Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das sowjetische Fieber

Fußballfans im poststalinistischen Vielvölkerreich

Womit identifizierten sich Bürger der Sowjetunion? Wie grenzten sie sich voneinander ab? Destabilisierten Massenaufläufe die sowjetische Ordnung? Wie entstanden informelle Gruppierungen in einer Gesellschaft uniformer Konformität? Welchen Einfluss nahmen neue Medien und mediale Vernetzung auf die Entwicklung der multinationalen sowjetischen Gesellschaft? Was blieb, als nach dem Zusammenbruch der sowjetische Rahmen fiel?
Manfred Zeller schreibt am Beispiel der Fans sowjetischer Fußballmannschaften aus Moskau (Spartak, Dynamo, ZSKA) und Kiew (Dynamo) eine Geschichte von Gemeinschaft und Gegnerschaft im poststalinistischen Vielvölkerreich. Er untersucht, zu welchen Gruppen sich sowjetische Bürger zusammenschlossen und gegen wen sie sich wandten. Seine Monographie handelt von komplexen Loyalitäten in der multinationalen Sowjetunion - und von der Hassliebe zwischen Kiew und Moskau.
Zeller leistet einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der sowjetischen Populärkultur nach Stalins Tod sowie zur aktuellen Debatte um Antagonismen im postsowjetischen Raum. „Moskau gegen Kiew“ war zu sowjetischer Zeit noch keine Frage von Krieg und Frieden, jedoch war es im Fußball damals schon eine Frage von Sieg und Niederlage sowie eines Gefühls von "Wir gegen die" im komplexen multinationalen Setting der Region.
Rezension
"Zeller´s impressive and eminently readable book deserves the highest respect. For the first time soccer is being taken seriously in the Soviet context as a source of fervor and ecstasy, euphoria and mass rapture, commitment and compassion."?Prof. Dr. Nikolaus Katzer, Director, German Historic Institute, Moscow
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783838267876
Verlag Ibidem
Verkaufsrang 17.077
eBook (ePUB)
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44142988
    Hip Hop Slang meets printed media: Eine Studie zu Anglizismen in der deutschen Pressesprache von Hip-Hop-Magazinen
    von Daniel Schroeder-Krohn
    eBook
    34,99
  • 43981981
    Nordrhein-Westfälische Einladung
    von Frauke Tomczak
    eBook
    12,99
  • 43969475
    ... und baute draus ein großes Haus
    von Eva Nadai
    eBook
    32,99
  • 42791546
    Moskau Reiseführer Michael Müller Verlag
    von Annika Zeller
    eBook
    14,99
  • 30458341
    Fußballfans - Latenz zu fremdenfeindlichem und aggressivem Verhalten?
    von Johannes Wiesner
    eBook
    10,99
  • 44028993
    Theories about and Strategies against Hegemonic Social Sciences
    eBook
    19,99
  • 43928897
    Da muss Mann durch
    von Manfred Nemann
    eBook
    14,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 46873754
    Tatort Trennung
    von Heidi Kastner
    eBook
    16,99
  • 29273234
    Führung - Überblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends
    von Maria Stippler
    eBook
    10,99
  • 44789033
    Resonanz
    von Hartmut Rosa
    eBook
    29,99
  • 47504248
    Krönt den König "mitarbeiter"
    von Christian Flick
    eBook
    4,99
  • 44679003
    Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung
    von Udo Kuckartz
    eBook
    13,99
  • 45580985
    Lebensphase Jugend
    von Klaus Hurrelmann
    eBook
    15,99
  • 45823844
    Facebook-Gesellschaft
    von Roberto Simanowski
    eBook
    16,99
  • 45089283
    What Works
    von Iris Bohnet
    eBook
    25,51
  • 39112265
    Neuromythologie
    von Felix Hasler
    eBook
    20,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    8,99
  • 36277650
    Wir verschwinden
    von Miriam Meckel
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das sowjetische Fieber

Das sowjetische Fieber

von Manfred Zeller

eBook
26,99
+
=
Der Mann, der nicht alt werden wollte

Der Mann, der nicht alt werden wollte

von Walter Jens

eBook
10,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen