Thalia.de

Das Verschwinden der Kindheit

Dieses Buch bricht den faulen Frieden, den die Erwachsenen mit der Gleichgültigkeit geschlossen haben, um die Welt bis in die Nischen hinein nach ihrem Bilde einzurichten. Es handelt von dem vielleicht folgenschwersten kulturellen Kolonisierungsunternehmen in der Gegenwart: der Zerstörung der Kindheit durch Mißachtung oder Destabilisierung ihrer Spielräume, ihrer inneren Geschichte und ihrer spezifischen Zeitrechnung. Brisant ist nicht nur Postmans These, daß in der abendländischen Zivilisation die Idee der Kindheit im Verschwinden begriffen sei, sondern auch seine intelligente Analyse der elektronischen Medien, die er als die machtvollen Beschleuniger dieser Entwicklung bestimmt. Postmans Kritik gilt der Allianz von Kommerz, Ideologie und Gedankenlosigkeit gegen die Ansprüche der Kinder auf eine eigene, freie Lebenszeit: auf die Kindheit nicht als eine biologische, sondern vielmehr als eine kulturelle Erfahrung. Die Vorstellungs- und Empfindungswelt der Kindheit ist endgültig dann abgeschafft, wenn die Kinder und Jugendlichen nur noch zu Erwachsenen-Wünschen fähig sind.
Portrait
Neil Postman, geboren 1931 in Brooklyn, lehrt als Professor für Medienökologie an der New York University in Manhattan. Die Titel seiner Bücher "Wir amüsieren uns zu Tode" und "Keine Götter mehr - Das Ende der Erziehung" sind geradezu zu Schlagwörtern geworden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.04.1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-23855-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 192/125/11 mm
Gewicht 149
Originaltitel The Disappearance of Childhood
Auflage 16. Auflage
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14234032
    Die Sozialen Bewegungen in Deutschland seit 1945
    von Roland Roth
    Buch
    19,90
  • 42473762
    Studien-Starter-Pack Sozialwissenschaftliche Methoden
    von Susanne Fuss
    Buch
    34,99
  • 32811043
    Geschichte der Soziologie
    von Volker Kruse
    Buch
    19,99
  • 42801798
    Grundkurs Soziologie
    von Hans Peter Henecka
    Buch
    17,99
  • 1086945
    Soziologie
    von Hartmut Esser
    Buch
    25,50
  • 6109382
    Räume, Orte, Grenzen
    von Markus Schroer
    Buch
    17,00
  • 35383316
    Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie
    Buch
    19,40
  • 29717705
    Soziologie
    von Hermann Korte
    Buch
    14,90
  • 44590461
    Handeln und Strukturen
    von Uwe Schimank
    Buch
    26,95
  • 5820808
    Einführung in die Entwicklungssoziologie
    von Franz Kolland
    Buch
    14,00
  • 1991200
    Soziologische Dimensionen der Identität
    von Lothar Krappmann
    Buch
    27,95
  • 3812698
    Pierre Bourdieu. Ein soziologischer Selbstversuch
    von Pierre Bourdieu
    Buch
    10,00
  • 13695251
    Lehrbuch der Soziologie
    von Hans Joas
    (1)
    Buch
    39,90
  • 17589786
    Interaktion im öffentlichen Raum
    von Erving Goffman
    Buch
    19,90
  • 10910659
    Die Verfassung der Allmende
    von Elinor Ostrom
    Buch
    39,00
  • 14249780
    Hauptwerke der Soziologie
    von Dirk Kaesler
    Buch
    27,90
  • 33873050
    Soziologische Theorien kompakt
    von Martin Endress
    Buch
    24,80
  • 17942758
    Soziale Gerechtigkeit - ein magisches Viereck
    von Irene Becker
    Buch
    19,90
  • 3960104
    Strukturen der Lebenswelt
    von Thomas Luckmann
    Buch
    24,90
  • 1604941
    Armut als Bedrohung
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Verschwinden der Kindheit

Das Verschwinden der Kindheit

von Neil Postman

Buch
8,95
+
=
Wir amüsieren uns zu Tode

Wir amüsieren uns zu Tode

von Neil Postman

Buch
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen