Thalia.de

Das kleine Engele und die Wieselbande

Während der Erzengel Michael in Augsburg einem Schnitzmeister für eine neue Figur zum „Turamichele-Fest“ Modell steht, darf das kleine Engele auf seinen Teufelsdrachenhund Luzifuss aufpassen. Weil es so praktisch ist, wohnt das Engele wieder bei seinen Freunden, der Fledermaus Toni und der Ratte Max, im Perlachturm. Als die Dom-Eule Brigitte zum Kässpatzen-Essen einlädt, freut sich das Engele riesig. Endlich gibt’s die berühmten Kässpatzen! Doch dann ist Brigitte verschwunden, Luzifuss ist seltsam unruhig und die Eichhörnchenpolizei tappt im Dunkeln …
Wer schon immer wissen wollte, was Engel außerhalb der Weihnachtszeit so anstellen, für den ist dieses zweite Buch über das kleine Engele genau das Richtige!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 34
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95786-088-0
Verlag Wissner-Verlag
Maße (L/B/H) 287/215/12 mm
Gewicht 395
Abbildungen Aquarell-Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Petra Götz
Buch (gebundene Ausgabe)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.