Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Pesttuch

Roman

Eine Frau gegen den Schwarzen Tod. Als in einem kleinen Dorf im Norden Englands die Pest ausbricht, übernehmen Angst, Hysterie und Hexenwahn die Herrschaft. Der Schwarze Tod wütet unerbittlich. Die Dorfbewohner haben dem Pfarrer gelobt, den Ort nicht zu verlassen, ehe nicht die Seuche besiegt ist. Mehr als einmal sind sie kurz davor, einander gegenseitig zu meucheln. Die junge Witwe Anna Frith beweist in dieser schlimmen Zeit Mut, sie schenkt Leben und findet Liebe und privates Glück. Eines Tages hat das Grauen ein Ende. Aber Anna Frith steht die schwerste Prüfung noch bevor ...


Geraldine Brooks, mehrfach ausgezeichnete amerikanische Journalistin und Sachbuchautorin, wurde zu ihrem ersten Roman durch das Hinweisschild auf ein englisches „Pestdorf“ angeregt. Dort hatten sich Menschen bei Ausbruch der Pest im 17. Jahrhundert selbst in Quarantäne begeben, um das Ausbreiten der Seuche zu verhindern. An ihren Mut und ihre Verzweiflung erinnert bis heute im Peak District ein kleines Museum.








Rezension
"Eine Verbindung von Sprache und Geschichte, wie ich sie so noch nie gefunden habe. Bemerkenswert."
Portrait
Geraldine Brooks wurde 1955 in Sydney geboren und bereiste elf Jahre lang als Auslandskorrespondentin des "Wall Street Journal" verschiedene islamische Länder, darunter Bosnien, Somalia und den Mittleren Osten. Heute lebt sie in Virginia. Für ihre Reportagen über die palästinensische Intifada, den Iran-Irak-Konflikt und den Golfkrieg wurde sie mehrfach ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641104870
Verlag btb
Originaltitel Year of Wonders. A Novel of the Plague
Verkaufsrang 41.573
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746077
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    8,99
  • 33136099
    Die Tore des Himmels
    von Sabine Weigand
    (2)
    eBook
    9,99
  • 32449518
    Insel zweier Welten
    von Geraldine Brooks
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    8,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (19)
    eBook
    6,99
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    eBook
    6,99
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit / Das Vermächtnis des Vaters / - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle) -
    von Jeffrey Archer
    (1)
    eBook
    12,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    8,49
  • 45069782
    Outlander 3 - Ferne Ufer
    von Diana Gabaldon
    (1)
    eBook
    12,99
  • 45254805
    Unsere wunderbaren Jahre
    von Peter Prange
    eBook
    19,99
  • 41562998
    Das Vermächtnis des Vaters
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    8,99
  • 39143352
    Kinder der Freiheit
    von Ken Follett
    (21)
    eBook
    9,99
  • 42726476
    Die Hebamme von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    8,99
  • 45069816
    Das Mädchen aus Apulien
    von Iny Lorentz
    eBook
    17,99
  • 45066581
    Drei romantische Familien-Sagas: 2100 Seiten Urlaubs-Spannung
    von Gina Holden
    eBook
    9,99
  • 43992176
    Das Gold des Meeres / Fleury Bd.3
    von Daniel Wolf
    eBook
    8,99
  • 45245126
    Wie angelt man sich einen Lord?
    von Lynsay Sands
    eBook
    8,99
  • 24492723
    Die Päpstin
    von Donna W. Cross
    (3)
    eBook
    9,99
  • 26794783
    Der Ruf der Trommel
    von Diana Gabaldon
    (2)
    eBook
    9,99
  • 42742010
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    (2)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ein enorm guter historischer Roman mit beeindruckender Hauptfigur. Anna ist eine Frau, die in diesem schlimmen Jahr über sich hinauswächst und den Mut hat, ihren Weg zu gehen. Ein enorm guter historischer Roman mit beeindruckender Hauptfigur. Anna ist eine Frau, die in diesem schlimmen Jahr über sich hinauswächst und den Mut hat, ihren Weg zu gehen.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Gut geschriebener Roman um ein engl. Dorf, in dem die Pest ausbricht und deren Auswirkung auf die Bewohner. Starker Frauencharakter und keine Effekthascherei. Gut geschriebener Roman um ein engl. Dorf, in dem die Pest ausbricht und deren Auswirkung auf die Bewohner. Starker Frauencharakter und keine Effekthascherei.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Gutes Buch :) Gutes Buch :)

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mitreißender Mittelalter-Roman mit literarischen Qualitäten. Sehr, sehr spannend. Mitreißender Mittelalter-Roman mit literarischen Qualitäten. Sehr, sehr spannend.

„Brooks, Das Pesttuch“

Frau Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Die Geschichte spielt Mitte des 17.Jahrhunderts in einem kleinen Dorf im Norden Englands. Anna, eine junge Witwe, muß sich mit ihren beiden kleinen Söhnen alleine durchbringen, da ihr Mann bei einem Minenunglück starb. Sie kann der Pfarrersfrau zur Hand gehen und ab und an vermittelt man ihr einen Logiergast, was auch ein paar Münzen Die Geschichte spielt Mitte des 17.Jahrhunderts in einem kleinen Dorf im Norden Englands. Anna, eine junge Witwe, muß sich mit ihren beiden kleinen Söhnen alleine durchbringen, da ihr Mann bei einem Minenunglück starb. Sie kann der Pfarrersfrau zur Hand gehen und ab und an vermittelt man ihr einen Logiergast, was auch ein paar Münzen einbringt.
Am Anfang der Geschichte beherbergt sie einen Schneider, der aus London kam, um für die Dorfleute Kleider zu nähen. Er hat auch Stoffe dabei - in denen die Flöhe sind,die die Pest übertragen, die gerade in London wütet. Als er die Dorfleute vermessen hat, bricht bei ihm die Krankheit aus - und er hat auch schon das Dorf angesteckt. Daraufhin beschließen der Pfarrer und die Dorfbewohner sich für ein Jahr von der Außenwelt fern zu halten, um die umliegenden Dörfer nicht zu gefährden.
Das ist der Anfang dieser Geschichte. Ab da ist man schon so in den Bann gezogen worden, daß man nicht mehr aufhört zu lesen. Unglaubliche Dinge ereignen sich, Menschen verändern sich - nichts ist mehr wie es war.
Im Nachwort erfährt man dann, das diese Geschichte sich so zugetragen hat, man dieses Dorf heute noch besichtigen kann. Der Pfarrer hat damals aus seinem Kirchenbuch ein Tagebuch gemacht - und Geraldine Brooks hat daraus einen großartigen Roman gemacht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33136099
    Die Tore des Himmels
    von Sabine Weigand
    (2)
    eBook
    9,99
  • 20423488
    Die Tochter der Hexe
    von Astrid Fritz
    eBook
    9,99
  • 32671873
    Die Silberdistel
    von Petra Durst Benning
    eBook
    8,99
  • 18688611
    Die Hochzeitsgabe
    von Geraldine Brooks
    (7)
    Buch
    10,00
  • 34309510
    Die Pest
    von Albert Camus
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Pesttuch

Das Pesttuch

von Geraldine Brooks

eBook
8,99
+
=
Eisenhand

Eisenhand

von Lindsey Davis

eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen