Thalia.de

Dead.end.com

(6)
„Schlussendlich sind wir nur Spielfiguren. Auch im ganz realen Leben.“
Carlos
Alle reden von diesem neuen Game.
dead.end.
24 Jugendliche dürfen es testen.
In einer abgeriegelten Militäranlage
kämpfen sie gegen mehr als einen Feind.
Realität und Spiel verschmelzen.
Bis keiner mehr dem anderen traut.
Und alles außer Kontrolle gerät.
Ein starker Thriller der preisgekrönten Autorin Alice Gabathuler
Portrait
Alice Gabathuler wurde 1961 in der Schweiz geboren. Sie arbeitete als Radiomoderatorin, Werbetexterin und Englischlehrerin. Heute ist sie freiberufliche Autorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Werdenberg, einem kleinen Ort in der Ostschweiz. Für "no_way_out" wurde sie mit dem Hansjörg-Martin-Preis 2014 für den besten Kinder- und Jugendkrimi des Jahres ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 15.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-20228-2
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 216/134/35 mm
Gewicht 476
Verkaufsrang 59.645
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188335
    Tödliches Netz / Game Master Bd. 1
    von James Dashner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28865909
    Dead.end.com
    von Alice Gabathuler
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45310566
    Post this book
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45602145
    An Assassin's Creed Series. Last Descendants. Aufstand in New York
    von Matthew Kirby
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45244807
    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    von Jeanne Ryan
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44336993
    Legenden der Schattenjäger-Akademie
    von Sarah Rees Brennan
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 47015681
    Little Secrets - Schuldige Freunde
    von M. G. Reyes
    Buch (Klappenbroschur)
    16,00
  • 45030478
    Stone Rider
    von David Hofmeyr
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 44012518
    Kalt
    von Eric Berg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44930947
    Book of Lies
    von Teri Terry
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 33888604
    Escape / Anna Bd.1
    von Jennifer Rush
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 14533104
    Boot Camp
    von Morton Rhue
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 43842994
    Bis du mir gehörst
    von Melissa Marr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 41323278
    Time*Out
    von Andreas Eschbach
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 44290498
    Light & Darkness
    von Laura Kneidl
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42393514
    Zeugenkussprogramm / Kiss & Crime Bd.1
    von Eva Völler
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45310538
    Demon Road – Bd. 1 Hölle und Highway
    von Derek Landy
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45305985
    Die Insel (1)
    von Manuela Martini
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45305953
    Stigmata
    von Beatrix Gurian
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45189705
    Hier musst du glücklich sein
    von Lisa Heathfield
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Wie viel Realität verträgt ein Computerspiel? Ein spannender Thriller für Leser ab 12 Jahren und alle Fans von James Dashner und Ursula Poznanski. Wie viel Realität verträgt ein Computerspiel? Ein spannender Thriller für Leser ab 12 Jahren und alle Fans von James Dashner und Ursula Poznanski.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Atemlos spannend! Irgendwann scheinen sich Realität und virtuelle Welten zu vermischen - aber was steckt dahinter?! Atemlos spannend! Irgendwann scheinen sich Realität und virtuelle Welten zu vermischen - aber was steckt dahinter?!

Eine sehr moderner Thriller voller Wendungen und Überraschnungen. Toll! Eine sehr moderner Thriller voller Wendungen und Überraschnungen. Toll!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (133)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 30571594
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (134)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 30186295
    For the Win
    von Cory Doctorow
    eBook
    13,99
  • 35332335
    Black*Out / Out Trilogie Bd.1
    von Andreas Eschbach
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 1778730
    1984
    von George Orwell
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 29010267
    Saeculum
    von Ursula Poznanski
    (93)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 3025984
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (70)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 39188335
    Tödliches Netz / Game Master Bd. 1
    von James Dashner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43867185
    Das Labyrinth erwacht / Labyrinth Bd.1
    von Rainer Wekwerth
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Glaubwürdiger Jugendthriller
von World of books and dreams am 15.09.2016

Um ein neues Computerspiel zu testen, werden sechs Gruppen á vier Jugendlicher zu einem Testprogramm eingeladen. Auf einer Militäranlage sollen sie die unterschiedlichen Level kennenlernen. Doch schon beim Betreten der Anlage kommt ihnen das ganze Unternehmen komisch vor, sie müssen sich Untersuchungen unterziehen, müssen ihre eigene Kleidung ablegen und... Um ein neues Computerspiel zu testen, werden sechs Gruppen á vier Jugendlicher zu einem Testprogramm eingeladen. Auf einer Militäranlage sollen sie die unterschiedlichen Level kennenlernen. Doch schon beim Betreten der Anlage kommt ihnen das ganze Unternehmen komisch vor, sie müssen sich Untersuchungen unterziehen, müssen ihre eigene Kleidung ablegen und auch an die Computer dürfen sie zunächst nicht, dabei sollte es doch eigentlich genau darum gehen. Die Jugendlichen beginnen nicht nur gegen die anderen Gruppen misstrauisch zu werden, sondern auch innerhalb der eigenen Gruppe wird es immer schwerer Vertrauen zu finden. Wird das Experiment aus dem Ruder laufen? Meine Meinung: Mag sein, dass das Grundthema, Computerspiele für und mit Jugendlichen, nicht unbedingt neu ist, aber der Klappentext versprach viel Spannung. Ich wurde auch nicht enttäuscht, denn das Buch brachte ein paar Stunden angenehme Unterhaltung. Der Schreibstil ist sehr einfach und locker gehalten, so dass ich keine Verständnisprobleme hatte, die Sprache ist sehr jugendlich und ich hatte durchaus auch den Eindruck, dass sich hier Jugendliche unterhalten. Deshalb ist dieses Buch auch ausgezeichnet für Jugendliche geeignet, sprich genau richtig für die Zielgruppe. Die Spannung steigt innerhalb der einzelnen Kapitel und man hat als Leser durchaus immer die Ahnung, dass das ganze Unternehmen nicht gut ausgehen wird. Denn ich bekam zwischen den einzelnen Kapiteln, die als Rückblicke angelegt sind, auch Kapitel die in der Gegenwart spielen. So wurde ich auch immer neugieriger, was denn da so alles schief gehen wird. Dank der kurzen Kapitel läßt es sich auch sehr angenehm lesen und man wird geradezu dazu angehalten, immer weiter zu lesen. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht dreier Teenager in der Ich-Perspektive. Dadurch lernte ich in der Vergangenheit Mo und Greti kennen und in der Gegenwart einen äußerst verstörten Carlos. Während man also die einzelnen Gedankengänge der Spieler verfolgt, bekommt man immer wieder kleinere Eindrücke, dass so manch einer von ihnen Geheimnisse mit sich herumträgt, doch allzu viel gibt niemand von sich preis. Das zieht sich dann auch durch die ganze Geschichte und hält so den Leser weiterhin bei der Stange. Ich als Leser hätte mir hier ein kleines bisschen mehr Hintergründe der Hauptcharaktere gewünscht. Wer sind sie? Wie stehen sie zueinander? Woher kommen sie? Denn ich wurde hier gleich mitten ins Geschehen geworfen und hatte den Eindruck, dass nicht alle Geheimnisse eine endgültige Auflösung erhielten. So bleiben die einzelnen Charaktere auch eher blass und man erfährt recht wenig über ihr Gefühlsleben und mir fiel es recht schwer, mich in einen der Spieler hineinzuversetzen. So blieben aber dann auch größere Verwirrungen aus und ich konnte die Seiten so weglesen. Also auch in der Charakterisierung absolut für die Zielgruppe geeignet, was man als Leser bei diesem Buch auch nicht aus den Augen verlieren sollte. Mein Fazit: Ein gelungener, spannender Jugendthriller, der sich locker und schnell weglesen ließ. In erster Linie bietet dieses Buch gute Unterhaltung für die Zielgruppe, aber auch mir, als erwachsenen Leser, hat es gute Unterhaltung geboten. Mit kurzen Kapiteln und jugendlicher Sprache legt man das Buch nur ungern aus der Hand. Die Charaktere sind für mich noch das größte Manko, denn sie bleiben leider noch recht blass und geben wenig über Vergangenheit oder Gefühle preis. Alles in allem ein solider Jugendthriller, der von mir eine Leseempfehlung erhält!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolute Atemlosigkeit
von Alexandra Graf aus St.Gallen am 09.08.2011
Bewertetes Format: Taschenbuch

Dieses Buch ist absolut atemlos. Es ist eine Mischung aus "Die Welle" von Rhue, von "Erebos" von Poznanski und einem Thriller für Erwachsene. Es ist für alle Fans von Erebos. Es ist so Realitätsnah geschrieben. Man kann sich mit jeder Figur identifizieren. Einfach unglaublich! Und nein, es ist definitiv nicht nur... Dieses Buch ist absolut atemlos. Es ist eine Mischung aus "Die Welle" von Rhue, von "Erebos" von Poznanski und einem Thriller für Erwachsene. Es ist für alle Fans von Erebos. Es ist so Realitätsnah geschrieben. Man kann sich mit jeder Figur identifizieren. Einfach unglaublich! Und nein, es ist definitiv nicht nur ein Buch für Jungs, sondern für Jedermann und Jederfrau!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Dead.end.com

Dead.end.com

von Alice Gabathuler

(6)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Play2live

Play2live

von Kirsty McKay

(8)
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen