Thalia.de

Das Kochbuch Oberes Erzgebirge

Kulinarische Wanderung zwischen Greifensteinen und Fichtelberg

Als »Gutschmeckguschel« bezeichnet sich der Erzgebirger gerne selber. Für den Feinschmecker gibt es Hummer, Trüffeln, T-Bone-Steaks und französischen Käse, das »Gutschmeckguschel« liebt Buttermilchgetzen, Raachemad, Schwammesupp und einen gebrotnen Kuhosn. Freilich ist auch der Gebirgsbewohner des 21. Jahrhunderts offen für Neues, mag Pizza, isst Pommes und hantiert beim Chinesen ebenso geschickt mit den Stäbchen, wie seine Zeitgenossen anderer Regionen.
Die Oberwiesenthaler Köchin Bärbel Modes und ihre Tochter, die Historikerin und Autorin, Jana Männig, schauten Profis und Hobbyköchen aus der Region über die Schultern. Sie sammelten Lieblingsrezepte und Zubereitungstipps, kamen mit den Menschen ins Gespräch und haben nebenbei die eine oder andere heitere, interessante oder berührende Geschichte erfahren und für Sie aufgeschrieben. Illustriert werden Rezepte und Anekdoten von wunderschönen Fotos einer einzigartigen Region.
»Für dieses Buch haben wir leckere und leicht nachzukochende, regionaltypische und auch moderne Rezepte gesammelt und ausprobiert. An der Kartoffel kommt diese Auswahl ebenso wenig vorbei, wie am Neunerlei, doch ist es damit noch lange nicht getan. Vielen professionellen Köchen und Köchinnen, aber auch Nachbarn, Freunden und Bekannten haben wir beim Kochen und Backen über die Schulter geschaut. Traditionelles und Altbekanntes aber auch interessante Neuschöpfungen kamen uns bei unseren Reisen auf die Teller«, so die Autorinnen.
Mancher Skifahrer wird sich beglückt an den Moment erinnern, als ihm im gemütlichen Gasthaus eine dampfende Portion Gulasch mit Knödeln serviert wurde – ganz gleich ob auf sächsischer oder auf böhmischer Seite. Die Küchen jenseits und diesseits der Grenze sind sich seltsam fern und nah zugleich. Und wenn auch der Fokus auf den Gebieten rund um Scheibenberg, Pöhlberg, Bärenstein und Fichtelberg liegt, riskieren die Autorinnen doch gern einen Blick in Richtung Krušné hory – dem Erzgebirge auf böhmischer Seite.
So unwirtlich zeitweise das Klima ist, so karg die Vegetation mitunter erscheint, der Erzgebirger liebt seine Heimat und passte sich zu allen Zeiten den Gegebenheiten an. Wenn der Boden kaum mehr als Kartoffeln hergibt, dann entstehen Rezepte rund um die braune Knolle, die in ihrer Mannigfaltigkeit ihresgleichen suchen. Was aus Wäldern und Flüssen herausgeholt werden konnte, wurde haltbar gemacht und wenn es etwas zu feiern gab, dann ließen sich auch die Gebirgsbewohner nicht lumpen. Allein neun verschiedene Gerichte umfasst das traditionelle Weihnachtsessen im »Weihnachtsland Erzgebirge«. Die Rezepte dafür finden Sie in diesem Buch.
Portrait
Jana Männig, 1970 in Annaberg-Buchholz im Erzgebirge geboren, studierte in Leipzig Geschichte und Südosteuropawissenschaftern und lebt inzwischen mit Mann und drei Töchtern in der Pleißestadt. Ihr besonderes Interesse richtete sich frühzeitig auf die Alltagsgeschichte. Jana Männig recherchierte mehrere Jahre im Auftrag der Jewish Claims Conference Entschädigungsansprüche jüdischer Opfer des Nationalsozialismus und Holocaust-Überlebender, was ihr zahlreiche tiefe, oft erschütternde Einblicke in jüdisches Leben während der Zeit des Nationalsozialismus bot. Als freiberufliche Historikerin und Publizistin widmete sie sich in den letzten Jahren besonders der ostdeutschen Lebensmittelindustrie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum November 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86037-573-0
Verlag Edition Limosa GmbH
Maße (L/B/H) 250/179/17 mm
Gewicht 606
Abbildungen zahlreiche Farbfotosgrafien
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3056346
    Mer hobn aah Neinerlaa gekocht
    von Kornelia E. Hofmann
    Buch
    10,15
  • 36030923
    Das Kochbuch Silbernes Erzgebirge
    von Jan Kempe
    Buch
    19,90
  • 17942279
    Neunerlei und Gänsebraten
    von Ehrhardt Heinold
    Buch
    15,95
  • 11518595
    Das Sachsen-Kochbuch
    von Reinhard Lämmel
    Buch
    15,95
  • 39348811
    Das Einhänderkochbuch
    von Nick Tschirner
    Buch
    19,90
  • 15257666
    Knällersubb und Brecklkließ
    von Birgit Ringlein
    Buch
    9,95
  • 44009372
    Einmachen
    Buch
    4,99
  • 44314678
    Die besten Rezepte aus dem Erzgebirge
    von Regina Röhner
    Buch
    9,95
  • 45261169
    Genial Gesund
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    24,95
  • 45008526
    Simplissime - Das einfachste Kochbuch der Welt
    von Jean-Francois Mallet
    Buch
    19,99
  • 42437703
    Jamies Superfood für jeden Tag
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    24,95
  • 45332056
    Bretonisches Kochbuch
    von Jean-Luc Bannalec
    (1)
    Buch
    29,99
  • 45228992
    World of Warcraft: Das offizielle Kochbuch
    von Chelsea Monroe-Cassel
    Buch
    29,99
  • 45030580
    Knödel-Blues
    von Rita Falk
    (1)
    Buch
    16,90
  • 40193684
    1001 (einfach und leckere) Ideen um Gäste entspannt einzuladen
    von Camille Depraz
    (1)
    Buch
    3,50
  • 39188913
    Heimat
    von Tim Mälzer
    (3)
    Buch
    19,99
  • 45276369
    Das Prinzip Kochen
    von Matthias F. Mangold
    (1)
    Buch
    24,99
  • 42530185
    Ich helf Dir kochen
    von Hedwig Maria Stuber
    Buch
    29,99
  • 45399517
    Backen und Kochen für Diabetiker
    von Claudia Francesconi
    Buch
    19,90
  • 32088680
    Der goldene Plachutta
    von Ewald Plachutta
    (10)
    Buch
    39,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kochbuch Oberes Erzgebirge

Das Kochbuch Oberes Erzgebirge

von Jana Männig , Bärbel Modes

Buch
19,90
+
=
Die Küche

Die Küche

von Tim Mälzer

Buch
24,99
+
=

für

44,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen