Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Nötigste über das Glück

Roman

(1)
Hans will nicht mehr leben. Zu festgefahren und öde ist seine Welt in dem kleinen Bahnwärterhaus in Ostösterreich. Genau hat er vor Augen, wie er sterben möchte: auf dem Küchenboden liegend, von seiner Frau entdeckt. Eben so wie die Comicfigur auf seiner Lieblingspostkarte: "Du tot in der Küche Hans? So kenn ich dich gar nicht!" Auf der Suche nach einer Frau, die das letzte Mosaiksteinchen in seinem Sterbeszenario sein soll, schaltet Hans eine Zeitungsannonce.
EIN ROMAN ALS ROADMOVIE
Damit platzt Elvina in sein Leben: laut, schrill, exaltiert und ebenso bunt wie die Stifte, mit denen sie Hans' Postkarte ausmalt. Ohne zu fragen, legt sie sich zu Hans auf den Küchenboden und färbt seine Welt neu ein. Sie ist so anders als Hans, und doch verbindet die beiden die Sehnsucht nach Aufbruch und Glück. Elvina überredet Hans zu einem Roadtrip und sie beginnen eine Reise, die beide mit Fragen konfrontiert, von denen sie nicht wissen, ob sie die Antworten darauf überhaupt kennen wollen. Bis sie letztlich in einem roten Haus mit grünem Dach an der spanischen Küste ihr Ziel erreichen: das Ziel des stillen, zarten, intimen Glücks.
SCHNÖRKELLOSE LIEBESGESCHICHTE ÜBER DAS KLEINE GROSSE GLÜCK
Bernhard Aichner erzählt mit enormem Tempo und ohne Kitsch eine wundervolle Liebesgeschichte. Wie mit einer Kamera hält er das Leben von Hans und Elvina in präzisen Schnappschüssen fest und schafft es auf einzigartige Weise, das Nötigste über das Glück festzuhalten.
Portrait
Bernhard Aichner (geb. 1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck/Österreich. Aichner schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet. Nach den Spannungsromanen "Nur Blau" (2006) und "Schnee kommt" (2009) erschienen die Max-Broll-Krimis "Die Schöne und der Tod" (2010), "Für immer tot" (2011) und "Leichenspiele" (2012). Sein neuestes Werk ist "Totenfrau" (2014).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 120, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783709936436
Verlag Haymon Verlag
eBook (ePUB)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42368508
    Das Kartell
    von Don Winslow
    (6)
    eBook
    14,99
  • 42345119
    Makarionissi oder Die Insel der Seligen
    von Vea Kaiser
    (2)
    eBook
    9,99
  • 42741873
    Totenhaus
    von Bernhard Aichner
    (2)
    eBook
    8,99
  • 42403574
    Nightingale Way - Romantische Nächte
    von Samantha Young
    (3)
    eBook
    8,99
  • 29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (6)
    eBook
    8,99
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    eBook
    9,99
  • 32822222
    Die Schöne und der Tod
    von Bernhard Aichner
    eBook
    8,99
  • 20422637
    Flammenbrut
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    9,99
  • 31687451
    Sanft will ich dich töten
    von Lisa Jackson
    (2)
    eBook
    9,99
  • 41089982
    Mein wildes Jahr
    von Robin Rinaldi
    eBook
    11,99
  • 40942550
    Ohne dich fehlt mir was
    von Paige Toon
    (2)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 32650571
    Leichenspiele
    von Bernhard Aichner
    (2)
    eBook
    8,99
  • 32557416
    Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam
    von Vea Kaiser
    (7)
    eBook
    9,99
  • 34081877
    Einsam, bi-sam, dreisam (Komplettausgabe)
    von Benjamin Larus
    eBook
    11,99
  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    9,99
  • 32188502
    Herzenstimmen
    von Jan-Philipp Sendker
    (8)
    eBook
    8,99
  • 31774919
    Nur Blau
    von Bernhard Aichner
    eBook
    8,99
  • 32674061
    Song of Blood
    von Sandra Busch
    (1)
    eBook
    5,99
  • 28064673
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Nur das Nötigste
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2015

Der Titel hält was er verspricht. Eine ausdrucksvolle Liebesgeschichte. Dichte, kurze Sätze. Einfach zum Verschlingen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Hans, du tot auf dem Küchenboden?"
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Hans und Elvina, ein ungleiches Paar, das sich in Aichners neuestem Werk findet. Der ruhige in sich gekehrte und lebensmüde Hans und die laute, verstörte Elvina. Und doch verbindet die beiden so einiges Gemeinsames. Ihre dunkle Vergangenheit und die Sehnsucht nach Aufbruch. Elvina überredet Hans mit ihr nach Spanien... Hans und Elvina, ein ungleiches Paar, das sich in Aichners neuestem Werk findet. Der ruhige in sich gekehrte und lebensmüde Hans und die laute, verstörte Elvina. Und doch verbindet die beiden so einiges Gemeinsames. Ihre dunkle Vergangenheit und die Sehnsucht nach Aufbruch. Elvina überredet Hans mit ihr nach Spanien zu gehen, und so beginnt für die beiden eine Reise mit vielen Auf und Abs. Eine Reise, die viele Fragen aufwirft und doch die Antworten scheut. Das Tempo, das der Autor vorgibt mit seinen kurzen und prägnanten Sätzen, und doch so poetischen Schreibstil machen dieses Buch zu einem Gustostück, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Viel zu schnell ist das Buch zu Ende...
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Die Geschichte von Hans und Elvina. Diese erleben auf ihrer Reise nach Spanien außergewöhnliche Abenteuer. Die Seiten fliegen nur so dahin und viel zu schnell was das neue Buch von Bernhard Aichner zu Ende. Von Liebe, Schmerz, Leidenschaft und dem Glück erzählt der Autor wieder einmal eine unglaubliche... Die Geschichte von Hans und Elvina. Diese erleben auf ihrer Reise nach Spanien außergewöhnliche Abenteuer. Die Seiten fliegen nur so dahin und viel zu schnell was das neue Buch von Bernhard Aichner zu Ende. Von Liebe, Schmerz, Leidenschaft und dem Glück erzählt der Autor wieder einmal eine unglaubliche Geschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein kurzer, intensiver Blick auf´s Leben
von r. appl aus Munderfing am 06.08.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Zwei Stunden nur hat das Lesen gedauert. Eine Geschichte zweier Menschen, die sich liest wie ein Exposee - kein Wort zu viel! Ein Mann und eine Frau, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, brechen aus Schablonenleben und Fremdbestimmtheit auf in ein Leben in Fülle, wagemutig brechen sie auf -... Zwei Stunden nur hat das Lesen gedauert. Eine Geschichte zweier Menschen, die sich liest wie ein Exposee - kein Wort zu viel! Ein Mann und eine Frau, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, brechen aus Schablonenleben und Fremdbestimmtheit auf in ein Leben in Fülle, wagemutig brechen sie auf - in die Freiheit und zueinander. Zwei Stunden, mit karger Sprache, spannend und beglückend: DANKE, Bernhard Aichner, für diesen Blick in das Sehnsuchtsland intensiven Lebens!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Intensiv...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Bernhard Aichners puristischer Schreibstil muss einen gefallen! Mir gefällt er unglaublich gut! Prägnant, kurzweilig aber trotzdem sehr intensiv.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Geschmackssache!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Bernhard Aichner hat wirklich nur das Nötigste in seine Liebesgeschichte gepackt und kein bisschen mehr. Irgendwie schräg finde ich den Schreibstil. Kurz und knapp erzählt - keine wörtlichen Reden. Trifft nicht ganz meinen Geschmack, aber wer verrückte Geschichten mag, hat damit bestimmt seine Freude!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Nötigste über das Glück

Das Nötigste über das Glück

von Bernhard Aichner

(1)
eBook
12,99
+
=
Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

von Paula Hawkins

(25)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen