Thalia.de

Das Schicksal der Feen / Plötzlich Prinz Bd.2

Roman

(6)
Die große Fortsetzung der Bestsellersaga


Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …



Portrait
Julie Kagawa (geboren 1982 in Sacramento, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Jugendbuchautorin. Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umherspukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt und schreibt mit ihrem Mann, zwei schwer erziehbaren Katzen und zwei Hunden in Louisville, Kentucky.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 10.11.2014
Serie Plötzlich Prinz 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26867-8
Reihe Heyne fliegt
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 223/135/47 mm
Gewicht 729
Originaltitel The Iron Fey, Book 2: N.N.
Verkaufsrang 8.779
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252809
    Die Rache der Feen / Plötzlich Prinz Bd.3
    von Julie Kagawa
    (7)
    Buch
    16,99
  • 42435953
    Dark Wonderland 02 - Herzbube
    von A. G. Howard
    (3)
    Buch
    17,99
  • 43961965
    Der geheime Zirkel
    von Libba Bray
    (4)
    Buch
    10,95
  • 35146852
    Verbotener Kuss / Dämonentochter Bd. 1
    von Jennifer L. Armentrout
    (3)
    Buch
    8,99
  • 32724565
    Plötzlich Fee 05 - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    (5)
    Buch
    12,99
  • 42415496
    Everflame 02 - Tränenpfad
    von Josephine Angelini
    (12)
    Buch
    19,99
  • 42516131
    Zwischen den Welten 02 - Days of Blood and Starlight
    von Laini Taylor
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42436438
    Drachenzeit / Talon Bd. 1
    von Julie Kagawa
    (19)
    Buch
    16,99
  • 29718247
    Herbstnacht / Plötzlich Fee Bd.3
    von Julie Kagawa
    (16)
    Buch
    16,99
  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (83)
    Buch
    19,95
  • 42435746
    Plötzlich Fee 03 - Herbstnacht
    von Julie Kagawa
    (1)
    Buch
    8,99
  • 37768247
    Frostnacht / Mythos Academy Bd.5
    von Jennifer Estep
    (7)
    Buch
    14,99
  • 32027022
    Plötzlich Fee 04 - Frühlingsnacht
    von Julie Kagawa
    (12)
    Buch
    16,99
  • 28796425
    Der Weg des Kämpfers / Samurai Bd.1
    von Chris Bradford
    (4)
    Buch
    9,99
  • 42221647
    Throne of Glass 1 - Die Erwählte
    von Sarah Maas
    (16)
    Buch
    9,95
  • 30537933
    City of Lost Souls / Chroniken der Unterwelt Bd.5
    von Cassandra Clare
    (14)
    Buch
    19,99
  • 38867272
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (7)
    Buch
    8,99
  • 32017877
    Elfenliebe / Elfen Tetralogie Bd.2
    von Aprilynne Pike
    Buch
    8,99
  • 39501142
    Die verborgenen Insignien des Pan / Pan-Trilogie Bd.3
    von Sandra Regnier
    (3)
    Buch
    8,99
  • 39188496
    Herzkönigin / Dark Wonderland Bd.1
    von A. G. Howard
    (16)
    Buch
    17,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine "Junge Buchprofi-Rezension" von Laura, 14 Jahre“

Junge Buchprofis empfehlen, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kaum sind Ethan und Kenzie aus dem Nimmernie zurückgekommen, bekommen sie schon wieder Besuch von den Feen und das aus einem bestimmten Grund. Keirran, der Eiserne Prinz, ist verschwunden. Ethan hat sofort eine Idee wo sein Neffe sein könnte und macht sich mit Kenzie auf die Suche nach ihm.
Ich finde, dass es ein spannendes
Kaum sind Ethan und Kenzie aus dem Nimmernie zurückgekommen, bekommen sie schon wieder Besuch von den Feen und das aus einem bestimmten Grund. Keirran, der Eiserne Prinz, ist verschwunden. Ethan hat sofort eine Idee wo sein Neffe sein könnte und macht sich mit Kenzie auf die Suche nach ihm.
Ich finde, dass es ein spannendes Buch ist, das man auf jeden Fall lesen sollte, wenn einem auch schon die „Plötzlich Fee“- Reihe gefallen hat und Menschen, die ein bisschen Magie in Büchern zu schätzen wissen.
Ich finde das Buch sehr gelungen, es hat sofort an den ersten Band angeknüpft, was das Lesen sehr erleichtert hat. Auch die Charaktere sind sehr gelungen, alle sind sehr verschieden, aber irgendwie auch sehr vertraut. Ich würde dem Buch 5 von 5 Sternen geben.

„Zwei Prinzen...“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ganz ehrlich, zweite Teile aus Serien sind nicht immer der Bringer, aber im großen Ganzen hat Julie Kagawa mit ihrem eisernen Prinzen (und diesmal kann man sich aussuchen, welchen der beiden Teens sie denn nun meint :-) ) auch dieses Mal wieder genügend Zugzwang entwickelt, um mich für ein Wochenende bei der Stange zu halten.
Ok, es
Ganz ehrlich, zweite Teile aus Serien sind nicht immer der Bringer, aber im großen Ganzen hat Julie Kagawa mit ihrem eisernen Prinzen (und diesmal kann man sich aussuchen, welchen der beiden Teens sie denn nun meint :-) ) auch dieses Mal wieder genügend Zugzwang entwickelt, um mich für ein Wochenende bei der Stange zu halten.
Ok, es gibt ein, zwei Längen bzw. angerissene Themen, die sie noch nicht weiter ausführt, aber das kommt sicherlich dann im nächsten Teil dran.Was ich ehrlich gesagt mehr übel nehme, sind fiese Cliffhanger am Ende und da hat sie mich , auch wenn man es erahnen konnte , doch kalt erwischt. Echt ärgerlich, nun so lange warten zu müssen, bis der nächste Teil auf englisch oder deutsch erscheint...
Die zweite "Iron Fey"-Reihe um den Teenie- Bruder der Königin der eisernen Feen Meghan (und deren eigene Reihe habe ich wirklich durchgesuchtet !!!) ist nach dem flotten 1.Teil mit diesem 2.Band etwas ruhiger angelaufen, obwohl Ethan immer noch einen Ruf als störrischer Teenager innehat und erst die nun offensichtliche Freundschaft zu Kenzie ihn für Gleichaltrige interessanter macht. Aber allzulange kann er sich in dieser Situation sowieso nicht ausruhen, denn Kenzie geht es nach den heftigen Abenteuern im " Nimmernie"
gesundheitlich nicht gut und Ethan landet direkt auf der Abschussliste ihres Vaters, aber noch schlimmer ist, das Meghan höchstpersönlich aus dem Feenreich zu ihrer Mum und Ethan kommt, weil Keirran , der Kronprinz der eisernen Feen,verschwunden ist und sie vermutet, das Ethan seinen Aufenthaltsort kennt....
Teeniefrust, Schul/Elternstress, Leukämie( für mich nicht ganz glaubwürdig, was Kenzie damit alles durchzieht),ganz großes Liebesleid (!),Prophezeiungen, die nur angedeutet und mehr als deutliche Albträume, finstere Amulette und Feen, die sozusagen in Auflösung begriffen sind ebenso wie das fiese Verhalten der Feen(königinnen), die Autorin packt wie immer eine Menge spannenden Teeniestoff in eine phantastische "Märchen"welt, die durchaus auch ihre Schattenseiten hat. Aber der Teenager Ethan, der anfangs Feen nur mit der Kneifzange anpacken würde und nun fast alles für seinen Freund und Neffen Keirran zu tun bereit ist, ist alles in allem doch ein echt liebenswerter Charakter. Ich bin schon sehr gespannt , wie Julie Kagawa diesen ganzen Kuddelmuddel wohl auflösen wird......

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Ethan taucht immer weiter in die Feenwelt ab, was ist mit Keirran los und wie kommt Kenzie klar? Spannende Abenteuer in und um das Nimmernie! Mit sehr interessanten Ergebnissen! Ethan taucht immer weiter in die Feenwelt ab, was ist mit Keirran los und wie kommt Kenzie klar? Spannende Abenteuer in und um das Nimmernie! Mit sehr interessanten Ergebnissen!

Alexa Prinz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Und megaspannend geht es weiter mit der Geschichte um die Feen und die Vergessenen. Wer Fantasy und Feen mag, wird sie lieben. Schlüssig, spannend, genial. Und megaspannend geht es weiter mit der Geschichte um die Feen und die Vergessenen. Wer Fantasy und Feen mag, wird sie lieben. Schlüssig, spannend, genial.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Die Autorin kann es einfach: Ein super Mix aus Fiktion, Spannung und Lovestory. Top! Die Autorin kann es einfach: Ein super Mix aus Fiktion, Spannung und Lovestory. Top!

Theresa Lehmann, Thalia-Buchhandlung Saalfeld

Eine gute Fortsetzung, meiner Meinung nach ist aber der erste Teil etwas besser. Die Weiterführung der Handlung ist meiner Meinung nach aber passend. Eine gute Fortsetzung, meiner Meinung nach ist aber der erste Teil etwas besser. Die Weiterführung der Handlung ist meiner Meinung nach aber passend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38867272
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (7)
    Buch
    8,99
  • 37356578
    Das geheime Vermächtnis des Pan / Pan-Trilogie Bd.1
    von Sandra Regnier
    (9)
    Buch
    8,99
  • 32724565
    Plötzlich Fee 05 - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    (5)
    Buch
    12,99
  • 39501142
    Die verborgenen Insignien des Pan / Pan-Trilogie Bd.3
    von Sandra Regnier
    (3)
    Buch
    8,99
  • 39188375
    Die Liebe der Göttin / Earthbound Bd.2
    von Aprilynne Pike
    (2)
    Buch
    16,99
  • 35074299
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (22)
    Buch
    16,99
  • 42436438
    Drachenzeit / Talon Bd. 1
    von Julie Kagawa
    (19)
    Buch
    16,99
  • 28853011
    Elfenkuss / Elfen Tetralogie Bd.1
    von Aprilynne Pike
    (6)
    Buch
    8,99
  • 40915191
    Das Flüstern der Zeit / Zeitlos-Trilogie Bd.1
    von Sandra Regnier
    (7)
    Buch
    12,99
  • 31983525
    Du darfst keinem trauen / Night School Bd.1
    von C. J. Daugherty
    (35)
    Buch
    17,95
  • 26447839
    Elfenliebe
    von Aprilynne Pike
    (7)
    Buch
    13,99
  • 36734866
    Das Erbe der Feen / Plötzlich Prinz Bd.1
    von Julie Kagawa
    (8)
    Buch
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

Zurück ins Land der Feen
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 14.01.2015

Ethan und Kenzie sind aus dem Feenland Nimmernie zurück. Für Kenzie waren die Abenteuer wohl ein wenig zu viel des Guten, so dass sie gleich daraufhin im Krankenhaus landet. Natürlich gibt man Ethan die Schuld daran. Kenzie ist schwer krank und will nicht die Zeit, die ihr noch bleibt,... Ethan und Kenzie sind aus dem Feenland Nimmernie zurück. Für Kenzie waren die Abenteuer wohl ein wenig zu viel des Guten, so dass sie gleich daraufhin im Krankenhaus landet. Natürlich gibt man Ethan die Schuld daran. Kenzie ist schwer krank und will nicht die Zeit, die ihr noch bleibt, so verbringen, wie es andere gern möchten, sondern so, wie sie es selbst für richtig hält. Dazu gehört für sie auch, dass sie mit Ethan zusammen sein darf. Derweil kommt Meghan, Ethans Schwester, zu Besuch. Keirran, ihr Sohn ist verschwunden und sie bittet Ethan um Hilfe, ihn zu finden. Keirran hat sich auf eine gefährliche Mission begeben, um seine große Liebe, die ehemalige Fee aus dem Sommerreich Anwyll vor dem Verschwinden zu retten. Obwohl sich Ethan wieder einmal vorgenommen hatte, sich nie wieder mit den Feen abzugeben, ist er bereit, ein weiteres Mal nach Nimmernie zu reisen, um seinen Neffen und Freund Keirran zu finden und ihm gegebenfalls zu helfen. Wieder dabei ist seine Liebste Kenzie, die, wenn auch krank, nicht von Ethans Seite weichen will ... Fast nahtlos reiht sich dieser 2. Teil der Prinz-Reihe an Teil 1 an. Kaum sind Ethan und Kenzie aus Nimmernie zurück, überschlagen sich die Ereignisse und sie müssen ein weiteres Mal zurück. Kenzie lässt sich nicht von Ethan abhängen und will unbedingt mit. Dass sie beide helfen wollen, ist für sie klar, denn Keirran und seine Liebste Anwyll sind ihnen beiden ans Herz gewachsen. Sie haben das Herz am rechten Fleck und tun alles, um den beiden zu helfen. Es warten einige Abenteuer auf sie, die zum Teil auch recht gefährlich sind. Sie treffen auf Personen, die es nicht gut mit ihnen meinen, bzw. die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind. Trotz allem, lassen sie sich nicht beirren. Ethan und Kenzie sind die Sympathieträger des Bandes, man muss sie einfach mögen, treten sie doch unerschrocken und mutig für andere ein. Mit gemischten Gefühlen habe ich mich Keirran zugewandt, der zwar in guter Absicht unterwegs ist, dessen Wege aber nicht immer die legalen sind. Auch in diesem Teil gelingt es der Autorin Julie Kagawa mühelos, bereits Geschehenes mit kurzen Worten zusammenzufassen, so dass selbst dem Leser, der die Feen-Reihe nicht kennt, die Zusammenhänge nicht verloren gehen. Da ich die Feen-Reihe nicht gelesen habe, gelang es mir trotzdem mühelos, die Zusammenhänge zu erfassen. Mit ihrem packenden, lockeren Schreibstil hat mich die Autorin in ihren Bann gezogen. Hat man sich mit Ethan und Kenzie einmal auf den Weg gemacht, gibt es kein Zurück mehr. Man wird als Leser regelrecht durch das Buch gejagt, weil man wissen will, was noch passiert und vor allem, ob und wie es ausgehen wird. Eine Ahnung schwebt über allem und man hofft, dass sich davon nichts erfüllen wird. Man jagt durch die Seiten und ist gar nicht in der Lage, das Buch beiseite zu legen, so spannend und fesselnd ist es. Dieses Buch endet mit einem Cliffhanger und ich kann nur hoffen, dass es nicht allzu lange dauern wird, bis man den folgenden Teil in Händen hält. Die Spannung ist extem hoch und der Lesewillen auf den folgenden Teil ebenso. Auch dieser Teil der Prinz-Reihe ist absolut empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannende Jugendfantasy-Reihe aus dem Reich der Feen
von mithrandir am 07.12.2014

Zurück in der realen Welt scheinen die Probleme für Ethan kein Ende zu finden. Als dann noch seine Schwester Meghan auftaucht, und ihm um seine Hilfe bittet, scheint sich die nächste Katastrophe anzubahnen. Sein Neffe Keirran ist verschwunden! Nur ungern macht er sich auf die Suche, möchte er doch am... Zurück in der realen Welt scheinen die Probleme für Ethan kein Ende zu finden. Als dann noch seine Schwester Meghan auftaucht, und ihm um seine Hilfe bittet, scheint sich die nächste Katastrophe anzubahnen. Sein Neffe Keirran ist verschwunden! Nur ungern macht er sich auf die Suche, möchte er doch am liebsten nie wieder etwas mit der Feenwelt zu tun haben. Und natürlich bleiben dort die gefährlichen Situationen nicht aus, die scheinbar nur auf Ethan gewartet haben. Meine Meinung: Als Fan der "Plötzlich Fee"-Reihe war natürlich auch Julie Kagawas neue, magische Feensaga ein absolutes Muss für mich. Der erste Teil der Reihe hat mir sehr gut gefallen und so war ich mächtig auf die Fortsetzung gespannt. Man muss die andere Reihe nicht unbedingt kennen, um die "Plötzlich Prinz"-Reihe zu verstehen und zu genießen, doch sicherlich ist es an manchen Stellen nicht nur hilfreich, sondern teilweise wie ein Gefühl, als käme man nach Hause, wenn die vorherigen Geschehnisse bekannt sind. Das Cover des Buches ist farblich sehr schön und ansprechend gestaltet und passt sich seinem Vorgänger wunderbar an. Der Klappentext macht neugierig, verrät aber nicht zuviel. Ethan hat mir als Charakter wirklich gut gefallen. Er ist ein sympathischer, junger Mann, der seinen Mitmenschen nicht schaden will und deshalb auf Abstand geht. Denn die Feen sind für ihn rund um die Uhr präsent. Nie kann er sich ausruhen, denn ständig wollen sie ihm Schaden zufügen. Das Nimmernie ist für ihn das Böse schlechthin, zu sehr hat er unter den Erlebnissen seiner Kindheit gelitten. Doch inszwischen scheint es seiner Freundin Kenzie gelungen zu sein, die harte Schale, die sich Ethan zugelegt hat, etwas zu knacken. NIcht nur deswegen mochte ich das Mädchen so sehr. Sie ist eine ausgesprochen mutige, junge Frau, die trotz ihrer Krankheit Ethan wacker zur Seite steht, obwohl ihr das erste Abenteuer körperlich sehr zugesetzt hat. Doch ihre Gefühle für Ethan sind weitaus stärker und so hilft sie ihm, wo sie nur kann. Dafür habe ich sie sehr bewundert. Ich liebe den Schreibstil von Julie Kagawa einfach. Nie kommt es in ihren Romanen zu Längen, stets habe ich das dringende Bedürfnis, alles in einem Rutsch durchzulesen. Leider war ich mal wieder viel zu schnell durch die Seiten geflogen und bin an dem erschreckenden Ende des Romans fast verzweifelt. Ich kann unmöglich warten, bis es weitergeht! Fazit: "Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen" ist der zweite Band einer Jugendfantasy-Reihe von Julie Kagawa aus dem Reich der Feen. Flüssig und spannend hat sie hier das Nimmernie und seine Bewohner mit unserer realen Welt versponnen und dabei so eindrucksvoll beschrieben, dass die Handlung für mich fast Realität angenommen hat. Ich freue mich schon darauf zu erfahren, wie das Abenteuer von Ethan Chase weitergeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zurück ins Nimmernie!
von Lielan am 05.10.2015

Julie Kagawas "Das Schicksal der Feen" ist der zweite Band ihrer Jugendbuch Fantasy-Reihe "Plötzlich Prinz". Als riesengroßer Fan von Julie Kagawas "Plötzlich Fee" Reihe, konnte ich meine Finger natürlich auch nicht von ihrer Spin Off Reihe "Plötzlich Prinz" lassen. Leider ist diese bislang noch nicht 100%tig überzeugend, wie... Julie Kagawas "Das Schicksal der Feen" ist der zweite Band ihrer Jugendbuch Fantasy-Reihe "Plötzlich Prinz". Als riesengroßer Fan von Julie Kagawas "Plötzlich Fee" Reihe, konnte ich meine Finger natürlich auch nicht von ihrer Spin Off Reihe "Plötzlich Prinz" lassen. Leider ist diese bislang noch nicht 100%tig überzeugend, wie die Reihe um Meghan, Ash und Puck. Von Julie Kagawas Schreibstil bin ich voll und ganz überzeugt, eingenommen und hin und weg. Jedes ihrer Bücher hat etwas magisches, einzigartiges, wundervolles, etwas, das dem Leser genüssliche und abwechslungsreiche Lesestunden verschafft. Julie Kagawa hat bereits in ihrer "Plötzlich Fee" Reihe eine unendlich kreative, bunte, fantastische Welt voller Magie und Gefahren geschaffen: Das Nimmernie. Auch in ihrer Spin Off Reihe dürfen die Charaktere diese Welt erneut aufsuchen. Für den Leser ist es wie ein zurück kehren in die Heimat, ein Treffen mit alten Bekannten. Ich habe mich immer besonders auf die Szenen im Nimmernie gefreut und gerade die Handlungsmomente in denen altbekannte Gesichter, wie zum Beispiel Meghan, Ash, Puck oder Grim, auftauchten haben mir ein gewisses Fan-Gequietsche entlocken können. Als Fan der "Plötzlich Fee" Saga, ist die "Plötzlich Prinz" Spin Off natürlich ein absolutes Lese-MUSS! Schade ist nur, dass mich Julie Kagawa mit ihrer Story noch nicht hundertprozentig auf ihre Seite ziehen konnte. Vielleicht liegt es an dem neuen Trio Ethan, Kenzie und Keirran. Die drei sind eben nicht Meghan, Ash und Puck und es fällt mir ziemlich schwer mich von diesem grandiosen Ursprungstrio zu lösen und mich auf die neuen Protagonisten ein zu lassen. Ethan Chase, Meghans jüngerer Bruder, ist mittlerweile kein Kleinkind mehr, sondern ein 17-jähriger Teenager. Mit ihm sind auch seine feenartigen Problemchen gewachsen. Schon im ersten Band hat sich Ethan in Angelegenheiten mit herein ziehen lassen, die er besser hätte umgehen sollen. Nun steckt er mittendrin, in den Feen-Problemen, die er doch eigentlich so sehr hasst. Umso besser für den Leser, denn so erleben wir erneut ein Feen-Ereignis, einen Kampf im Nimmernie, der besonderen Art. Die Zeit läuft. Der Überlebenskampf steigert die Spannung ins Unermessliche. Der Leser muss mit dem herzergreifenden frisch verliebten Paar Ethan und Kenzie mitleiden, mitfiebern, mithoffen, dass alles gut ausgeht. Obwohl Ethan seine Freundin nicht mit in die Feen-Probleme mit rein ziehen wollte, weicht diese nicht von seiner Seite. Trotz der Krankheit, die Kenzie zu schaffen macht, hat sie einen ausgesprochen starken Charakter, der sich von nichts und niemandem unterkriegen lässt. Aber starke Nerven braucht man auch an Ethans Seite. Noch hinzu kommt, wenn Ethan und Keirran aufeinander treffen. Keirran ist der Sohn von Meghan und Ash und hat es faustdick hinter den Ohren. Bei ihm weiß der Leser nie genau welches Spiel er spielt. Ethan und Keirran gemeinsam ergeben eine hochexplosive Mischung aus Spannung, Action, Angstschweiß, Humor, aber auch sehr viel Romantik, denn beide haben ein äußerst kompliziertes Liebesleben. Die drei Protagonisten haben eben nicht diesen Ausdruck, diese Stärke, diese Art und Weise sich in das Gedichtnis und die Erinnerung der Leser zu brennen. Vielleicht müssen sie noch wachsen und gedeihen. Auf jeden Fall ist noch Luft nach oben für den dritten Band dieser dennoch wundervollen Spin Off Reihe aus Julie Kagawas Feder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine gute Unterhaltung!
von Little Cat am 06.12.2014

Rezension zu dem Buch ?Plötzlich Prinz ? Das Schicksal der Feen? von Julie Kagawa Zur Autorin: Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude... Rezension zu dem Buch ?Plötzlich Prinz ? Das Schicksal der Feen? von Julie Kagawa Zur Autorin: Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt und schreibt mit ihrem Mann, zwei schwer erziehbaren Katzen und zwei Hunden in Louisville, Kentucky. Quelle: Heine Verlag Zum Inhalt: Ethan will einfach nur normal sein und seine Ruhe haben. Wegen seiner Schwester Meghan der Feenprinzessin ist das nur schwer möglich. Sein Haus und seine Familie schützt er mit Zaubern gegen das Feenvolk. Sein Neffe Keirran verschwindet plötzlich. Er hatte sich in eine Fee des Sommerhofes verliebt. Ethan entscheidet sich ihm zu helfen und macht sich auf die Suche. Meine Meinung: Das Cover ist wie immer gut gelungen. Das Buch hat mir gut gefallen. Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen. Leider fällt es mir immer etwas schwer in diese Plötzlich Prinz /Plötzlich Fee Bücher ab zu tauchen. Am leichtesten geht es, wenn Mann die Bücher direkt nach einander liest. Die Handlung war zunächst sehr spannend, im Mittelteil etwas schleppend, aber zum Ende wieder etwas besser. Dennoch war es kein Buch, das mich absolut gefesselt hat. Es war eine gute Unterhaltung, aber keins von diesem besonderen Büchern von denen Mann nie genug kriegen kann. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, gut wie böse. Erzählt wird aus der Perspektive von Ethan. Als Leser konnte Mann gut seine Gefühle und Ängste spüren. Das Ende war unheimlich gut und lässt mich mit der Frage zurück ?Wie geht das weiter, geht es überhaupt weiter?? Ich möchte nicht zu viel verraten aber damit hätte ich wirklich nicht gerechnet. Mein Fazit: Eine gute Unterhaltung ? leider ohne das gewisse Etwas. Von mir gibt es dafür 4 von 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Schicksal der Feen / Plötzlich Prinz Bd.2

Das Schicksal der Feen / Plötzlich Prinz Bd.2

von Julie Kagawa

(6)
Buch
16,99
+
=
Das Erbe der Feen / Plötzlich Prinz Bd.1

Das Erbe der Feen / Plötzlich Prinz Bd.1

von Julie Kagawa

(8)
Buch
16,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Plötzlich Prinz

  • Band 1

    37443938
    Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen
    von Julie Kagawa
    (3)
    eBook
    13,99
  • Band 2

    39978372
    Das Schicksal der Feen / Plötzlich Prinz Bd.2
    von Julie Kagawa
    (6)
    Buch
    16,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44401748
    Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen
    von Julie Kagawa
    eBook
    13,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen