Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das vierte Siegel

Gesamtausgabe

(6)
Die ungekürzte Gesamtausgabe von Liane Sons High-Fantasy Epos "Das vierte Siegel" - exclusiv im eBook!
Für die Macht geht er über Leichen: Um selbst auf den Thron zu gelangen, lässt der Schwarze Fürst Camora den Großkönig und seine gesamte Familie ermorden. Die letzten Freien Reiche leisten seinen Eroberungsplänen erbitterten Widerstand, doch ihre einzige Hoffnung ist die Erfüllung einer uralten Prophezeiung. Aber die drei auserwählten Siegelträger, die die Freien Reiche retten sollen, sind ein trunksüchtiger Krieger, eine selbstverliebte Magierin und ein weltfremder Weiser. Um gemeinsam das Schlimmste zu verhindern, müssten sie sich nicht nur Camora entgegenstellen, sondern auch über sich selbst hinauswachsen.
Ein farbenprächtiger Fantasy-Roman, den man nicht mehr aus der Hand legen kann!
Begeisterte Leserstimmen bei Amazon:
"'Das vierte Siegel' ist ein Buch, das mich komplett umgehauen hat, mich geflasht hat und mich echt verzweifeln lässt, weil ich mit hundertprozentiger Sicherheit weiß, alle Bücher, die in der nächsten Zeit von mir angepackt werden, müssen sich mit diesem vergleichen lassen ..."
"Das Buch strahlt eine zutiefst menschliche Wärme aus, man möchte die Protagonisten, die einem ans Herz gewachsen sind, am liebsten gar nicht mehr missen."
"Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, es hat alles, was ich mir von einem guten Fantasy-Roman wünsche."
Portrait
Liane Sons, geboren 1956, wuchs in Oldenburg/Ostholstein auf. Mit dem Schreiben von Gedichten, die eine Tageszeitung veröffentlichte, verdiente sie ihr erstes Taschengeld. Nach dem Abitur studierte sie Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, der eine Arztpraxis betreibt, zwei ihrer drei Söhne und ihrem Vater wohnt sie in Witten-Herbede. Ihrer Leidenschaft für das Schreiben konnte sie in trocknen Schriftsätzen kaum frönen. Zunächst für ihre Söhne, dann mit ihnen begab sie sich daher in das Reich der Fantasy. Schlachten, die am Kaffeetisch nachgespielt werden, und Charaktere, an denen gemeinsam gefeilt wird, bereichern seit langem das Familienleben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 900, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426430705
Verlag Knaur eBook
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47511938
    Das vierte Siegel
    von Liane Sons
    eBook
    9,99
  • 43331446
    Ninragon - Die Trilogie (Gesamtausgabe Band 1-3)
    von Horus W. Odenthal
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44881643
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)
    von Ava Reed
    (2)
    eBook
    6,99
  • 42154008
    Und jedem ein Amen
    von Liane Sons
    eBook
    4,99
  • 30809845
    Die Penderwicks zu Hause (Die Penderwicks 2)
    von Jeanne Birdsall
    eBook
    7,99
  • 39588418
    Fremde Welten: Science Fiction Abenteuer Paket
    von Alfred Bekker
    eBook
    10,99
  • 35427645
    Der Prinz der Skorpione
    von Torsten Fink
    (6)
    eBook
    11,99
  • 52202059
    Rebeccas strenge Erziehung
    von Laura Paroli
    (1)
    eBook
    5,99
  • 34185696
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    eBook
    7,99
  • 40492462
    Frauen, die aufs Ganze gingen
    von Karin Feuerstein-Prasser
    eBook
    8,99
  • 50196325
    Schnee und Orchideen
    von Britta Strauss
    eBook
    4,99
  • 35139289
    Die Unsterblichen
    von Drew Magary
    (3)
    eBook
    6,99
  • 35196868
    Mein Wahlkampf
    von Oliver Maria Schmitt
    eBook
    9,99
  • 41090717
    Die Niemandsland-Trilogie. Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Sarah Wedler
    (9)
    eBook
    9,99
  • 47057408
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    eBook
    16,99
  • 41040180
    Die Auserwählten - Kill Order
    von James Dashner
    eBook
    13,99
  • 30760236
    Das Grab
    von Richard Laymon
    (8)
    eBook
    8,99
  • 32902633
    Die Bogenschützin
    von Martha Sophie Marcus
    eBook
    8,99
  • 33821042
    Die Druidenchronik
    von Andreas Saumweber
    eBook
    14,99
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (84)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Menden (Sauerland) am 17.06.2013

habe mich selten so gut unterhalten gefühlt! immer wenn man denkt jetzt ist der Höhepunkt da,wurde noch einer drauf gesetzt! Spannung vom feinsten!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Vorsicht, macht süchtig
von Petronella aus Kalletal am 21.11.2014

Habe dieses Buch verschlungen, die Dialoge sind witzig, die Geschichte ist super. Ich war traurig als das Buch zu Ende war. Auf jeden fall lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ungewöhnliche Helden auf spannender Mission im Doppelpack
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2014

Ein Land in fünfzehnjährigem Krieg. Immer mehr der Freien Reiche fallen dem Schwarzen Fürsten zum Opfer. Mit seinen grausamen Hordenkriegern tyrannisiert er Land und Städte. Nur wenige Herrscher lehnen sich gegen ihn auf und führen erbitterte Kämpfe. Allein eine Prophezeiung lässt die Menschen hoffen. Doch die vorherbestimmten Helden sind... Ein Land in fünfzehnjährigem Krieg. Immer mehr der Freien Reiche fallen dem Schwarzen Fürsten zum Opfer. Mit seinen grausamen Hordenkriegern tyrannisiert er Land und Städte. Nur wenige Herrscher lehnen sich gegen ihn auf und führen erbitterte Kämpfe. Allein eine Prophezeiung lässt die Menschen hoffen. Doch die vorherbestimmten Helden sind nicht ganz so, wie man es erwarten würde: Ein verschollener Prinz, der ein Krüppel und Säufer geworden ist, eine selbstverliebte, zimperliche Prinzessin, und ein Gelehrter, der die Welt nur aus Büchern kennt. Die unfreiwilligen Gefährten machen sich auf, ihre Mission zu erfüllen, deren Ausgang mehr als ungewiss ist. Schließlich gibt es mehr Mächte in dieser Welt und bald ist nicht mehr klar, wer welche Rolle spielt und welche Seite die Gute und welche die Böse ist. Die ungewöhnlichen Helden müssen viel lernen und kommen viel öfter an ihre Grenzen, als ihnen lieb ist. Werden sie den Herausforderungen trotzen und sie gemeinsam bestehen? Liane Sons erzählt eine spannende, vielschichtige Geschichte die in einer ebenso komplexen wie durchdachten Fantasywelt spielt. Sie beschreibt anschaulich ihre vielen interessanten, ungewöhnlichen Hauptcharaktere und man verliert nie den Überblick, obwohl es mehrere Handlungsstränge gleichzeitig gibt. Der Spannungsbogen wird wunderbar gehalten, da immer wieder ungeahnte Wendungen stattfinden. Ich konnte kaum aufhören zu lesen. Ein wirklich ausgezeichneter Roman! „Das vierte Siegel“ beinhaltet die beiden Teile „Das Schloss im ewigen Eis“ und „Die Zitadelle der Träume“.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Baiersbronn am 05.07.2014

Eine verwöhnte Prinzessin,ein tot geglaubter Prinz und ein Gelehrter retten ihre Welt. Die vielen witzigen Dialoge täuschen nicht über den Ernst der Mission hinweg,lassen den Leser aber dennoch immer wieder hell auflachen. Ein Buch mit sehr viel Spannung und Humor geschrieben. Ich werde es ganz sicher nochmals lesen. Kurzum...sehr empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine sehr unterhaltsame High-Fantasy-Geschichte mit sympathischen Protagonisten
von Sternenlicht_ am 04.02.2017
Bewertet: Taschenbuch

Titel: Das vierte Siegel Autorin: Liane Sons Erscheinungsdatum Erstausgabe: 02.05.2013 Aktuelle Ausgabe: 10.01.2017 Verlag: Knaur Taschenbuch ISBN: 9783426518984 Flexibler Einband, 880 Seiten Das vorliegende Buch ist eine aus mehreren ebooks zusammengefasste und gekürzte Geschichte, die bereits 2013 erschienen ist. Inhalt: Die Geschichte handelt von einem epischen Kampf der prophezeiten Retter der Freien Reiche gegen den bösen Schwarzen... Titel: Das vierte Siegel Autorin: Liane Sons Erscheinungsdatum Erstausgabe: 02.05.2013 Aktuelle Ausgabe: 10.01.2017 Verlag: Knaur Taschenbuch ISBN: 9783426518984 Flexibler Einband, 880 Seiten Das vorliegende Buch ist eine aus mehreren ebooks zusammengefasste und gekürzte Geschichte, die bereits 2013 erschienen ist. Inhalt: Die Geschichte handelt von einem epischen Kampf der prophezeiten Retter der Freien Reiche gegen den bösen Schwarzen Fürsten Camora, der für den Thron über Leichen geht. Um ihn zu besiegen, obliegt es ihnen, sich zusammen zu raufen und eine schwere Mission zu erfüllen. Doch die drei prophezeiten Retter und zugleich auch Siegelträger sind ein kriegerischer Trunkenbold, eine selbstverliebte magiebegabte Prinzessin und ein weltfremder Gelehrter. Kann diese bunt gemischte Truppe es schaffen, Camora zu besiegen? Meinung: Die Inhaltsangabe hat mich auf Anhieb angesprochen. High-Fantasy mit ganz und gar untypischen Helden? Klingt ungewöhnlich und spaßig. Darauf lasse ich mich gerne ein. Und so kam ich dazu, diesen fast 900 Seiten dicken Wälzer zu lesen. Die Geschichte beginnt mit einer Vorgeschichte, die die Rahmenhandlung einleitet. Diese Geschichte mit der Götterkette fand ich sehr originell. Die Handlung ist nicht zu komplex und erinnert an die Pen&Paper-Rollenspiele-Missionen. Eine zusammengewürfelte Gruppe mit einer wichtigen und weltrettenden Aufgabe. Sie hat mit gut gefallen. Die Fantasyelemente stehen in diesem Buch nicht so im Vordergrund. Die Charaktere sind sehr untypische Helden. Jeder mit seinen Makeln, die ganz und gar nicht klein sind, ist eine Besonderheit für sich. Die Stärke in diesem Buch liegt im Zusammenspiel der drei Protagonisten. So manche Reibereien und herrliche Dialoge lassen die Seiten nur so dahinfliegen. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Die Figuren sind mit ihren Stärken und Schwächen sehr real beschrieben. Sprachlich ist die Geschichte einfach gestaltet und gut zu lesen. Sie wird aus verschiedenen Perspektiven in der 3. Person erzählt. Fazit: Eine unterhaltsame Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat. Mit vielen ansprechenden Interaktionen zwischen den so "antiheldenhaften" Charakteren bietet die Geschichte viel Spaß und angenehme Lesestunden. 4.5 Sterne für diese Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Fantasygeschichte mit aussergewöhnlichen "Helden"
von World of books and dreams am 27.02.2017
Bewertet: Taschenbuch

Die Prophezeiung sagt, das einst drei Siegelträger die freien Reiche retten werden. Als eines Tages der Fürst Camora, dank dunkler Mächte, alle Länder unter seine Macht bringen und Großkönig werden will, sollen diese drei dafür sorgen, die Freiheit zu erhalten. Doch die drei aus der Prophezeiung sind so gar... Die Prophezeiung sagt, das einst drei Siegelträger die freien Reiche retten werden. Als eines Tages der Fürst Camora, dank dunkler Mächte, alle Länder unter seine Macht bringen und Großkönig werden will, sollen diese drei dafür sorgen, die Freiheit zu erhalten. Doch die drei aus der Prophezeiung sind so gar nicht das, was man sich unter Helden vorstellt. Caitlin, die Erbin der Magie, die von den Nebelinseln stammt, legt mehr wert auf schöne Kleidung, als darauf, ihre Magie zu erlernen. Rhonan, der Erbe der Stärke, ist ein Trinker, der in der Gosse lebt und sich lieber mit Damen des leichten Gewerbes abgibt. Gideon, der Erbe der Weisheit, ist da eher nur zufällig hinein gerutscht, den eigentlich ist er doch gar nicht Weise aus der Prophezeiung. Gemeinsam sollen sie die magische Quelle, die Camora für seine dunkle Macht benötigt, verschließen. Doch wird das diesen drei ungewöhnlichen Helden wirklich gelingen? Meine Meinung: Der Plot dieser Fantasygeschichte ist ein recht bekannter, eine kleine Gemeinschaft soll die Macht des Bösen verhindern, bzw. ihre Welt retten. Doch die Umsetzung der Geschichte ist hier zum größten Teil sehr gut gelungen. Allerdings fiel mir der Einstieg in das Geschehen sehr schwer, nachdem der Prolog noch einen guten und gelungenen Einblick lieferte, kam ich erstmal gehörig ins Schwanken. Sehr viele unterschiedliche Charaktere aus unterschiedlichen Ländern prasselten auf mich ein und ich hatte weder eine Ahnung, wer da gerade handelte, noch warum. Hier hätte ich mir sehr gut vorstellen können, das eine Übericht der Charaktere durchaus hilfreich wäre, denn so waren die ersten 150 Seiten doch ein Kampf des Zuordnens. Doch zum Glück hat die Autorin einen extrem guten und flüssigen Schreibstil, so dass dieser mich dann doch dazu brachte, weiterzulesen. Doch als dann die ungewöhnlichen Gefährten zusammentrafen, ging es mir mit der Geschichte wesentlich besser. So langsam wusste ich, wer zu wem gehörte und die Geschichte nahm Fahrt auf. Mit dem besseren Verständnis für die Geschichte wurde es dann auch gleich viel spannender und fesselnder und ich war einfach mitten im Geschehen. Es bleibt hier zwar durchaus bei verschiedenen Handlungssträngen, doch diese waren alle durchweg spannend und durchdacht und der rote Faden, den ich zu Beginn noch suchte, war auf einmal wie selbstverständlich gegeben. Es warten hier so einige Abenteuer auf den Leser, die auch mich begeistern und mitreißen konnten. Ein Erzähler in der dritten Person beschreibt detailreich, aber nicht langatmig von den Personen und der Umgebung und nach und nach wurden die Bilder immer lebendiger. Die Welt, die Liane Sons erschaffen hat, konnte ich mir gut vorstellen, dabei ist sie eher optisch eine mittelalterlich gestaltete Welt, ohne das hier noch unzählige Fantasygestalten auf mich einprasselten. Die Charaktere sind hier das Ausschlaggebende der Geschichte, denn diese extremen Antihelden brachten mich mehr als einmal zur Verzweiflung, wenn ich dann noch daran dachte, dass ausgerechnet diese die Welt retten sollten - oh mein Gott! Da wäre Caitlin, die mir zu Beginn einfach nur auf die Nerven ging, verwöhnt, oberflächlich, stur und durch und durch Prinzessin. Aber gerade diese Prinzessin, macht hier eine Wandlung innerhalb der Geschichte durch, die mich beeindruckt hat. Denn diese Wandlung ist absolut glaubhaft, denn aus der verwöhnten Prinzessin wird nicht die mutige und großartige Heldin, sondern bleibt zwar irgendwo so wie sie ist, handelt aber nach bestem Wissen und Gewissen. Rhonan, ein versoffener, humpelnder Prinz, der von der Beschreibung her so gar nicht an einen Prinzen erinnerte, ist trotz aller Fehler, ein Held, denn eins kann er: kämpfen. Gideon, rein optisch ein junger Mann und der Weise der Gefährten, ist körperlich schwach und kämpferisch ungeschickt und doch ist er derjenige, der die ungewöhnlichen Helden zusammenhält. Neben diesen drei Antihelden, die mir trotzdem ans Herz wuchsen, gibt es noch eine ganze Menge Nebenfiguren, die aber ebenfalls wichtige Rollen spielen und bei denen ich genauso mitgefiebert habe. Mein Fazit: Ein Buch, das mir persönlich zu Beginn etwas schwer fiel, mir aber dann wirklich spannende Unterhaltung bot. Ein Schreibstil der fesseln und mitreißen konnte und Umgebung und Charaktere lebendig werden läßt. Viel Spannung, Action, aber auch Humor zeichnen diese Geschichte genauso aus, wie die interessanten und einmal ganz anderen Charaktere, bei denen mich dich "Helden" so richtig begeistert hatten. Wer High Fantasy mag, der ist hier richtig gut aufgehoben! Gute 4,5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das vierte Siegel

Das vierte Siegel

von Liane Sons

(6)
eBook
14,99
+
=
Das Lied der Sirenen /  Tony Hill & Carol Jordan Bd.1

Das Lied der Sirenen / Tony Hill & Carol Jordan Bd.1

von Val McDermid

(17)
eBook
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen