Thalia.de

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Mit Ergänzungen aus der Ersten und Zweiten Fassung

Als Walter Benjamin diesen Aufsatz 1936 im Pariser Exil in französischer Übersetzung publizierte, blieb das erhoffte Echo aus. Inzwischen gehört er zum Kanon der Ästhetik, der Medienwissenschaft und der politischen Theorie. Die Abhandlung, die in ihrem Kern von einer weltgeschichtlichen Krise der Tradition handelt, hat paradoxerweise den Status eines klassischen Textes gewonnen, der selbst zum festen Bestand der Überlieferung gehört. Der Text der vorliegenden Ausgabe wurde am Nachlass überprüft. Besonders interessante Alternativversionen einiger Abschnitte werden im Anhang wiedergegeben. Ein Zeilenkommentar und ein Nachwort geben wertvolle Verständnishilfen.
Portrait
Walter Benjamin, geb. 1892 in Berlin, studierte in Freiburg i. Breisgau Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte. Nach Beginn des ersten Weltkrieges setzt er sein Studium in München und dann in Bern fort. 1933 emigriert er nach Paris. Nach der Besetzung Frankreichs und kurzzeitiger Internierung entschließt er sich in die USA zu internieren. An der spanischen Grenze wartet er aber vergeblich auf ein Visum. Da seine Auslieferung an die Geheime Staatspolizei droht, nimmt sich Walter Benjamin im spanischen Küstenort Port Bou mit einer Überdosis Morphium das Leben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Burkhardt Lindner
Seitenzahl 118
Erscheinungsdatum 15.02.2011
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18830
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018830-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/10 mm
Gewicht 62
Verkaufsrang 50.339
Buch (Taschenbuch)
4,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21245434
    Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
    von Walter Benjamin
    (1)
    Buch
    5,00
  • 14266097
    Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
    von Walter Benjamin
    Buch
    11,00
  • 2869065
    Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
    von Walter Benjamin
    (1)
    Buch
    7,50
  • 32027690
    Der Ursprung des Kunstwerkes
    von Martin Heidegger
    Buch
    9,80
  • 3025456
    Kino 1. Das Bewegungs-Bild
    von Gilles Deleuze
    Buch
    17,00
  • 2884569
    Konstruktion der Liebe, des Begehrens und der Fürsorge
    von Martha C. Nussbaum
    Buch
    6,80
  • 2989681
    Die Ordnung des Diskurses
    von Michel Foucault
    Buch
    8,95
  • 2840569
    ' Minima Moralia' neu gelesen
    von Theodor W. Adorno Archiv
    (1)
    Buch
    12,00
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch
    15,00
  • 3009321
    Das dialogische Prinzip
    von Martin Buber
    (1)
    Buch
    19,95
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch
    10,00
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch
    12,80
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch
    15,80
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 2912202
    Die Ordnung der Dinge
    von Michel Foucault
    Buch
    20,00
  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch
    19,95
  • 32863453
    Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral
    von David Hume
    Buch
    7,80
  • 3961218
    Minima Moralia. Reflexionen aus dem beschädigten Leben
    von Theodor W. Adorno Archiv
    Buch
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

von Walter Benjamin

Buch
4,00
+
=
Über das Marionettentheater

Über das Marionettentheater

von Heinrich von Kleist

Buch
3,60
+
=

für

7,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18820

    25213941
    Qumran
    von Klaus Berger
    Buch
    5,00
  • Band 18821

    28063273
    Erzählungen, Fabeln, Reden
    von Der Stricker
    Buch
    8,00
  • Band 18822

    26353264
    Basis-Diskothek Rock und Pop
    von Uwe Schütte
    Buch
    6,00
  • Band 18826

    26109921
    Reclams Städteführer Amsterdam
    von Günter Baumann
    Buch
    8,80
  • Band 18828

    26353256
    Descartes' »Meditationen über die Grundlagen der Philosophie«
    von Gregor Betz
    Buch
    9,80
  • Band 18830

    26353313
    Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
    von Walter Benjamin
    Buch
    4,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 18831

    26353251
    Gedichte über Gedichte
    von Ernst Jandl
    Buch
    3,00
  • Band 18833

    29022038
    Robert Guiskard, Herzog der Normänner
    von Heinrich von Kleist
    Buch
    4,00
  • Band 18834

    26353267
    Die Herrmannsschlacht
    von Heinrich von Kleist
    Buch
    5,00
  • Band 18835

    26353292
    Die Briefe
    von Georg Büchner
    Buch
    6,00
  • Band 18836

    26353270
    Lexikon Philosophie
    von
    Buch
    9,80
  • Band 18837

    26353234
    Von der Freiheit eines Christenmenschen
    von Martin Luther
    Buch
    4,00
  • Band 18838

    26353229
    Klassische Texte der Philosophie
    von
    Buch
    6,60
  • Band 18839

    26353247
    Rassismus
    von George M. Fredrickson
    Buch
    6,60