Thalia.de

Das libertäre Manifest

Zur Neubestimmung der Klassentheorie

Die staatliche Ordnung der menschlichen Gesellschaft ist nur eine vorübergehende Erscheinung. Der Staat entsteht durch Krieg, Eroberung und Unterdrückung. Er schafft Klassen, in denen sich seine Gewalt und seine Ungerechtigkeit ausdrücken. Dies gilt nicht nur für die Diktatur, sondern auch für die Demokratie. Die Überwindung der staatlichen Ordnung ist die Voraussetzung für ein menschenwürdiges Leben in Frieden, Freiheit und Wohlstand. Dies ist die vollständige Überarbeitung des legendären "libertären Manifests" von 2001: Gereift in der Sprache, gestrafft und aktualisiert in der Darstellung, aber ohne Abstriche an Konsequenz und Radikalität des Engagements für Toleranz, Frieden und Freiheit.

Portrait
Stefan Blankertz, 1956, "Wortmetz", Lyrik und Politik für Toleranz und gegen Gewalt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-4621-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 190/118/17 mm
Gewicht 228
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2977788
    Ökonomische Grundprobleme des entwickelten Kapitalismus
    von Herbert Schui
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 48041179
    Das Gespenst des Populismus
    von Bernd Stegemann
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 53838941
    Finis Germania
    von Rolf Peter Sieferle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,50
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45256890
    Kritik der schwarzen Vernunft
    von Achille Mbembe
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Friedrich Engels
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • 39301086
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Friedrich Engels
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 39167134
    Das Reich des kleineren Übels
    von Jean-Claude Michea
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 34105239
    Die Befreiung der Gesellschaft vom Staat
    von Erich Mühsam
    Buch (Taschenbuch)
    2,90
  • 2861265
    Strukturwandel der Öffentlichkeit
    von Jürgen Habermas
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 44009186
    Die verborgenen Mechanismen der Macht
    von Pierre Bourdieu
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • 3040564
    Einzelheiten I
    von Hans Magnus Enzensberger
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2844254
    Homo sacer
    von Giorgio Agamben
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 23245388
    Ideologie und ideologische Staatsapparate
    von Louis Althusser
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 41516001
    Geschichte – Politik – Wissenschaft
    von Johann Dvorák
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,40
  • 22566424
    Das ABC des Kommunismus
    von Jewgeni Preobraschensky
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 32261916
    Wladimir Iljitsch Lenin: Staat und Revolution (1917)
    von Dietmar Dath
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 3124562
    Die Welt verändern, ohne die Macht zu übernehmen
    von John Holloway
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das libertäre Manifest

Das libertäre Manifest

von Stefan Blankertz

Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=
Ökonomik als Wissenschaft und die Methode der Österreichischen Schule

Ökonomik als Wissenschaft und die Methode der Österreichischen Schule

von Hans-Hermann Hoppe

Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

29,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen