Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Innere Kind - Unerwünschtsein verwandeln in Geliebtsein

Wenn wir als Kind abgelehnt wurden, nicht erwünscht waren, dann tragen wir diese schmerzliche Erfahrung auch als Erwachsene noch in uns. Um den Schmerz darüber nicht fühlen zu müssen, spalten wir den kindlichen Anteil in uns ab. Damit fehlt uns jedoch ein wichtiger Teil unseres Selbst, ein Gefühl der Leere und des Alleinseins manifestiert sich. Susanne Hühn zeigt dem Leser, wie er mit seinem Inneren Kind wieder in Kontakt kommen, ihm ein liebevoller Erwachsener sein und so wieder Zugang zur Quelle seiner Lebensfreude, Selbstliebe und Lebendigkeit erlangen kann. Die dazugehörige Meditations-CD bietet hierbei eine wertvolle Unterstützung.
Portrait
Susanne Hühn, geboren am 28.02.1965 in Heidelberg, interessierte sich bereits sehr früh für Psychologie. Nach dem Abitur folgte zunächst eine Ausbildung als Krankengymnastin und mit 28 Jahren dann eine weitere zur psychologischen Beraterin bei einer Heilpraktikerschule. In der Folge beschäftigte sie sich mit Rückführungen und spirituellen Heilmethoden, mit deren Hilfe sie ihren Patienten immer umfassendere Beratungen und Heilbehandlungen geben konnte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 96, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843463119
Verlag Schirner Verlag
Verkaufsrang 14.983
eBook
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.