Thalia.de

Das Ende der Angst?

Die Zukunft der arabischen Welt

(1)
Sie wollte keine Angst mehr haben: Nachdem sie jahrelang unter einem Pseudonym gebloggt hatte, begann die 21-jährige Sheimaa mit offenem Visier zu kämpfen und unter ihrem richtigen Namen zu schreiben. Und auch die Zigtausenden anderen, die im Februar 2011 mit ihr auf Kairos Tahrir-Platz Präsident Hosni Mubarak von der Macht vertrieben, hatten ihre Furcht abgelegt. In zahlreichen Ländern setzten sich Menschen gegen Regime zur Wehr, die sie seit Jahrzehnten unterdrückt hatten.
Doch werden die Revolutionen in der arabischen Welt nachhaltigen Erfolg haben? Und welche Chancen und Risiken bergen diese Umbrüche? Ein Jahr, nachdem die Menschen im arabischen Raum die Angst verloren, werden neue Ängste wach: vor den Gespenstern Instabilität, Islamismus und Militärherrschaft. Die Umbrüche haben auch das geostrategische Umfeld verändert, haben die Karten im Machtpoker neu gemischt. Und das hat Auswirkungen: auf Israel, die Türkei und den Iran, die USA und auf Europa.
Portrait

Wieland Schneider
Stv. Leiter des Ressorts Außenpolitik bei der Tageszeitung "Die Presse". Er hat zahlreiche Reportagen - vielfach aus Krisengebieten -, Analysen und Kommentare zu internationalen Entwicklungen verfasst. Zuletzt berich­tete er intensiv von den Umbrüchen in der arabischen Welt. Wieland Schneider war mit dabei, als sich die Ägypter Anfang des Jahres gegen Hosni Mubarak auflehnten und den Tahrir-Platz in Kairo gegen den Ansturm regimefreundlicher Demonstranten ver­teidigten. Er war mit den libyschen Rebellen in den westlibyschen Bergen unterwegs und begleitete die Aufständischen im September bis vor die Gaddafi-Hochburg Sirte.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99100-066-2
Verlag Braumüller GmbH
Maße (L/B/H) 198/123/22 mm
Gewicht 375
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    20,00
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    24,95
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    34,99
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    24,00
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    16,99
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    14,95
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (4)
    Buch
    14,99
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 45336153
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    Buch
    25,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45235589
    Wir Kassettenkinder
    von Stefan Bonner
    (10)
    Buch
    16,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    Buch
    12,00
  • 45303549
    Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    (1)
    Buch
    39,95
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    24,90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 44232181
    Als unser Deutsch erfunden wurde
    von Bruno Preisendörfer
    Buch
    24,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Hochinteresant und aktuell
von Helga Herzog aus Steyr am 24.07.2012

Als sich im Februar 2011 Zigtausende Menschen gegen die Herrschaft von Hosni Mubarak auf dem Tahir-Platz in Kairo erhoben war Wieland Schneider mit dabei. Die Menschen verloren Ihre Angst und setzten sich in zahlreichen anderen unterdrückten Ländern der Welt zur Wehr. Werden die Revolutionen in der arabischen Welt Erfolg... Als sich im Februar 2011 Zigtausende Menschen gegen die Herrschaft von Hosni Mubarak auf dem Tahir-Platz in Kairo erhoben war Wieland Schneider mit dabei. Die Menschen verloren Ihre Angst und setzten sich in zahlreichen anderen unterdrückten Ländern der Welt zur Wehr. Werden die Revolutionen in der arabischen Welt Erfolg haben und welche Chancen und Risiken bergen diese Umbrüche? Mit diesen Themen setzt sich Wieland Schneider in seinem Buch auseinander und berichtet hautnah von seinen Erlebnissen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Ende der Angst?

Das Ende der Angst?

von Wieland Schneider

(1)
Buch
19,90
+
=
Illegale Kriege

Illegale Kriege

von Daniele Ganser

(2)
Buch
24,95
+
=

für

44,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen