Thalia.de

De oratore / Über den Redner

Lateinisch/Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek

In den drei Büchern des philosophischen Dialogs finden sich zwar reichhaltige
Ausführungen über die Gestaltung einer überzeugenden Rede, doch ist das
Werk nicht in erster Linie ein Lehrbuch wie etwa die Rhetorik des R Aristoteles.
Im Zentrum steht der perfekte Redner als Bildungsideal, der verantwortungsbewusste,
sachkundige Gelehrte, der sich der Rede zur Vermittlung seines Wissens
und Standpunkts zu bedienen weiß. Der ideale Redner müsse nicht nur ein
Wortkünstler sein, sondern habe sich vor allem auch durch Sachverstand
auszuzeichnen. Die Redekunst sei eine Sache, von der der Redner Bescheid
wissen müsse, über die er nachgedacht, deren Möglichkeiten und Gefahren
er kennen muss. Ciceros Buch besteht aus kunstvollen Reden von Personen,
die selbst mehr oder minder gewandte Redner waren. Die Ausübung der Rhetorik
ist an Philosophie und Rechtskenntnis geknüpft, da sie nicht bloße Technik
sein soll, sondern eine klare Darstellung zum Ziel hat, um dem Zuhörer
ein ausgewogenes Urteil zu erlauben. Ciceros Redekunst beschränkt sich
nicht allein auf die Gestaltung der Rede, sondern bezieht den ganzen Menschen
ein, sein Sprechen, sein Denken, seinen Körper, seine Verantwortung für
die Hörerschaft und das Thema, über das er sich verbreitet.
Rezension
Wer nur ein einziges Buch zur Rhetorik lesen will, der sollte dieses wählen; keiner der modernen Autoren bringt zu Redepraxis und Stilistik entscheidend Neues und niemand schreibt so elegant und gebildet wie Cicero. Westdeutscher Rundfunk
Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und ließ Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Harald Merklin
Seitenzahl 655
Erscheinungsdatum Dezember 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 6884
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-006884-7
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/30 mm
Gewicht 287
Buch (Taschenbuch)
16,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

De oratore / Über den Redner

De oratore / Über den Redner

von Marcus Tullius Cicero

Buch (Taschenbuch)
16,80
+
=
Orator /Der Redner

Orator /Der Redner

von Marcus Tullius Cicero

Buch (Taschenbuch)
7,80
+
=

für

24,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 6881

    3061526
    De natura deorum / Über das Wesen der Götter
    von Marcus Tullius Cicero
    12,80
  • Band 6884

    2816936
    De oratore / Über den Redner
    von Marcus Tullius Cicero
    16,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 6888

    2947835
    Rede für P. Sestius
    von Marcus Tullius Cicero
    6,80