Thalia.de

Das System Metternich

Die Neuordnung Europas nach Napoleon

Wiener Kongress 1814/15: Nach dem Sieg über Napoleon nimmt Metternich, Außenminister von Österreich, die Zügel der europäischen Politik in die Hand. Er will Europa auf ein neues Fundament stellen und die politische Stabilität durch ein Gleichgewicht der Großmächte sichern. Doch die territorialen Ansprüche der einstigen Alliierten und der Kampf um die Vorherrschaft in Europa sorgen schon bald für wachsende Spannungen. Das Konzert der Mächte zerbricht, nicht zuletzt an den revolutionären Erschütterungen Südeuropas. Im Deutschen Bund gelingt es Metternich, gegen liberale und nationale Strömungen hart durchzugreifen. 1819 setzt er mit den Karlsbader Beschlüssen jenes System der Überwachung, Verfolgung und Unterdrückung in Gang, das seinen Namen tragen sollte. Anschaulich und mit vielen O-Tönen gespickt erzählt Alexandra Bleyer, wie der österreichische Außenminister im Vormärz gleich auf mehreren Ebenen laviert und taktiert.

Portrait
Alexandra Bleyer, geb. 1974, promovierte 2013 mit einer Arbeit zur österreichischen Kriegspropaganda des Jahres 1809. Das Zeitalter Napoleons und der Vormärz bilden einen Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Forschungen. Die Historikerin arbeitet als Sachbuchautorin und freie Journalistin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum September 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86312-081-8
Verlag Primus
Maße (L/B/H) 221/151/25 mm
Gewicht 392
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45178301
    Franz Joseph und seine Familie
    von Sigrid-Maria Grössing
    Buch
    19,99
  • 37094627
    Die Geschwindigkeitsfabrik
    von Matthias Bickenbach
    Buch
    19,90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (3)
    Buch
    34,99
  • 44153117
    Die Unterwerfung der Welt
    von Wolfgang Reinhard
    Buch
    58,00
  • 43969592
    Waterloo
    von Bernard Cornwell
    Buch
    12,99
  • 44191774
    Eine feine Gesellschaft
    von Martina Winkelhofer
    Buch
    11,00
  • 44464322
    Einbruch der Wirklichkeit
    von Navid Kermani
    Buch
    10,00
  • 43969959
    1815
    von Adam Zamoyski
    Buch
    16,90
  • 25782121
    Der taumelnde Kontinent
    von Philipp Blom
    (3)
    Buch
    14,90
  • 14609017
    Hurra, wir kapitulieren!
    von Henryk M. Broder
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40893458
    Europa in der Falle
    von Claus . . . Offe
    Buch
    16,00
  • 47871200
    Die Welt aus den Angeln
    von Philipp Blom
    Buch
    24,00
  • 44178500
    Licht und Schatten über Europa 1900-1945
    von Urs Bitterli
    Buch
    48,00
  • 35361437
    Die Vereinigten Staaten von Europa
    von Oliver Janich
    (4)
    Buch
    19,99
  • 35147275
    Die letzten Tage Europas
    von Henryk M. Broder
    (2)
    Buch
    19,99
  • 44153069
    Auf den Spuren der Indoeuropäer
    von Harald Haarmann
    Buch
    19,95
  • 44252588
    Europa spart sich kaputt
    von Joseph E. Stiglitz
    Buch
    24,99
  • 42335265
    Verschwundene Reiche
    von Norman Davies
    Buch
    19,95
  • 39756701
    Islamischer Staat
    von Behnam T. Said
    (2)
    Buch
    14,95
  • 42555494
    Die kürzeste Geschichte Europas
    von John Hirst
    Buch
    20,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das System Metternich

Das System Metternich

von Alexandra Bleyer

Buch
19,95
+
=
Der Unterseeische Tunnel zwischen England und Frankreich

Der Unterseeische Tunnel zwischen England und Frankreich

von Ernst Hesse-Wartegg

Buch
8,70
+
=

für

28,65

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen