Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Versprechen

Eine Geschichte von Liebe und Vergessen

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich Ria und Edwin 1945 kennenlernen. Doch das Schicksal trennt sie und lässt sie erst Jahre später zueinanderfinden. Von da an bleiben sie 39 glückliche Jahre zusammen. Dann erkrankt Ria an Demenz. Sie verwechselt Edwin mit ihrem ersten Ehemann, der sie geschlagen hatte. Und Edwin verliert die Liebe seines Lebens ein zweites Mal, nun an eine tückische Krankheit, die die Erinnerung an das glückliche Leben zunichtemacht.
Portrait
Nadine Ahr, geboren 1982 in Hannover, besuchte nach ihrem Studium die Evangelische Journalistenschule in Berlin und erhielt das „Stipendium für begabte Journalisten“ der Süddeutschen Zeitung. Seit 2011 schreibt sie für die ZEIT. Für ihr ZEIT-Dossier „Das Versprechen“ wurde sie mehrfach ausgezeichnet. In ihrem Buch erzählt sie die Geschichte ihrer Großeltern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426420782
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 20.738
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40779170
    Die verschenkte Tochter
    von Tinga Horny
    eBook
    7,49
  • 38238271
    Freitags in der Faulen Kobra
    von Stefan Nink
    (1)
    eBook
    8,99
  • 40021456
    Die Reise einer jungen Anarchistin in Griechenland.
    von Marlene Streeruwitz als Nelia Fehn
    eBook
    9,99
  • 41007255
    Die Straße der Geschichtenerzähler
    von Kamila Shamsie
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42882202
    Der Engel der letzten Stunde
    von Manfred Wieninger
    eBook
    9,99
  • 41059078
    Von Geist und Geistern
    von Hilary Mantel
    eBook
    8,99
  • 25915548
    Verglühte Schatten
    von Kamila Shamsie
    (1)
    eBook
    8,99
  • 17746678
    Der Mann mit dem Fagott
    von Udo Jürgens
    eBook
    11,99
  • 39176017
    Die Kairo-Affäre
    von Olen Steinhauer
    (1)
    eBook
    8,99
  • 33748266
    Das Geheimnis des perfekten Tages
    von Dieter Nuhr
    (1)
    eBook
    8,49
  • 36918413
    Ich bin Überlebende
    von Andrea Schnell
    eBook
    12,99
  • 30082177
    Die Männer-Bibel
    von Richard Rohr
    eBook
    8,99
  • 35427588
    Was wir Liebe nennen
    von Jo Lendle
    eBook
    8,99
  • 44140295
    Grausame Nacht
    von Linda Castillo
    (1)
    eBook
    9,99
  • 39362833
    Das beste Buch der Welt
    von Peter Stjernström
    eBook
    8,99
  • 34123836
    Der letzte Krieger
    von David Falk
    (1)
    eBook
    11,99
  • 39272284
    Das Kind, das nachts die Sonne fand
    von Luca Di Fulvio
    (14)
    eBook
    8,49
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    8,99
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    9,99
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (2)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Bewegend und mit Nachhall“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Nadine Ahr hat mit "Das Versprechen" ein sehr persönliches Buch geschrieben, denn schließlich geht es um die Geschichte ihrer Großeltern. Sie konfrontiert den Leser nicht nur mit einer wundervollen, aber auch traurigen Liebesgeschichte, sondern ebenso mit essentiellen Fragen. Wie weit würden wir für unsere große Liebe gehen? Würden Nadine Ahr hat mit "Das Versprechen" ein sehr persönliches Buch geschrieben, denn schließlich geht es um die Geschichte ihrer Großeltern. Sie konfrontiert den Leser nicht nur mit einer wundervollen, aber auch traurigen Liebesgeschichte, sondern ebenso mit essentiellen Fragen. Wie weit würden wir für unsere große Liebe gehen? Würden wir bei unserem Partner bleiben, selbst wenn er an Demenz erkrankt? Wie viel Kraft kann man aufwenden, bevor man selbst daran zerbricht?
Diese Fragen sind unangenehm und gefallen den wenigsten Menschen. Viele würden vielleicht leichtfertig sagen, dass sie in jeder Situation bei ihrer großen Liebe bleiben, egal was da kommen mag. Nadine Ahr schildert jedoch wie schwer und kräftezehrend dieser gemeinsame Weg sein kann. Ein Buch das bewegt, mitfühlen lässt und noch lange im Gedächtnis bleibt!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Versprechen

Das Versprechen

von Nadine Ahr

eBook
9,99
+
=
Bevor alles verschwindet

Bevor alles verschwindet

von Annika Scheffel

eBook
10,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen