Autor führt und war auch mitgenommen in dem Thema das mir begegnet ist. Manche Szenen im Buch fand ich etwas hart, wo ich nicht weiß ob es für jüngere Teenager geeignet ist. Und dennoch haben gerade die Szenen auch die Spannung hoch geschoben. Empfehlung: Ich kann dieses Buch gerade für Kinder und Jugendliche empfehlen, die in der Schule gerade das Thema Zweiter Weltkrieg durch nehmen. Aber auch für andere Kinder und Jugendliche, die gerne lesen, aber dann empfehle ich bei diesem Buch, dass Gesprächspartner zur Seite stehen, die für Fragen offen sind. Sterne: Dem Buch gebe ich gerne 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Buch der 1269 Wünsche

Das Buch der 1269 Wünsche

von Fedor de Beer

(1)
Buch
12,95
+
=
Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11

Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11

von Jeff Kinney

(2)
Buch
14,99
+
=

für

27,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen