Thalia.de

Das Pesttuch

Roman

(2)
Eine Frau gegen den Schwarzen Tod. Als in einem kleinen Dorf im Norden Englands die Pest ausbricht, übernehmen Angst, Hysterie und Hexenwahn die Herrschaft. Der Schwarze Tod wütet unerbittlich. Die Dorfbewohner haben dem Pfarrer gelobt, den Ort nicht zu verlassen, ehe nicht die Seuche besiegt ist. Mehr als einmal sind sie kurz davor, einander gegenseitig zu meucheln. Die junge Witwe Anna Frith beweist in dieser schlimmen Zeit Mut, sie schenkt Leben und findet Liebe und privates Glück. Eines Tages hat das Grauen ein Ende. Aber Anna Frith steht die schwerste Prüfung noch bevor ...


Geraldine Brooks, mehrfach ausgezeichnete amerikanische Journalistin und Sachbuchautorin, wurde zu ihrem ersten Roman durch das Hinweisschild auf ein englisches „Pestdorf“ angeregt. Dort hatten sich Menschen bei Ausbruch der Pest im 17. Jahrhundert selbst in Quarantäne begeben, um das Ausbreiten der Seuche zu verhindern. An ihren Mut und ihre Verzweiflung erinnert bis heute im Peak District ein kleines Museum.









Portrait
Geraldine Brooks, geb. 1955 in Sydney, bereiste elf Jahre lang als Auslandskorrespondentin des Wall Street Journal verschiedene islamische Länder, darunter Bosnien, Somalia und den Mittleren Osten. Für ihre Reportagen über die palästinensische Intifada, den Iran-Irak-Konflikt und den Golfkrieg wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Geraldine Brooks erhielt 2006 den Pulitzer Preis.
2010 wurde ihr der "Dayton Literary Peace Prize for Lifetime Achievement" verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 351
Erscheinungsdatum 01.07.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73223-4
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/116/27 mm
Gewicht 328
Originaltitel Year of Wonders. A Novel of the Plague
Verkaufsrang 44.516
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40437442
    Die Hure und der Krieger
    von Maya Banks
    (2)
    Buch
    8,99
  • 25902559
    Blut und Silber
    von Sabine Ebert
    (5)
    Buch
    12,99
  • 44232071
    Der Kaffeedieb
    von Tom Hillenbrand
    (28)
    Buch
    19,99
  • 35147165
    Die Brückenbauer 01
    von Jan Guillou
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42435840
    Die silberne Nadel
    von Andrea Schacht
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45165758
    Die Flügel der Freiheit
    von Tilman Röhrig
    (3)
    Buch
    20,00
  • 40891112
    Das wilde Land
    von Iny Lorentz
    Buch
    9,99
  • 40803630
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (3)
    Buch
    9,99
  • 21383114
    Die Königin der Weißen Rose
    von Philippa Gregory
    (5)
    Buch
    9,99
  • 37821939
    Die Spur des grünen Leguans
    von Anna Paredes
    Buch
    9,99
  • 30571412
    Die Garde
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch
    9,99
  • 14267276
    Der weiße Reiter / Sachsen-Uhtred Saga Bd. 2
    von Bernard Cornwell
    (10)
    Buch
    10,99
  • 42106402
    Haus der Geister
    von John Boyne
    (5)
    Buch
    9,99
  • 30571078
    Das Pestzeichen
    von Deana Zinssmeister
    (13)
    Buch
    9,99
  • 16418922
    Die Tochter der Hexe
    von Astrid Fritz
    (3)
    Buch
    9,99
  • 14608181
    Das Hexen-Amulett
    von Susannah Kells
    (3)
    Buch
    8,95
  • 32162916
    Die Tore des Himmels
    von Sabine Weigand
    (2)
    Buch
    19,99
  • 40952845
    Das Lied vom Schwarzen Tod
    von Gerit Bertram
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (23)
    Buch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Brooks, Das Pesttuch“

Frau Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Die Geschichte spielt Mitte des 17.Jahrhunderts in einem kleinen Dorf im Norden Englands. Anna, eine junge Witwe, muß sich mit ihren beiden kleinen Söhnen alleine durchbringen, da ihr Mann bei einem Minenunglück starb. Sie kann der Pfarrersfrau zur Hand gehen und ab und an vermittelt man ihr einen Logiergast, was auch ein paar Münzen Die Geschichte spielt Mitte des 17.Jahrhunderts in einem kleinen Dorf im Norden Englands. Anna, eine junge Witwe, muß sich mit ihren beiden kleinen Söhnen alleine durchbringen, da ihr Mann bei einem Minenunglück starb. Sie kann der Pfarrersfrau zur Hand gehen und ab und an vermittelt man ihr einen Logiergast, was auch ein paar Münzen einbringt.
Am Anfang der Geschichte beherbergt sie einen Schneider, der aus London kam, um für die Dorfleute Kleider zu nähen. Er hat auch Stoffe dabei - in denen die Flöhe sind,die die Pest übertragen, die gerade in London wütet. Als er die Dorfleute vermessen hat, bricht bei ihm die Krankheit aus - und er hat auch schon das Dorf angesteckt. Daraufhin beschließen der Pfarrer und die Dorfbewohner sich für ein Jahr von der Außenwelt fern zu halten, um die umliegenden Dörfer nicht zu gefährden.
Das ist der Anfang dieser Geschichte. Ab da ist man schon so in den Bann gezogen worden, daß man nicht mehr aufhört zu lesen. Unglaubliche Dinge ereignen sich, Menschen verändern sich - nichts ist mehr wie es war.
Im Nachwort erfährt man dann, das diese Geschichte sich so zugetragen hat, man dieses Dorf heute noch besichtigen kann. Der Pfarrer hat damals aus seinem Kirchenbuch ein Tagebuch gemacht - und Geraldine Brooks hat daraus einen großartigen Roman gemacht.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ein enorm guter historischer Roman mit beeindruckender Hauptfigur. Anna ist eine Frau, die in diesem schlimmen Jahr über sich hinauswächst und den Mut hat, ihren Weg zu gehen. Ein enorm guter historischer Roman mit beeindruckender Hauptfigur. Anna ist eine Frau, die in diesem schlimmen Jahr über sich hinauswächst und den Mut hat, ihren Weg zu gehen.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Gut geschriebener Roman um ein engl. Dorf, in dem die Pest ausbricht und deren Auswirkung auf die Bewohner. Starker Frauencharakter und keine Effekthascherei. Gut geschriebener Roman um ein engl. Dorf, in dem die Pest ausbricht und deren Auswirkung auf die Bewohner. Starker Frauencharakter und keine Effekthascherei.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Gutes Buch :) Gutes Buch :)

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mitreißender Mittelalter-Roman mit literarischen Qualitäten. Sehr, sehr spannend. Mitreißender Mittelalter-Roman mit literarischen Qualitäten. Sehr, sehr spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37619333
    Die Tore des Himmels
    von Sabine Weigand
    Buch
    10,99
  • 16418922
    Die Tochter der Hexe
    von Astrid Fritz
    (3)
    Buch
    9,99
  • 41921814
    Die Silberdistel
    von Petra Durst Benning
    Buch
    9,99
  • 18688611
    Die Hochzeitsgabe
    von Geraldine Brooks
    (7)
    Buch
    10,00
  • 2927575
    Die Pest
    von Albert Camus
    (5)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eines meiner liebsten historischen Romane
von Nadja Timmann-Dörling aus Hamburg am 30.11.2010

Worum es geht, können Sie in der Beschreibung lesen. Was für ein Vergnügen dieser Roman ist, können Sie nur erfahren, wenn Sie ihn komplett gelesen haben! Und es lohnt sich. Dieser Roman ist ein toller Schmöker, mit allem, was ein historischer Roman braucht. Liebe, Schicksal, historische Grundlage und absoluter... Worum es geht, können Sie in der Beschreibung lesen. Was für ein Vergnügen dieser Roman ist, können Sie nur erfahren, wenn Sie ihn komplett gelesen haben! Und es lohnt sich. Dieser Roman ist ein toller Schmöker, mit allem, was ein historischer Roman braucht. Liebe, Schicksal, historische Grundlage und absoluter Suchtfaktor! Zögern Sie nicht lange - Sie verpassen etwas!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Pesttuch

Das Pesttuch

von Geraldine Brooks

(2)
Buch
9,99
+
=
Ach, wär ich nur zu Hause geblieben

Ach, wär ich nur zu Hause geblieben

von Kerstin Gier

Buch
9,90
+
=

für

19,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen