Thalia.de

Das Impfschaden-Syndrom

Diagnose, Behandlung, Prävention

(1)
Die homöopathische Behandlung von Impfschäden mit potenzierten Impfstoffen ist einfach und sehr effektiv und erzielt wunderbare und überzeugende Ergebnisse. Ein anderer großer Vorteil dieser Methode ist ihr Nutzen als diagnostisches Hilfsmittel. Wenn sich ein Patient von Symptomen, die nach einer bestimmten Impfung aufgetreten sind, durch die Gabe einer homöopathischen Verdünnung dieses Impfstoffes wieder erholt, ist damit der Beweis erbracht, dass die Impfung für die Symptome verantwortlich war. Tausende von Kindern und Erwachsenen wurden so mit Erfolg behandelt und geheilt. Die Krankheitsbilder umfassen schwere und leichtere Erkrankungen wie Epilepsie, Autismus, chronisches Müdigkeitssyndrom, Allergien, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen, Asthma, chronische Ohrinfektionen, Bronchitis, Ekzeme usw. Die Erfolgsrate von solchen Behandlungen ist hoch. Aus dem Inhalt: - Beschreibung des Impfschaden-Syndroms - Die homöopathische Methode - Das Impfschaden-Syndrom wird oft einfach geleugnet - Ergänzende Kasuistik (35 Fallbeschreibungen)
Portrait
Tinus Smits (geboren 1946) hat Homöopathie bei der Gruppe Phosphorus in Belgien bei Jacques Imberechts und Alex Jacques studiert. Smits ist niedergelassener Arzt und hat seit 1986 seine eigene homöopathische Praxis in Holland. Bekannt wurde Tinus Smits durch den im 2. Quartal 1992 in der Zeitschrift Homoeopathic Links erschienenen Artikel über Cuprum metallicum. Er wurde dafür 1992 mit dem UGA-Preis ausgezeichnet.Tinus Smits war maßgeblich an der Gründung der Internationalen Homöopathischen Klinik in Bhaktapur, Nepal, beteiligt.Smits hält Vorträge über Homöopathie in Europa und Nepal.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 84
Erscheinungsdatum 24.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-921383-70-4
Verlag Narayana Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 209/150/10 mm
Gewicht 160
Originaltitel The Post-Vaccination Syndrome
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33690438
    KREBSZEICHEN - Spuren einer Krankheit
    von Johannes Matthiessen
    Buch
    29,80
  • 14636819
    Ein medizinischer Insider packt aus
    von P. Joda
    (9)
    Buch
    14,90
  • 32398299
    Multiaxiales Klassifikationsschema für psychiatrische Störungen
    Buch
    49,95
  • 30666943
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    von Petra Kullick
    Buch
    84,99
  • 26924752
    Icf-Cy
    Buch
    36,95
  • 28100514
    Hauskrankenpflege
    von Regina Ertl
    Buch
    21,90
  • 39500719
    Palliative Care bei Kindern
    von Eva Bergsträsser
    Buch
    24,95
  • 39078534
    EXPRESS Pflegewissen Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    von Hakan Akintürk
    Buch
    29,99
  • 40013124
    Praxishandbuch MDK-Management
    von Jan Savarino
    Buch
    24,99
  • 23494262
    Der kleine Fuß ganz groß
    von Barbara Zukunft-Huber
    (1)
    Buch
    39,95
  • 47016040
    Pflege von Menschen mit Parkinson
    Buch
    25,00
  • 44679175
    Kinder in Notfällen
    von Frank Lasogga
    Buch
    16,90
  • 44963062
    OPD-KJ-2 - Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik im Kindes- und Jugendalter
    Buch
    39,95
  • 41011007
    Ärztliche Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen
    Buch
    19,90
  • 30838224
    Familien mit einem krebskranken Kind
    von Karin Tiesmeyer
    Buch
    34,95
  • 11574930
    Bewegungsmangel und Fehlernährung bei Kindern und Jugendlichen
    von Christine Graf
    Buch
    9,99
  • 39259802
    Die Situation von Eltern chronisch kranker Kinder
    von Sandra Bachmann
    Buch
    29,95
  • 29192531
    Medizinisches Know-how für die Heimhilfe
    von Christine Fichtinger
    Buch
    9,99
  • 44981633
    Evidenzbasierte Pflege der Säuglingshaut
    von Claudia Dachs
    Buch
    4,99
  • 17320196
    Pädiatrie und Kinderchirurgie
    von Johann Deutsch
    Buch
    49,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Macht Mut und ist gut lesebar
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 10.07.2013

Aus der Feder eines erfahrenen, verantwortungsvollen Arztes: kurz, fundiert, praktisch und einfach in der Umsetzung. Mit 35 überzeugenden Fallbeschreibungen. Der erfahrene Arzt beschreibt in seinem Buch das Impfschaden-Syndrom, wie man es homöopathisch behandeln kann und was man tun kann, um einen Impfschaden vorzubeugen. Die Behandlung eines Impfschadens gehört natürlich in die... Aus der Feder eines erfahrenen, verantwortungsvollen Arztes: kurz, fundiert, praktisch und einfach in der Umsetzung. Mit 35 überzeugenden Fallbeschreibungen. Der erfahrene Arzt beschreibt in seinem Buch das Impfschaden-Syndrom, wie man es homöopathisch behandeln kann und was man tun kann, um einen Impfschaden vorzubeugen. Die Behandlung eines Impfschadens gehört natürlich in die Hände von Homöopathen, ist aber mit dieser Methode relativ einfach, denn es wird der jeweilige Impfstoff in einem bestimmten Rhythmus homöopathisch verabreicht. Häufig handelt es sich ja um eine Mehrfachimpfung, die im Impfpass eingetragen ist, man kann sie also nachvollziehen. Das Buch klärt über ein oft mystifizierte Thema auf. Das Impfschadensyndrom wird ja oft von Medizinern geleugnet. Das Impfschaden Syndrom ist ein ganzer Komplex von Symptomen die nach einer Impfung, vor allem nach Mehrfachimpfungen auftreten können, wie Fieber, Krämpfe, Hirnhautentzündung, Keuchhusten, Bronchitis, Durchfall, Gelenkentzündungen etc. und nach vielen Jahren schwere chonsiche Erkrankungen, wie Verlust der Willenskraft, ADS oder gar Autismus zur Folge haben kann, da das Immunsystem des Körpers sich von diesem Schaden nicht mehr erholt. Beim Milität macht man zum Beispiel 7-fach-Impfungen wenn der Rekrut eintritt und wenn er wieder geht!! Es werden also 7 Stoffe gleichzeitig gegeben! Der Arzt Tinus Smits hat dies bei seinem eigenen kleinen Sohn erlebt, der nach einer Impfung krank wurde. Von da ab hat er systematisch zu diesem Thema geforscht und eine schlichte, aber äußerst wirkungsvolle Methode entwickelt. Für mich eines der überzeugendsten Büchern seit langem, gerade weil es so konzentriert geschrieben ist. Zu der Einfachheit dieser Methode möchte ich Einstein bemühen, der in seinen späten Jahren folgendes sagte: „Es liegt im Wesen des Erkenntnisstrebens, dass es sowohl die weitgehende Bewältigung der Erfahrungs-Mannigfaltigkeit, als auch Einfachheit und Sparsamkeit der Grundhypothesen anstrebt.“ Aus meinen späten Jahren S. 57, Ullstein) Es wird ja immer gesagt, was einfach ist, kann nicht wirken, Medizin muss teuer und kompliziert sein…. Dies Buch ist der Beweis, dass Einsteins Behauptung sich auch auf die Medizin übertragen lässt. Fazit zu diesem wichtigen Buch: Kurz, Bündig und preiswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Impfschaden-Syndrom

Das Impfschaden-Syndrom

von Tinus Smits

(1)
Buch
9,80
+
=
Orange Line 02 Schülerbuch

Orange Line 02 Schülerbuch

Schulbuch
18,95
+
=

für

28,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen