Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Mädchen aus Mantua

Historischer Roman

(2)
Padua, 1601. Celestina wird der Schicklichkeit halber von ihrer Mutter zu Verwandten nach Padua gesandt. Die eigensinnige junge Witwe, die ihr selbstständiges Leben in Mantua nur ungern aufgibt, macht aus der Not eine Tugend, denn sie hat sich Unmögliches in den Kopf gesetzt: Celestina will an der berühmten Universität von Padua Medizin studieren!
Ein ebenso waghalsiges wie aussichtsloses Unterfangen, denn Frauen haben in den Hörsälen nichts verloren. Das Streben nach akademischen Würden ist allein den Herren der Schöpfung vorbehalten. Doch Celestina hat nicht nur stapelweise Anatomiebücher ihres verstorbenen Gatten im Gepäck, sondern auch eine Auswahl an passender Männerkleidung...
Portrait
Charlotte Thomas war Richterin und Rechtsanwältin, bevor sie sich ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, widmete. Fasziniert von der aufregenden Historie Venedigs und dem prächtigen Stadtbild, hat sie mit "Die Madonna von Murano" einen großen historischen Roman geschrieben, der mitreißender und beeindruckender nicht sein könnte. Die Recherche dafür hat viele Jahre in Anspruch genommen, in denen die Autorin sich intensiv mit der Geschichte der venezianischen Renaissance beschäftigt hat. Charlotte Thomas lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 700, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783838704227
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28822385
    Die Lagune des Löwen
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    4,99
  • 30512044
    Das Erbe der Braumeisterin
    von Charlotte Thomas
    (1)
    eBook
    8,49
  • 30977654
    Die Liebenden von San Marco
    von Charlotte Thomas
    eBook
    4,99
  • 28878794
    Gute Geister
    von Kathryn Stockett
    (10)
    eBook
    8,99
  • 30988836
    Die Madonna von Murano
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    8,49
  • 20422770
    Echo einer Winternacht
    von Val McDermid
    (3)
    eBook
    9,99
  • 25418499
    Die Seele der Wüste
    von Jane Johnson
    (1)
    eBook
    7,99
  • 25441790
    Die Rosenzüchterin
    von Charlotte Link
    (2)
    eBook
    8,99
  • 33691666
    Der Wolkenatlas
    von David Mitchell
    (3)
    eBook
    9,99
  • 43860804
    Einmal berührt ist fast gar nicht verführt
    von Carly Phillips
    eBook
    8,99
  • 27820964
    Der Kastrat
    von Richard Harvell
    (6)
    eBook
    7,99
  • 23602936
    Die Stunde des Venezianers
    von Marie Cristen
    eBook
    6,99
  • 20422472
    Die Seelen im Feuer
    von Sabine Weigand
    (6)
    eBook
    6,99
  • 38251486
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (7)
    eBook
    8,99
  • 32891502
    Die Schicksalsgabe
    von Barbara Wood
    (3)
    eBook
    9,99
  • 32824036
    Tod am Zollhaus
    von Petra Oelker
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (2)
    eBook
    9,99
  • 29385904
    Der Friedhof in Prag
    von Umberto Eco
    (4)
    eBook
    11,99
  • 42784581
    Monday Club. Das erste Opfer
    von Krystyna Kuhn
    (3)
    eBook
    8,99
  • 34115611
    Maria Stuart
    von Stefan Zweig
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ganz amüsant“

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

"Das Mädchen aus Mantua" ist die junge Witwe Celestina, die in Padua Medizin studieren will, leider ist das Frauen verboten und so verkleidet sie sich als Mann. Timoteo und seine Freunde, Mitstudenten von Celestina, lüften das Geheimnis in recht kurzer Zeit und turbulente Verwicklungen nehmen ihren Lauf.
Charlotte Thomas schafft hier
"Das Mädchen aus Mantua" ist die junge Witwe Celestina, die in Padua Medizin studieren will, leider ist das Frauen verboten und so verkleidet sie sich als Mann. Timoteo und seine Freunde, Mitstudenten von Celestina, lüften das Geheimnis in recht kurzer Zeit und turbulente Verwicklungen nehmen ihren Lauf.
Charlotte Thomas schafft hier mit einer beherzten Heldin und flotten Dialogen ein nettes Lesevergnügen für Zwischendurch; allerdings geht sie auch den ein oder anderen Schlenker zuviel. Die Auflösung lässt lange auf sich Warten und ist auf den letzten Seiten sehr gestrafft.
Trotzdem: Amüsante Unterhaltung!

„Ein kurzweiliges Lesevergnügen!“

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Coburg

Dieses Buch war, dank dem Tipp einer Kollegin, für mich eine Entdeckung auf dem Markt der historischen Romane. Eine Geschichte die mit vielen Facetten, Liebe, Intrigen und dem Hintergrundwissen der medizinischen Erkenntnisse der damaligen Zeit aufwartet. Für mich sehr lesenswert, auch wenn der Schluß etwas zu plötzlich und abgehackt Dieses Buch war, dank dem Tipp einer Kollegin, für mich eine Entdeckung auf dem Markt der historischen Romane. Eine Geschichte die mit vielen Facetten, Liebe, Intrigen und dem Hintergrundwissen der medizinischen Erkenntnisse der damaligen Zeit aufwartet. Für mich sehr lesenswert, auch wenn der Schluß etwas zu plötzlich und abgehackt wirkt. Nichtsdestotrotz ist es für mich ein gelungener Roman und ich freue mich schon auf die anderen von ihr.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Viele Verwicklungen, humorvoll und natürlich fehlt auch die grosse Liebe nicht
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2012

Oberitalien 1601: Die junge Arztwitwe Celestina kommt nach Padua, um dort ihre Verwandten zu besuchen. Heimlich verfolgt die einen tollkühnen Plan - sie will an der Universität Medizin studieren. Da Frauen der Zutritt zu akademischer Bildung verwehrt ist, verkleidet sie sich kurzerhand als Mann. Doch schon bald gerät Celestina in... Oberitalien 1601: Die junge Arztwitwe Celestina kommt nach Padua, um dort ihre Verwandten zu besuchen. Heimlich verfolgt die einen tollkühnen Plan - sie will an der Universität Medizin studieren. Da Frauen der Zutritt zu akademischer Bildung verwehrt ist, verkleidet sie sich kurzerhand als Mann. Doch schon bald gerät Celestina in Bedrängnis, denn ihr Mitstudent Timoteo lüftet ihr Geheimnis und kann nur durch eine höchst ungehörige Vereinbarung zum Schweigen überredet werden. Unterdessen wirft die rätselhafte Herkunft von Leichen für die Anatomie ebenso viele Fragen auf wie die seltsamen Geschehnisse im Haus von Celestinas Verwandten - gibt es hier womöglich Zusammenhänge? Für Celestina und für den Leser nimmt ein gefährliches Abenteuer seinen Lauf....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hass, Fehden, (Nächsten)Liebe
von K.M.J. aus NÖ am 23.12.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Selbst an der Geschichte der Medizin interessiert habe ich dieses Buch verschlungen. Da nimmt man die - vielleicht bewusst gelegentlich eingebauten Längen - in Kauf. Ob nun der Traum des Mädchens, das unbedingt Ärztin werden möchte, in Erfüllung geht, möchte ich nicht verraten, aber dass es in einer... Selbst an der Geschichte der Medizin interessiert habe ich dieses Buch verschlungen. Da nimmt man die - vielleicht bewusst gelegentlich eingebauten Längen - in Kauf. Ob nun der Traum des Mädchens, das unbedingt Ärztin werden möchte, in Erfüllung geht, möchte ich nicht verraten, aber dass es in einer Welt, die den Männern vorbehalten ist, nicht unentdeckt bleiben kann,war wohl von Anfang an klar...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nicht nur für Liebhaber historischer Romane! Ein Muss in jeder Büchersammlung!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ich habe diesen Roman innerhalb kürzester Zeit gelesen, da es mir nicht möglich war, ihn wegzulegen. Das Buch ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite; ich habe selten ein so gutes Buch gelesen. Man kann sich von Anfang an in das Geschehen hineinversetzen und es wird zu... Ich habe diesen Roman innerhalb kürzester Zeit gelesen, da es mir nicht möglich war, ihn wegzulegen. Das Buch ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite; ich habe selten ein so gutes Buch gelesen. Man kann sich von Anfang an in das Geschehen hineinversetzen und es wird zu keiner Zeit langatmig. Der Schluss kommt zwar etwas "plötzlich", d.h. die Ereignisse überschlagen sich regelrecht, der Roman hat aber trotzdem 5 Sterne verdient!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Starke Frau
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 05.04.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Die Geschichte um eine starke Frau, die ihren Weg unbeirrt geht, hat mich beeindruckt. Für mich ist Charlotte Thomas eine Meisterin dieses Genres. Ich hoffe auf mehr und freue mich schon jetzt auf den nächsten Roman. Einfach zum genießen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein echter Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Gelsenkirchen am 22.03.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ich habe selten so ein gutes Buch gelesen. Am liebsten würde ich es gleich noch mal lesen. Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise, so dass man das Gefühl bekommt, mitten im Geschehen zu sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Mädchen aus Mantua

Das Mädchen aus Mantua

von Charlotte Thomas

(2)
eBook
8,49
+
=
Spiel der Zeit

Spiel der Zeit

von Jeffrey Archer

(8)
eBook
8,99
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen