Thalia.de

Das große ZwillingsBuch

Ratgeber für Schwangerschaft, Geburt und eine glückliche Kindheit

(1)
Zwillinge! Glück und Herausforderung im Doppelpack.
Zwillingseltern benötigen speziellen Rat. Die meisten Themenratgeber beschränken sich jedoch auf die frühkindliche Entwicklung. Dieses Buch geht weit darüber hinaus und liefert umfassende Antworten auf alle Zwillingsfragen von der Schwangerschaft bis zur Volljährigkeit.
Informativ und unterhaltsam schildert die Kinderpsychologin Coks Feenstra die wichtigsten Entwicklungsschritte von Zwillingen und Drillingen und gibt wichtige Ratschläge für den Alltag.
• Kann man Zwillinge stillen?
• Läuft die sprachliche und körperliche Entwicklung synchron?
• Sollen Zwillinge in die gleiche Krippe, den gleichen Kindergarten, die gleiche Klasse gehen?
• Was ist das Geheimnis der tiefen Bindung zwischen Zwillingen?
• Wie entwickelt jedes Kind seine eigene Identität?
• Wie verändert sich die Beziehung in der Pubertät?
Portrait
Coks Feenstra, Kinderpsychologin und Autorin, erforscht die Entwicklung von Zwillingen und Mehrlingen. Ihr Buch ist auch in den Niederlanden, Spanien und Italien erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 429
Erscheinungsdatum 22.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-85907-5
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 247/174/30 mm
Gewicht 910
Originaltitel Het Grote Tweelingenboek
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 2. Deutsche Erstausgabe
Illustratoren Eva Wagendristel
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40977334
    Wir bekommen Zwillinge!
    von Irene Penz
    Buch
    19,90
  • 29773889
    Leben mit Zwillingen!
    von Petra Lersch
    (1)
    Buch
    19,99
  • 10565217
    Zwillingsmütter berichten
    Buch
    16,90
  • 40423489
    Jackpot! Zwillinge?!
    von Petra Lersch
    Buch
    14,99
  • 43070918
    Tagebuch Baby2
    Buch
    12,95
  • 29012874
    Wie Sie reden, damit Ihr Kind zuhört und wie Sie zuhören, damit Ihr Kind redet
    von Angelika Bartram
    (1)
    Buch
    16,99
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    10,99
  • 34405377
    Zwillinge & ihre Geschwister
    von Christiane Seeger
    Buch
    14,90
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Danielle Graf
    (2)
    Buch
    14,95
  • 17438860
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (12)
    Buch
    14,99
  • 6121691
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (9)
    Buch
    22,99
  • 45244181
    Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
    von Carl-Johan Forssén Ehrlin
    Buch
    12,99
  • 44314712
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    Buch
    16,95
  • 39204348
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch
    9,95
  • 45243455
    Das überreizte Kind
    von Stuart Shanker
    Buch
    21,99
  • 39237973
    Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!
    von Johannes Hayers
    (4)
    Buch
    9,99
  • 25776281
    Die Eltern-Trickkiste
    von Ute Glaser
    (6)
    Buch
    17,99
  • 45119399
    Slow Family
    von Julia Dibbern
    Buch
    16,95
  • 42436418
    Artgerecht - Das andere Baby-Buch
    von Nicola Schmidt
    (2)
    Buch
    19,99
  • 24477669
    Liebe und Eigenständigkeit
    von Alfie Kohn
    Buch
    19,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Weniger neutral, als der Titel verspricht
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 19.10.2016

Das Buch verspricht "Aktuelle Informationen aus Psychologie, Medizin und Wissenschaft". Eine Kostprobe davon aus dem Kapitel "Regeln beibringen": "Der wichtigste Grund dafür, dass ein Kind beschliesst, ''lieb'' zu sein, ist, dass es die Liebe und Unterstützung der Eltern haben will. Dieses Bedürfnis, das es gehorchen lässt, ist bei Mehrlingskindern weniger... Das Buch verspricht "Aktuelle Informationen aus Psychologie, Medizin und Wissenschaft". Eine Kostprobe davon aus dem Kapitel "Regeln beibringen": "Der wichtigste Grund dafür, dass ein Kind beschliesst, ''lieb'' zu sein, ist, dass es die Liebe und Unterstützung der Eltern haben will. Dieses Bedürfnis, das es gehorchen lässt, ist bei Mehrlingskindern weniger stark ausgeprägt, denn sie stützen sich zum grossen Teil gegenseitig." Es folgen die "Empfehlungen": "Machen Sie sich keine Vorwürfe wegen des Bestrafens, solange es sich um den Typ ''Auszeit'' oder die Streichung von Privilegien etc. handelt und nicht um körperliche Strafen. Strafen gehört zur Elternschaft. Kinder müssen Grenzen gesetzt bekommen. Es hilft ihnen, ruhig zu werden, und sie wissen, woran sie sich zu halten haben. Sehr oft ist das Kind auch eine ganze Zeit viel ruhiger, nachdem es eine Strafe bekommen hat, und auch viel kommunikativer, was ein unzweifelhaftes Zeichen dafür ist, dass ihm die Strafe gutgetan hat. Strafen helfen Kindern, Selbstkontrolle zu entwickeln. Mit der Zeit werden sie sich die elterlichen Anweisungen aneignen, was die Grundlage für ihr Gewissen bildet." Mit der Erkenntnis, dass Machtanwendung durch Liebesentzug bei Mehrlingen weniger wirkt, wären durchaus konstruktivere Lösungen offengestanden (siehe z.B. Bücher von Thomas Gordon, Marshall Rosenberg und kindspezifischer auch Aletha Solter). Die neokonservative Einstellung der Autorin drückt auch beim Kapitel zur Sexualität durch, wo empfohlen wird, das Kind einfach vom Thema abzulenken. Problem gelöst. Die "neutraleren" Kapitel des Buches sind natürlich trotzdem lesenswert aber das bieten andere Zwillingsratgeber auch (z.B. von Petra Lersch), einfach mit einem positiveren Menschenbild.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das große ZwillingsBuch

Das große ZwillingsBuch

von Coks Feenstra

(1)
Buch
24,95
+
=
Zwillinge

Zwillinge

von Petra Lersch

Buch
24,99
+
=

für

49,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen