Thalia.de

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert

(1)

Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe!

In seinem Weltbestseller skizziert Jeremy Rifkin eine neue historische Epoche, die sich durch einen stetigen und unvermeidlichen Rückgang von Arbeitsplätzen auszeichnet -- und die unübersehbar schon Wirklichkeit ist.
Was wird mit den Millionen Menschen geschehen, die in einer zunehmend automatisierten Weltwirtschaft immer weniger gebraucht werden? Und wie lassen sich die daraus resultierenden sozialen Konflikte bewältigen?
Diesen Fragen widmet sich Rifkin mit beeindruckender technologischer und ökonomischer Kompetenz und bemerkenswerter Phantasie.

Portrait
JEREMY RIFKIN is president of the Foundation on Economic Trends and the author of 18 bestselling books, including The Hydrogen Economy . He has been a guest on Face the Nation , 20/20 , Today , and Good Morning America . The National Journal named Rifkin as 1 of 150 people in the United States that have the most influence in shaping federal government policy. He has also testified before numerous congressional committees, and since 1994, Mr. Rifkin has been a senior lecturer at the Wharton School's Executive Education Program at the University of Pennsylvania, USA. Rifkin is chairman of the Global CEO Business Roundtable, which includes IBM, Cisco, and Cushman and Wakefield, and has served as an adviser to Nicolas Sarkozy and Angela Merkel, among other global leaders. His monthly column on global issues appears in many of the world's leading newspapers and magazines.
Hartmut Schickert, geboren 1950, arbeitete als Sachbuchlektor für namhafte deutschsprachige Verlage und lebt heute als Publizist und Producer in Stuttgart.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.09.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-16971-9
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 194/124/22 mm
Gewicht 213
Originaltitel The End of Work
Auflage 4
Verkaufsrang 70.688
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14234061
    Access - Das Verschwinden des Eigentums
    von Jeremy Rifkin
    Buch
    19,90
  • 39277052
    Design Thinking
    von Walter Brenner
    Buch
    29,90
  • 40146455
    Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
    von Peter Hammond
    Buch
    54,95
  • 39735407
    Grundlagen des Managements
    von Georg Schreyögg
    Buch
    32,99
  • 44885959
    IAS/IFRS -Texte 2016/2017
    Buch
    26,90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow
    (4)
    Buch
    29,90
  • 41225875
    Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
    von Dietmar Vahs
    Buch
    39,95
  • 43426638
    BWL kompakt für Dummies
    von Tobias Amely
    Buch
    14,99
  • 40164606
    Mikroökonomie
    von Robert S. Pindyck
    Buch
    54,95
  • 34909032
    Marketing
    von Heribert Meffert
    Buch
    39,99
  • 35425134
    Wissenschaftliches Arbeiten
    von Manuel Rene Theisen
    (1)
    Buch
    14,90
  • 40372725
    Buchführung und Bilanzierung nach IFRS und HGB
    von Jörg-Markus Hitz
    Buch
    34,95
  • 39105457
    Grundlagen der Statistik 1
    von Jochen Schwarze
    Buch
    16,90
  • 42995841
    Grundzüge der Mikroökonomik
    von Hal R. Varian
    Buch
    34,95
  • 35072829
    Aufgabensammlung zur Statistik
    von Jochen Schwarze
    Buch
    12,90
  • 36921638
    Lexikon der Betriebswirtschaftslehre
    von Klaus Olfert
    Buch
    28,90
  • 46036529
    Fachlexikon der Sozialen Arbeit
    Buch
    49,00
  • 36307683
    Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler - Das Übungsbuch
    von Fred Böker
    Buch
    29,95
  • 37872535
    Übungsbuch Wirtschaftsmathematik für Dummies
    von Sören Jensen
    Buch
    19,99
  • 41739800
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von Peter Bofinger
    Buch
    39,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Volkswirtschaftliche Wahrheit
von Dirk Mueller aus Plüderhausen am 05.11.2005

Ein Muss für jeden, der BWL oder VWL studiert hat. Rifkin macht sachlich darauf aufmerksam, dass die zunehmende Technisierung der Produktion immer weniger Arbeiter benötigt. Selbst für neue Produkte werden weniger Menschen benötigt, als anderswo freigesetzt werden. Wenn sich die gesellschaftliche Verantwortung nicht ändert, sieht Rifkin eine 20 / 80 Bevölkerung, wobei... Ein Muss für jeden, der BWL oder VWL studiert hat. Rifkin macht sachlich darauf aufmerksam, dass die zunehmende Technisierung der Produktion immer weniger Arbeiter benötigt. Selbst für neue Produkte werden weniger Menschen benötigt, als anderswo freigesetzt werden. Wenn sich die gesellschaftliche Verantwortung nicht ändert, sieht Rifkin eine 20 / 80 Bevölkerung, wobei die 80% die Arbeitslosen darstellen. Das Buch ist ein Gewinn für jeden, denn der Inhalt ist Wahrheit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

von Jeremy Rifkin

(1)
Buch
9,95
+
=
Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft

Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft

von Jeremy Rifkin

Buch
14,99
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen