Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Umkehrprinzip

Eine zeitlos taugliche Wunderwaffe

Das Umkehrprinzip besagt, dass eine Situation, die mit Angst, Schwäche, Ratlosigkeit, Unterlegenheit oder Beschämung verbunden ist, in eine gegensätzliche Position verkehrt wird, die das Erleben von Stärke und Überlegenheit, Selbstzufriedenheit und Anerkennung ermöglicht. Erstrebt wird eine Aufwärtsbewegung, sowohl im subjektiven Erleben, als auch hinsichtlich der sozialen Aufmerksamkeit.
Nach oben buckeln und nach unten treten, diese Hackordnung gilt weltweit für alle Hierarchien. Jeder hat sie wohl schon erfahren. Und wer kennt sie nicht, diese skrupellosen Senk-rechtstarter auf Kosten anderer, die sich ihre Dominanz auch noch zuhause in Zimmerschlachten beweisen müssen? Frauen bleiben bei diesem Spiel meist auf der Strecke und arbeiten notgedrungen ihren Frust erziehungsbeflissen an den Kindern ab, um nicht gänzlich die Selbstachtung zu verlieren. In Partnerschaften ist das Umkehrprinzip an der Tagesordnung. Auch in der Politik. So gut wie jeder Schurkenstaat unterdrückt die Meinungsfreiheit, um von eigenen Schwächen abzulenken. In aller Regel läuft die Geschichte auf eine zielstrebige Selbstaufwertung zum Nachteil anderer hinaus.
Der Autor hat das von ihm benannte Verfahren seit vielen Jahren beobachtet und erforscht. Das Verwunderlichste: In kollektiver Blindheit treibt dieses Umkehrprinzip tagtäglich und aller Orten sein Unwesen, doch bislang hat es die Forschung kaum zur Kenntnis genommen. Wir alle betreiben es; ohne uns dessen bewusst zu sein. Lediglich in einzelnen Auswüchsen kann es zum Ärgernis werden. Warum ist das so? Smola geht diesem Rätsel in einer spannenden Spurensicherung auf den Grund und stellt hier erstmals seine Erkenntnisse der Öffentlichkeit vor. Eine ebenso sachkundige wie anregende Fahndungsstory, die alle lesen sollten, die sich selbst, ihre Mitmenschen und das Weltgeschehen besser verstehen möchten.
Portrait
Alexander Smola hat Germanistik, Geschichte und Geografie studiert, nach dem Staatsexamen und verschiedenen wissenschaftlichen Nebentätigkeiten promoviert und mehrere Berufe erfolgreich ausgeübt, zuletzt als analytischer Tiefenpsychologe in eigener Praxis und an einer Psychologischen Beratungsstelle.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 153, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738076141
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 57.489
eBook (ePUB)
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 31376437
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    eBook
    9,99
  • 46412517
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    eBook
    19,99
  • 43675901
    Deutschland im Blaulicht
    von Tania Kambouri
    (4)
    eBook
    11,99
  • 45310409
    Ich komm auf Deutschland zu
    von Firas Alshater
    eBook
    12,99
  • 46340642
    Neben uns die Sintflut
    von Stephan Lessenich
    eBook
    15,99
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    17,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 46305730
    Süchtig
    von Lorenz Gallmetzer
    eBook
    16,99
  • 45427016
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    eBook
    13,99
  • 46286268
    Best of Schule
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    eBook
    16,99
  • 42469620
    Mythos Fremdenlegion
    von Stefan Müller
    eBook
    14,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (3)
    eBook
    8,99
  • 46277930
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    eBook
    15,99
  • 46680773
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • 47197737
    Der Schlüssel zur Gesundheit
    von Ulrich Strunz
    eBook
    9,99
  • 46378498
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    eBook
    20,99
  • 32586167
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Umkehrprinzip

Das Umkehrprinzip

von Alexander Smola

eBook
1,99
+
=
Humor ist eine Soße

Humor ist eine Soße

von Tobias Bandisch

eBook
9,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen