Thalia.de

Das Lied des Eisdrachen

(5)
Ein Drache, der die Herzen der jungen Fantasy-Leser im Sturm erobern wird!
Adara ist ein Winterkind, geboren in der eisigsten Nacht seit Menschengedenken. Und Adara ist anders: Sie liebt die Kälte, das Eis, die Stille. Ihr einziger Freund ist ein kristallblauer Drache, der sie winters besucht. Als eines Tages feindliche Drachenkämpfer Adaras Heimat bedrohen, ist es die Freundschaft zwischen Winterkind und Eisdrachen, die das Leben ihrer Familie rettet …
• Vom Großmeister der Fantasy und Schöpfer der preisgekrönten Saga „Das Lied von Eis und Feuer“
• Märchenhaft illustriert
• Eine Geschichte über Freundschaft, Loyalität und Tapferkeit
Der Titel ist unter dem Namen "Adara und der Eisdrache" bereits im Taschenbuch erschienen.
Rezension
"George R. R. Martin zeigt sich als sensibler Erzähler für Kinder." Berliner Zeitung
Portrait
George R. R. Martin, geb. 1948 in Bayonne/New Jersey, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie 'Twilight Zone', ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos 'Das Lied von Eis und Feuer' wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 02.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17260-5
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 195/155/20 mm
Gewicht 237
Originaltitel The Ice Dragon
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 2.469
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16357798
    Adara und der Eisdrache
    von George R. R. Martin
    (3)
    Buch
    5,95
  • 42419930
    Plötzlich Drachentöter! / Die Legende von Drachenhöhe Bd.1
    von Frank Schmeisser
    (1)
    Buch
    12,99
  • 43867179
    Drachenzähmen leicht gemacht. 3 Bände im Schuber
    von Cressida Cowell
    Buch
    24,99
  • 42802420
    Ostwind 03. Aufbruch nach Ora
    von Kristina Magdalena Henn
    Buch
    12,99
  • 42436033
    Klein, aber oho / Donner und Dory! Bd.1
    von Abby Hanlon
    (1)
    Buch
    10,99
  • 42541813
    Wildpferd in Gefahr / Die drei Ausrufezeichen Bd.55
    von Mira Sol
    Buch
    8,99
  • 6577854
    Der Tigerprinz
    von Chen Jianghong
    (1)
    Buch
    16,80
  • 15574601
    Warrior Cats Staffel 1/01. In die Wildnis
    von Erin Hunter
    (24)
    Buch
    14,95
  • 42473769
    Die Nacht des Kometen
    von Franz Hohler
    Buch
    14,90
  • 40906588
    Tagebuch einer Killerkatze
    von Anne Fine
    (2)
    Buch
    9,95
  • 42415183
    Cool wie das Wasser im Pool / Agathe Bond Bd.1
    von Kerstin Rottland
    (2)
    Buch
    12,99
  • 28946605
    Titanic
    von Simon Adams
    Buch
    9,95
  • 39224185
    Petronella Apfelmus 01
    von Sabine Städing
    (6)
    Buch
    12,99
  • 43254350
    So ein Mist! / Gregs Tagebuch Bd.10
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    14,99
  • 39263942
    In der Faulheit liegt die Kraft / Felix Bd.2
    von Jakob M. Leonhardt
    Buch
    6,99
  • 42436190
    Seven Wonders 03 - Das Grabmal der Schatten
    von Peter Lerangis
    Buch
    14,99
  • 42433415
    Der verflixte Fluch des Kraken / Inselpiraten Bd.2
    von Gabi Neumayer
    (1)
    Buch
    12,95
  • 45025958
    Das Erwachen der Steinkrieger / Tombquest - Die Schatzjäger Bd.4
    von Michael Northrop
    Buch
    10,00
  • 45244017
    Der kleine Drache Kokosnuss - Wie viele Äpfel siehst du? Der große Wimmel-Zähl-Spaß
    von Ingo Siegner
    Buch
    9,99
  • 6143914
    Zottelkralle
    von Cornelia Funke
    (1)
    Buch
    8,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Wintermärchen“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Andara ist ein Wintermädchen. Geboren in der kältesten Nacht des kältesten Winters seit Menschengedenken, der Nacht, die ihrer Mutter das Leben kostete. Von dem Kind geht eine seltsame Kälte aus und auch ihre Haut scheint nie richtig warm zu werden. Ihre Zeit ist der Winter. Wenn es die anderen Kinder vor Kälte schon in die Hütten treibt, Andara ist ein Wintermädchen. Geboren in der kältesten Nacht des kältesten Winters seit Menschengedenken, der Nacht, die ihrer Mutter das Leben kostete. Von dem Kind geht eine seltsame Kälte aus und auch ihre Haut scheint nie richtig warm zu werden. Ihre Zeit ist der Winter. Wenn es die anderen Kinder vor Kälte schon in die Hütten treibt, fühlt sich Andara erst richtig wohl. Denn der Winter ist die Zeit, in der der Eisdrache kommt.
„Das Lied des Eisdrachen“ ist die Neuauflage des 2009 erschienenen Taschenbuches „Andara und der Eisdrache“. Wer diese Geschichte also noch nicht kennt, hat jetzt die Gelegenheit das nachzuholen.
Vor allem die Innenillustrationen von Luis Rayo fügen der Geschichte noch eine fantastische visuelle Ebene hinzu.
Der Beginn des Märchens versetzt den Leser auch direkt in eine magische Welt voller Eis und Schnee. Man hört es geradezu frostig knirschen und knacken und sieht den eigen Atem vor sich aufsteigen. Das Ende der Geschichte gerät dann leider eher skizzenhaft. Das gibt zwar der eigenen Fantasie viel Raum, raubt einem Kinderbuch jedoch etwas an Verständnis und damit auch etwas von seinem Zauber.
Zusammengenommen ist es ein schönes Wintermärchen, welches gern noch einiger Ausschmückungen bedarf, dem jedoch dennoch die Schönheit frisch gefallenem Schnees innewohnt.

„Ein wundervolles Märchen!“

Anneke Ulrich

Adara ist etwas ganz Besonderes! Sie trägt den Winter in sich und fühlt sich auch nur in der kalten Jahreszeit wohl. Ihre Haut ist immer kalt und so kommt es, dass nur sie Wesen aus Eis berühren kann, ohne das sie schmelzen! Und auch nur sie hat die "Macht", den Eisdrachen zu bändigen und kann sogar auf ihm reiten.......

George R.R.
Adara ist etwas ganz Besonderes! Sie trägt den Winter in sich und fühlt sich auch nur in der kalten Jahreszeit wohl. Ihre Haut ist immer kalt und so kommt es, dass nur sie Wesen aus Eis berühren kann, ohne das sie schmelzen! Und auch nur sie hat die "Macht", den Eisdrachen zu bändigen und kann sogar auf ihm reiten.......

George R.R. Martin beweist mit diesem Buch, dass er nicht nur wunderschöne und packende Geschichten für Erwachsene schreiben kann. "Das Lied des Eisdrachen" ist unglaublich schön wie ein Märchen geschrieben und verzaubert nicht nur die Kleinen! :) Das Buch beinhaltet außerdem einzigartige Illustrationen, die die Geschichte bestens untermalen!

Sarah Sophie Haberhauer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Außergewöhnliche Geschichte für Kinder, die durch ihre Einzigartigkeit behutsam an das Fantasy-Genre heranführt. Besonders zu erwähnen sind die tollen Illustrationen! Außergewöhnliche Geschichte für Kinder, die durch ihre Einzigartigkeit behutsam an das Fantasy-Genre heranführt. Besonders zu erwähnen sind die tollen Illustrationen!

„Feuer gegen Eis“

Cornelia Fiedler, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Der Autor George R.R. Martin, bekannt durch sein mehrteiliges Meister-Epos "Das Lied von Eis und Feuer" stellt hier eine fantastische Kindergeschichte vor, so märchenhaft und wundervoll, dass es den Leser verzaubert. Das geheimnisvolle "Winterkind" Adara genießt die Flüge durch eisige Kälte mit ihrem Freund, dem Eisdrachen. Niemand Der Autor George R.R. Martin, bekannt durch sein mehrteiliges Meister-Epos "Das Lied von Eis und Feuer" stellt hier eine fantastische Kindergeschichte vor, so märchenhaft und wundervoll, dass es den Leser verzaubert. Das geheimnisvolle "Winterkind" Adara genießt die Flüge durch eisige Kälte mit ihrem Freund, dem Eisdrachen. Niemand liebt die Kälte so wie sie aber der Eisdrache wird auch als Unheilsbote gefürchtet.
Als das Land von Krieg und Elend überzogen wird, kommt er ihr zu Hilfe ...
Schon das Cover sieht phantastisch aus. Wunderschöne Zeichnungen und große Zeilenabstände tragen zum ungetrübten Lesevergnügen dieser herrlichen Drachengeschichte bei.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Die etwas unbekanntere Jugendbuch-Geschichte des Erfolgsautors George R.R. Martin! Die etwas unbekanntere Jugendbuch-Geschichte des Erfolgsautors George R.R. Martin!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nettes Gimmick f.Martin-Fans, ansonsten eine schön illustrierte,spannende Fantasygeschichte/Märchen vom Winterkind Adara für Kids von 8-11Jahren,die längere Texte scheuen :-).....
Nettes Gimmick f.Martin-Fans, ansonsten eine schön illustrierte,spannende Fantasygeschichte/Märchen vom Winterkind Adara für Kids von 8-11Jahren,die längere Texte scheuen :-).....

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

In gewohnter George R. R. Martin Manier hervorragend geschriebene Geschichte. Meiner Meinung nach allerdings für Kinder ab 8 Jahren noch nicht so gut geeignet. In gewohnter George R. R. Martin Manier hervorragend geschriebene Geschichte. Meiner Meinung nach allerdings für Kinder ab 8 Jahren noch nicht so gut geeignet.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26455459
    Der letzte Ork
    von Silvana De Mari
    Buch
    9,99
  • 31997710
    Auf den Spuren der Nebelfee / Das Unkrautland Bd.1
    von Stefan Seitz
    (1)
    Buch
    7,99
  • 41080150
    Der lächelnde Odd und die Reise nach Asgard
    von Neil Gaiman
    Buch
    5,99
  • 6577854
    Der Tigerprinz
    von Chen Jianghong
    (1)
    Buch
    16,80
  • 42393558
    Das Graveyard-Buch
    von Neil Gaiman
    (1)
    Buch
    29,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Fantasy für die Kleinen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2015

"Das Lied des Eisdrachen" ist ein wunderschön illustriertes Kinderbuch von George R.R. Martin, der vor allem für seine Fantasy-Serie "Das Lied von Eis und Feuer" bekannt ist. Während alle anderen im Dorf den Sommer lieben und den Winter fürchten, der von Jahr zu Jahr bitterer wird, ist es für die... "Das Lied des Eisdrachen" ist ein wunderschön illustriertes Kinderbuch von George R.R. Martin, der vor allem für seine Fantasy-Serie "Das Lied von Eis und Feuer" bekannt ist. Während alle anderen im Dorf den Sommer lieben und den Winter fürchten, der von Jahr zu Jahr bitterer wird, ist es für die kleine Adara genau umgekehrt. Sie liebt die Kälte, baut für ihr Leben gern Eisburgen und freut sich Jahr für Jahr auf die Rückkehr ihres geliebten Eisdrachens. Als feindliche Drachenreiter immer näher rücken und Adara und ihre Familie zur Flucht in den Süden zu zwingen drohen, versucht das Mädchen alles um dies zu verhindern und nicht von ihrem Drachen getrennt zu werden. "Das Lied des Eisdrachen" ist eine sehr nette Geschichte für junge Fantasy-Leser und wunderschön illustriert. Ich empfehle dieses Buch für Burschen und Mädchen ab acht Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein etwas ernsteres Fantasy Märchen
von Glacyneyla am 24.02.2016

"Das Lied es Eisdrachen" ist ein illustriertes Märchen von George R. R. Martin, dem Autor der äußerst erfolgreichen "Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe, auch bekannt als "Game of Thrones". Die 6-jährige Adara lebt zusammen mit ihrem Vater und ihren beiden großen Geschwistern auf einem Hof. Doch sie... "Das Lied es Eisdrachen" ist ein illustriertes Märchen von George R. R. Martin, dem Autor der äußerst erfolgreichen "Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe, auch bekannt als "Game of Thrones". Die 6-jährige Adara lebt zusammen mit ihrem Vater und ihren beiden großen Geschwistern auf einem Hof. Doch sie ist ein besonderes Kind, denn sie ist in der kältesten Nacht seit Menschengedenken geboren. Sie liebt die Kälte und die Stille und verabscheut den Sommer. Das Königreich, in dem die Familie lebt, befindet sich im Krieg und auch Adaras Onkel, ein Drachenreiter des Königs, kämpft an vorderster Front. Drachen sind in Adaras Welt nicht viel mehr als feuerspeiende, zähmbare Tiere. Doch es gibt eine Ausnahme: Den legendären Eisdrachen, dessen Aura so kalt sein soll, dass jeder Drachenzähmer auf der Stelle erfrieren würde. Doch dieser Eisdrache scheint doch keine Legende zu sein, denn seit dem Winter vor sechs Jahren zieht er jeden Winter seine Kreise über dem Hof... Zunächst möchte ich anmerken, das Cover, sowie die Illustrationen in diesem Buch perfekt zur Geschichte passen und einfach traumhaft schön sind! "Das Lied des Eisdrachen" ist ein mitreißendes High Fantasy Märchen, das von grenzenloser Freundschaft handelt und darauf aufmerksam macht, dass man niemanden ausschließen sollte, nur weil er nicht der Norm entspricht. Obwohl es ein relativ kurzes Buch ist, konnte es mich von Anfang an fesseln. Die Geschichte wurde von Seite zu Seite spannender, konnte mich überraschen und gegen Ende sogar zu Tränen rühren. Allerdings muss ich anmerken, dass es für ein Märchen doch recht ernst und auch leicht brutal gehalten ist, was für mich jedoch eher ein zusätzlicher Pluspunkt ist, da der Krieg nicht verharmlost wurde. Adara hat sich im Laufe der Geschichte stark weiterentwickelt und zeigt, wie viel Mut in einem kleinen Mädchen stecken kann. Von mir bekommt "Das Lied des Eisdrachen" 5 von 5 Sternen, denn ich kann es jedem Kind, ab acht Jahren, nur an's Herz legen! Vielleicht kann dieses Märchen ja sogar die Leidenschaft für das Genre "Fantasy" in den Kindern wecken? Ich könnte es mir jedenfalls sehr gut vorstellen. ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 24.09.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine tolle Alternative zum "Lied von Eis und Feuer" für alle jungen Leser. Natürlich ist es auch für junggebliebene Erwachsene eine spannende Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wintermädchen
von einer Kundin/einem Kunden am 08.06.2012
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Adara ist ein Wintermädchen und freut sich jedes Jahr mehr auf den Winter. Denn im Winter kommt ihr bester Freund, der Eisdrache. Sie genießt die Zeit mit ihm denn keiner mag die Kälte so gern wie sie, doch in ihrem Land gilt er nur als Unheilbote. Als der Winter... Adara ist ein Wintermädchen und freut sich jedes Jahr mehr auf den Winter. Denn im Winter kommt ihr bester Freund, der Eisdrache. Sie genießt die Zeit mit ihm denn keiner mag die Kälte so gern wie sie, doch in ihrem Land gilt er nur als Unheilbote. Als der Winter vorbei ist, bricht im Land Krieg aus, der bald verloren scheint. Doch dann erscheint der Eisdrache…

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
da fehlt doch was
von Barbara Drese aus Polling am 12.09.2009
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Meine Tochter hat das Buch bekommen, ihr hat es nicht gefallen und so hab ich auch mal reingelesen. Also ich muss leider sagen, das ist ein etwas seltsames Kinderbuch. Hier geht es um Adara, die im Winter geboren ist und deren Mutter bei der Geburt vor Kälte gestorben ist.... Meine Tochter hat das Buch bekommen, ihr hat es nicht gefallen und so hab ich auch mal reingelesen. Also ich muss leider sagen, das ist ein etwas seltsames Kinderbuch. Hier geht es um Adara, die im Winter geboren ist und deren Mutter bei der Geburt vor Kälte gestorben ist. Adara selbst hat auch immer kühle Haut. Sie wächst sehr einsam auf, denn sie ist anders als die anderen Kinder. Lacht nicht, weint nicht…nur im Winter fühlt sie sich wohl, baut Eisburgen und spielt mit Eidechsen. Sie begegnet einem Eisdrachen, auf dem sie in den folgenden Wintern sogar fliegt. Während dessen kommt der Krieg immer näher und ihr König ist am verlieren. Sie begegnen nun Kriegsopfern mit gespaltenen Schädeln, welchen mit grün verfärbten Körpern, Verbrennungen usw. Ihr Vater will sie mit einem befreundeten Drachenreiter wegschicken, damit sie in Sicherheit ist. Doch sie läuft davon, versteckt sich in einer kalten Höhle…als sie wieder aufwacht ist es vor der Höhle kalt, obwohl es mitten im Hochsommer ist. Der Eisdrache ist zu ihr gekommen, obwohl er bei der Hitze zu schmelzen beginnt. Die beiden werden von einem schwarzen Drachen angegriffen und stürzen ab. Der Eisdrache gibt sein Leben um Adara zu schützen und den anderen Drachen zu vernichten. Adara kann also zur Familie zurück, der Krieg wendet sich zum Guten und Adara ist auf einmal kein Winterkind mehr, sondern hat ganz normale Temperatur. Ende. Ich bin genauso verwirrt, wie meine Tochter. Erst wird nur so Abschnittweise aus den ersten Lebensjahren von Adara erzählt und da nicht viel…nur ein paar Begegnungen mit dem Drachen und dass ihr Vater viel zu tun hat…und dann ist kurz Kriegsgetümmel und schon ist alles wieder gut? Warum hängt denn nun Adaras Körpertemperatur mit Leben bzw Tod des Drachen zusammen? Ich habe keine Ahnung. Hier fehlen Details! Das Buch ist leider sehr oberflächlich und nichtssagend. Die Kriegsbeschreibung wird wohl die wenigsten Kinder ab 9 interessieren und der Rest der Geschichte ist viel zu wenig ausgebaut. Von der angesprochenen Freundschaft, Tapferkeit und Loyalität merkt man leider nicht viel. Das Buch hat ein schönes Cover, ein paar nette Zeichnungen und ist in großer Schrift gedruckt. Von uns gibt es leider nur 2 Sternchen. 1 für das schöne Cover und das andere für die große Schrift und den Versuch eine Drachengeschichte für Kinder zu schreiben. Eine Kaufempfehlung kann ich leider nicht aussprechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Das Lied des Eisdrachen

Das Lied des Eisdrachen

von George R. R. Martin

(5)
Buch
9,99
+
=
Das Abenteuer beginnt / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 1

Das Abenteuer beginnt / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 1

von Stefan Gemmel

(3)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen