Thalia.de

Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

Vom Ende des Mittelalters bis 1806

Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation war ein über die Jahrhunderte des Mittelalters allmählich gewachsenes politisches Gebilde, ein lose integrierter Verband sehr unterschiedlicher Glieder, die unter einem gemeinsamen Oberhaupt, dem Kaiser, standen: geistliche und weltliche Herrschaftsträger, wenige Mächtige und viele Mindermächtige, Kurfürsten und Fürsten, Prälaten, Grafen, Ritter und Städte. Um die Wende zur Neuzeit, also um 1500, bildete dieser Verband festere institutionelle Strukturen aus- vor allem Reichstage als Foren der Konsensbildung, das Reichskammergericht und den Reichshofrat als Organe höchster Gerichtsbarkeit und die Reichskreise als regionale Exekutivinstitutionen. Über die inneren Zerreißproben der Glaubensspaltung und des Dreißigjährigen Krieges hinweg hatten diese gemeinsamen Institutionen im Kern drei Jahrhunderte lang Bestand, bevor der ganze Verband dem machtpolitischen Expansionswillen der mächtigsten Glieder- vor allem Brandenburg- Preußen und Öserreich- zum Opfer fiel. Barbara Stollberg- Rilinger bietet in diesem Band eine klare und gut verständliche Einführung in die Geschichte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Portrait
Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger, geboren 1955 in Bergisch Gladbach, studierte von 1974 bis 1980 Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Köln. 1985 Promotion und 1994 Habilitation an der Universität Köln. 1997 folgte ihre Berufung als C4-Professorin für Geschichte der Frühen Neuzeit am Historischen Seminar der WWU Münster. Von 2003 bis 2011 war sie Sprecherin des Sonderforschungsbereichs "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme". Im Jahr 2005 erhielt sie den Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft, 2007 wurde ihr die Ehrendoktorwürde der École normale supérieure Lettres et Sciences humaines in Lyon verliehen, 2014 wurde sie mit dem Preis des Historischen Kollegs geehrt. Barbara Stollberg-Rilinger ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Seit 2012 ist sie Sprecherin des Exzellenzclusters "Religion und Politik" an der WWU Münster, seit 2003 Schriftleiterin der "Zeitschrift für Historische Forschung"; seit 2006 Mitherausgeberin der Zeitschrift "Der Staat".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 133
Erscheinungsdatum 20.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-53599-4
Reihe Beck Reihe 2399
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 274/198/12 mm
Gewicht 137
Abbildungen mit 2 Abbildungen, 1 Kte. 18 cm
Auflage 5. aktualisierte Auflage
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6115866
    Das Heilige Römische Reich deutscher Nation in der Neuzeit 1486 - 1806
    von Peter Claus Hartmann
    Buch
    5,00
  • 38306745
    Die Kaiser
    von Gerhard Hartmann
    Buch
    30,00
  • 28089136
    Joseph II
    von Helmut Reinalter
    Buch
    8,95
  • 936965
    Evolution
    von Franz M. Wuketits
    Buch
    8,95
  • 39348854
    1815
    von Adam Zamoyski
    Buch
    29,95
  • 30680035
    Die Deutschen Kaiser
    von Helmut Werner
    Buch
    4,99
  • 26019503
    Germany, oh Germany
    von Simon Winder
    Buch
    9,99
  • 33995990
    Das Alte Reich 1495 - 1806
    von Axel Gotthard
    Buch
    19,95
  • 935662
    Quantentheorie
    von Gert-Ludwig Ingold
    (1)
    Buch
    8,95
  • 38788092
    Karl der Große / charlemagne
    Buch
    39,80
  • 945184
    Kleine deutsche Verfassungsgeschichte
    von Reinhold Zippelius
    Buch
    9,90
  • 44147479
    Finger weg von unserem Bargeld!
    von Peter Hahne
    Buch
    10,00
  • 43969592
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    Buch
    12,99
  • 44248222
    1866
    von Klaus-Jürgen Bremm
    Buch
    24,95
  • 42442870
    Die arabische Welt im 20. Jahrhundert
    von Udo Steinbach
    Buch
    49,00
  • 40414851
    Als Deutschland noch nicht Deutschland war
    von Bruno Preisendörfer
    Buch
    24,99
  • 45244086
    Die Reformation
    Buch
    19,99
  • 44317505
    GEO Epoche 77/2016 - Europa nach dem Krieg
    von Jörg-Uwe Albig
    Buch
    10,00
  • 25213283
    Die Verwandlung der Welt
    von Jürgen Osterhammel
    (2)
    Buch
    28,00
  • 45154765
    Phantome des Terrors. Die Angst vor der Revolution und die Unterdrückung der Freiheit 1789-1848
    von Adam Zamoyski
    Buch
    29,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation

von Barbara Stollberg-Rilinger

Buch
8,95
+
=
Geschichte der Technik im Mittelalter

Geschichte der Technik im Mittelalter

von Marcus Popplow

Buch
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen