Thalia.de

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

(3)
King äußert sich über die Art und Weise der Entstehung einiger seiner Romane und die Gefühle, die ihn dazu bewegen, seine Bücher zu schreiben. In einem autobiographischen Kapitel geht er auch auf seine Alkohol- und Drogensucht ein.
Ein weiteres Thema des Buches sind Kings Kindheit und Studienzeit sowie die Umstände, unter denen er seine ersten Manuskripte verkaufen konnte. Die Eigenheiten und Besonderheiten seines literarischen Stils werden erläutert. Stephen King untersucht darüber hinaus Passagen aus Werken einiger bekannter Schriftsteller wie etwa H.P. Lovecraft oder Ernest Hemingway.
Am Schluss des Buches gibt King eine Anleitung und Hilfestellungen für Leser, die selbst beginnen wollen, Romane zu schreiben.
Erstmals äußert er sich zu seinem schweren Unfall und gibt Einblicke in seinen damals neusten Roman Der Buick.
Portrait
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Schon als Student veröffentlichte er Kurzgeschichten, sein erster Romanerfolg, Carrie, erlaubte ihm, sich nur noch dem Schreiben zu widmen. Seitdem hat er weltweit 400 Millionen Bücher in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und zuletzt 2015 mit dem »Edgar Allan Poe Award« den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. Sein Hauptwerk erscheint im Heyne-Verlag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 08.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43574-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 189/121/40 mm
Gewicht 314
Originaltitel On Writing
Verkaufsrang 19.634
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40952967
    Das Tagebuch eines Mannes von fünfzig Jahren
    von Henry James
    (1)
    Buch
    26,95
  • 42508367
    Im Käfig und andere Erzählungen
    von Henry James
    (1)
    Buch
    19,90
  • 18766892
    Wer fürchtet sich vor Stephen King?
    von Uwe Anton
    Buch
    17,95
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    19,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (53)
    Buch
    22,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    22,00
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (46)
    Buch
    19,90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (4)
    Buch
    22,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch
    19,90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 45256814
    Flawed - Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (72)
    Buch
    18,99
  • 44750117
    Traumprinz
    von David Safier
    (6)
    Buch
    19,95
  • 42321899
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (54)
    Buch
    19,95
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein großartig geschriebenes Buch für jeden, der sich für Stephen King und/oder das Schreiben von Geschichten interessiert! Ein großartig geschriebenes Buch für jeden, der sich für Stephen King und/oder das Schreiben von Geschichten interessiert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3110853
    Wie man einen verdammt guten Roman schreibt
    von James N. Frey
    (5)
    Buch
    16,80
  • 4560111
    Garantiert schreiben lernen. Sonderausgabe
    von Gabriele L. Rico
    (1)
    Buch
    12,99
  • 16333346
    Der Weg des Künstlers
    von Julia Cameron
    (3)
    Buch
    10,99
  • 17213862
    Schreiben in Cafés
    von Natalie Goldberg
    Buch
    16,80
  • 32673663
    Raum zum Schreiben
    von Bonni Goldberg
    Buch
    16,80
  • 15527782
    Feigen, die fusseln
    von Stephen Fry
    Buch
    22,95
  • 45191937
    Zen in der Kunst des Schreibens - Kreativtechniken eines Schriftstellers von Weltrang
    von Ray Bradbury
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Kombination aus Lebensgeschichte und Ratgeber
von Barbara Lehner aus Salzburg am 31.07.2011

Dieses Buch ist nicht nur für Stephen King Fans ein wunderbares Buch. Der erste Teil behandelt Anekdoten von Stephen Kings Leben. Diese Geschichten sind zum Teil sehr erheiternd, aber es gibt auch wirklich schockierende Bereiche. Das Zweite Kapitel behandelt das Thema Schreiben hier gibt King wirklich anschauliche, leicht verständliche... Dieses Buch ist nicht nur für Stephen King Fans ein wunderbares Buch. Der erste Teil behandelt Anekdoten von Stephen Kings Leben. Diese Geschichten sind zum Teil sehr erheiternd, aber es gibt auch wirklich schockierende Bereiche. Das Zweite Kapitel behandelt das Thema Schreiben hier gibt King wirklich anschauliche, leicht verständliche Ratschläge für zukünftige Schriftsteller. Überraschend dabei ist, dass man sich sehr oft denk, dass das alles eigentlich total logisch ist. Der für mich spannendste Teil war der Abschluss des Buches, in dem er seinen schweren Unfall und seinen Kampf zurück in Leben und zum Schreiben schildert. Hier ist alles enthalten, was man von einem Buch erwartet. Humor, Schock, Drama und rührende Szenen untermauert von den Ratschlägen für Schriftsteller. Für alle Stephen King Fans ein absolutes Muss, aber auch für alle anderen die einen Einblick in die Psyche einen Horror / Thrillerautor nehmen wollen. Mit den Ratschlägen und anschaulichen Beispielen kann dieses Buch allen helfen, die selber zu Schreiben anfangen wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Lesen und verinnerlichen ... schreiben muss man immer noch selber!
von P. Ritter aus Aschaffenburg am 05.02.2011

Vorab muss ich sagen, dass ich kein großer Stephen King Fan bin. Trotzdem habe ich dieses Buch verschlungen, da ich ein umso größerer Hobbyschreiber bin, denn eins kann man nicht bestreiten: Stephen King ist einer der erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Im ersten Teil beschreibt Stephen King sein Leben. Er... Vorab muss ich sagen, dass ich kein großer Stephen King Fan bin. Trotzdem habe ich dieses Buch verschlungen, da ich ein umso größerer Hobbyschreiber bin, denn eins kann man nicht bestreiten: Stephen King ist einer der erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Im ersten Teil beschreibt Stephen King sein Leben. Er erzählt von seiner Kindheit in Maine, von seinem Studium und seinem Job als Lehrer, von seinen ersten Schreibversuchen, von seiner Frau und von seiner Hochzeit, also vom selbstverständlichen. Aber er erzählt auch von seiner Drogen- und Alkoholsucht, vom Entzug und von seinem neuen Leben. Nebenbei erfährt man auch noch das er Gitarre in einer Band mit Matt Groening (Erfinder der Simpsons)spielt und das Skript zu seinem ersten, erfolgreichen Roman „Carrie“ weggeworfen hatte und es nur dank seiner Frau, die das Buch aus dem Müll gezogen hat, veröffentlicht wurde. Dieser Teil ist für all diejenigen interessant die mehr über Stephen King erfahren wollen. Der zweite Teil beschäftigt sich mit dem Schreiben. Stephen King erzählt, wie ER seine Romane verfasst. Dabei gibt er viele Tipps, die vor allem für „Anfänger“ hilfreich sind. Er gibt allerdings kein allgemeingültiges Rezept, wie jeder einen Bestseller aus dem Ärmel schütteln kann. Der Leser muss letztendlich selbst entscheiden, welche Ratschläge er beherzigt und welche er links liegen lässt. Alles in allem hat Stephen King ein tolles Buch für seine Fans geschrieben, aber auch einen interessanten Schreibratgeber verfasst, der jungen Nachwuchsschriftstellern, über die ersten Hürden des Schreibens hilft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
King, Das Leben und das Schreiben
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 05.02.2011

Dieses Buch habe ich vor etwa elf Jahren gelesen.Ich war damals ganz begeistert davon. Wie gut es mir gefallen hat, merke ich jetzt beim Wiederlesen. King erzählt aus seinem Leben, wie er zum Schreiben kam, gibt Tipps für Menschen, die gerne schreiben. Und erzählt von dem grauenvollen Unfall,bei dem... Dieses Buch habe ich vor etwa elf Jahren gelesen.Ich war damals ganz begeistert davon. Wie gut es mir gefallen hat, merke ich jetzt beim Wiederlesen. King erzählt aus seinem Leben, wie er zum Schreiben kam, gibt Tipps für Menschen, die gerne schreiben. Und erzählt von dem grauenvollen Unfall,bei dem ihn ein Lieferwagenfahrer, der geradewegs aus einem seiner Bücher stammen könnte, morgens beim Joggen überfahren hat und lebensgefährlich verletzte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Leben und das Schreiben

Das Leben und das Schreiben

von Stephen King

(3)
Buch
10,99
+
=
Wie man einen verdammt guten Roman schreibt

Wie man einen verdammt guten Roman schreibt

von James N. Frey

(5)
Buch
16,80
+
=

für

27,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen