Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Halsband der Taube

Roman

Tauch ein in eine Welt voller Sinnesfreuden – und tödlicher Gefahren! Der Bestseller „Das Halsband der Taube“ von E.W. Heine als eBook bei dotbooks.
Der Schrei zerreißt den letzten Sonnentag des Jahres 1231. Ein Dolchstoß nur, schon liegt Ludwig von Bayern in seinem Blut. Doch warum wurde der Tempelritter Adrian zum kaltblütigen Mörder – jener Mann, der im Geheimauftrag seines Ordens vor Jahren nach Persien aufbrach und seitdem als verschwunden galt? Nur einer kann das Rätsel lösen: sein Zwillingsbruder Orlando. Es gelingt ihm, nach einer gefahrvollen Reise in der Felsenfestung Alamut aufgenommen zu werden. Wie sein Bruder wird auch Orlando dort in die Lehren der Assassinen eingeweiht, jenem geheimen Orden von Attentätern – und wie Adrian vor ihm droht er, den betörenden Reizen der fremden Kultur zu verfallen …
Ein sprachgewaltiger historischer Roman über das Zeitalter der Kreuzzüge, die Intrigen von Papst und Kaiser, die faszinierende Welt der Sarazenen – opulent, kraftvoll, ein Erlebnis!
„Ein mittelalterlicher Spionageroman, eine geheimnisumwitterte Geschichte von Liebe, Tod und Haschisch.“ Focus
Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Das Halsband der Taube“ von E.W. Heine. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
E.W. Heine, geboren 1940 in Berlin, studierte Architektur und Stadtplanung. Er verbrachte viele Jahre in Südafrika, wo er ein Architekturbüro unterhielt und verschiedene internationale Projekte realisierte. Parallel dazu widmete sich E.W. Heine seiner anderen Leidenschaft, dem Schreiben: Aus seiner Feder stammen unter anderem Drehbücher, Sachbücher, historische Romane und die makabren Kille-Kille-Geschichten, die Kultstatus erreichten. E.W. Heine lebt heute in Bayern.
Zu E.W. Heines bekanntesten Werken gehört außerdem die Trilogie, in der er sich mit den großen Weltreligionen Islam, Judentum und Christentum auseinandersetzt: „Das Halsband der Taube“, „Der Flug des Feuervogels“ und „Die Raben von Carcassonne“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 459, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958243927
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 47.242
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Heine beschreibt in seiner einmalig lustvollen Sprache die Ursprünge der Selbstmordattenäter aus dem Orient. Ein bunter Lesegenuss, spannend, pikant mit hochaktuellem Bezug. Heine beschreibt in seiner einmalig lustvollen Sprache die Ursprünge der Selbstmordattenäter aus dem Orient. Ein bunter Lesegenuss, spannend, pikant mit hochaktuellem Bezug.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein spannender Roman um einen Mord, ein Komplott, verlorene Brüder und die geheimnisvolle Welt der Assassinen. Atmosphärisch dicht erzählt, vermeint man, den Orient zu erspüren. Ein spannender Roman um einen Mord, ein Komplott, verlorene Brüder und die geheimnisvolle Welt der Assassinen. Atmosphärisch dicht erzählt, vermeint man, den Orient zu erspüren.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.