Thalia.de

Das Nötigste über das Glück

Roman

(6)

Hans will nicht mehr leben. Zu festgefahren und öde ist seine Welt in dem kleinen Bahnwärterhaus in Ostösterreich. Genau hat er vor Augen, wie er sterben möchte: auf dem Küchenboden liegend, von seiner Frau entdeckt. Eben so wie die Comicfigur auf seiner Lieblingspostkarte: "Du tot in der Küche Hans? So kenn ich dich gar nicht!" Auf der Suche nach einer Frau, die das letzte Mosaiksteinchen in seinem Sterbeszenario sein soll, schaltet Hans eine Zeitungsannonce.
EIN ROMAN ALS ROADMOVIE
Damit platzt Elvina in sein Leben: laut, schrill, exaltiert und ebenso bunt wie die Stifte, mit denen sie Hans' Postkarte ausmalt. Ohne zu fragen, legt sie sich zu Hans auf den Küchenboden und färbt seine Welt neu ein. Sie ist so anders als Hans, und doch verbindet die beiden die Sehnsucht nach Aufbruch und Glück. Elvina überredet Hans zu einem Roadtrip und sie beginnen eine Reise, die beide mit Fragen konfrontiert, von denen sie nicht wissen, ob sie die Antworten darauf überhaupt kennen wollen. Bis sie letztlich in einem roten Haus mit grünem Dach an der spanischen Küste ihr Ziel erreichen: das Ziel des stillen, zarten, intimen Glücks.
SCHNÖRKELLOSE LIEBESGESCHICHTE ÜBER DAS KLEINE GROSSE GLÜCK
Bernhard Aichner erzählt mit enormem Tempo und ohne Kitsch eine wundervolle Liebesgeschichte. Wie mit einer Kamera hält er das Leben von Hans und Elvina in präzisen Schnappschüssen fest und schafft es auf einzigartige Weise, das Nötigste über das Glück festzuhalten.

Rezension
"Bernhard Aichner wechselt scheinbar mühelos die Tempi, spielt virtuos mit Andeutungen und behält stets souverän die motivischen Fäden in der Hand. Poetisch dicht und sehr schön zu lesen!" Tiroler Tageszeitung
Portrait
Bernhard Aichner, geb. 1972, lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7099-7205-2
Verlag Haymon Verlag
Maße (L/B/H) 213/134/17 mm
Gewicht 222
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (25)
    Buch
    9,99
  • 42421445
    Noch so eine Tatsache über die Welt
    von Brooke Davis
    (19)
    Buch
    19,95
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 30639927
    Nur Blau
    von Bernhard Aichner
    (2)
    Buch
    9,95
  • 42473533
    Der Fisch in der Streichholzschachtel
    von Martin Amanshauser
    (1)
    Buch
    21,90
  • 35422728
    Binge Living
    von Stefanie Sargnagel
    Buch
    16,90
  • 43249248
    69 Hotelzimmer
    von Michael Glawogger
    Buch
    24,00
  • 8012494
    Babalon
    von Bernhard Aichner
    Buch
    19,90
  • 42435437
    Wie Sommer auf unserer Haut
    von Sophie Miller
    (2)
    Buch
    9,99
  • 40779276
    Am Horizont ein helles Licht
    von Lesley Pearse
    Buch
    9,99
  • 40952644
    Der Lange Krieg
    von Terry Pratchett
    Buch
    17,99
  • 37430315
    Der Glücksmacher
    von Thomas Sautner
    Buch
    9,50
  • 37356816
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (14)
    Buch
    9,99
  • 45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (5)
    Buch
    19,99
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (53)
    Buch
    22,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (47)
    Buch
    19,90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    22,00
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

"Hans, du tot auf dem Küchenboden?"
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2015

Hans und Elvina, ein ungleiches Paar, das sich in Aichners neuestem Werk findet. Der ruhige in sich gekehrte und lebensmüde Hans und die laute, verstörte Elvina. Und doch verbindet die beiden so einiges Gemeinsames. Ihre dunkle Vergangenheit und die Sehnsucht nach Aufbruch. Elvina überredet Hans mit ihr nach Spanien... Hans und Elvina, ein ungleiches Paar, das sich in Aichners neuestem Werk findet. Der ruhige in sich gekehrte und lebensmüde Hans und die laute, verstörte Elvina. Und doch verbindet die beiden so einiges Gemeinsames. Ihre dunkle Vergangenheit und die Sehnsucht nach Aufbruch. Elvina überredet Hans mit ihr nach Spanien zu gehen, und so beginnt für die beiden eine Reise mit vielen Auf und Abs. Eine Reise, die viele Fragen aufwirft und doch die Antworten scheut. Das Tempo, das der Autor vorgibt mit seinen kurzen und prägnanten Sätzen, und doch so poetischen Schreibstil machen dieses Buch zu einem Gustostück, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Nur das Nötigste
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2015

Der Titel hält was er verspricht. Eine ausdrucksvolle Liebesgeschichte. Dichte, kurze Sätze. Einfach zum Verschlingen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Viel zu schnell ist das Buch zu Ende...
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2015

Die Geschichte von Hans und Elvina. Diese erleben auf ihrer Reise nach Spanien außergewöhnliche Abenteuer. Die Seiten fliegen nur so dahin und viel zu schnell was das neue Buch von Bernhard Aichner zu Ende. Von Liebe, Schmerz, Leidenschaft und dem Glück erzählt der Autor wieder einmal eine unglaubliche... Die Geschichte von Hans und Elvina. Diese erleben auf ihrer Reise nach Spanien außergewöhnliche Abenteuer. Die Seiten fliegen nur so dahin und viel zu schnell was das neue Buch von Bernhard Aichner zu Ende. Von Liebe, Schmerz, Leidenschaft und dem Glück erzählt der Autor wieder einmal eine unglaubliche Geschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein kurzer, intensiver Blick auf´s Leben
von r. appl aus Munderfing am 06.08.2015

Zwei Stunden nur hat das Lesen gedauert. Eine Geschichte zweier Menschen, die sich liest wie ein Exposee - kein Wort zu viel! Ein Mann und eine Frau, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, brechen aus Schablonenleben und Fremdbestimmtheit auf in ein Leben in Fülle, wagemutig brechen sie auf -... Zwei Stunden nur hat das Lesen gedauert. Eine Geschichte zweier Menschen, die sich liest wie ein Exposee - kein Wort zu viel! Ein Mann und eine Frau, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, brechen aus Schablonenleben und Fremdbestimmtheit auf in ein Leben in Fülle, wagemutig brechen sie auf - in die Freiheit und zueinander. Zwei Stunden, mit karger Sprache, spannend und beglückend: DANKE, Bernhard Aichner, für diesen Blick in das Sehnsuchtsland intensiven Lebens!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Intensiv...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2015

Bernhard Aichners puristischer Schreibstil muss einen gefallen! Mir gefällt er unglaublich gut! Prägnant, kurzweilig aber trotzdem sehr intensiv.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Geschmackssache!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2015

Bernhard Aichner hat wirklich nur das Nötigste in seine Liebesgeschichte gepackt und kein bisschen mehr. Irgendwie schräg finde ich den Schreibstil. Kurz und knapp erzählt - keine wörtlichen Reden. Trifft nicht ganz meinen Geschmack, aber wer verrückte Geschichten mag, hat damit bestimmt seine Freude!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Nötigste über das Glück

Das Nötigste über das Glück

von Bernhard Aichner

(6)
Buch
16,90
+
=
Schnee kommt

Schnee kommt

von Bernhard Aichner

(5)
Buch
17,90
+
=

für

34,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen