Thalia.de

Death of a Doll

Miss Small and Miss Brady do everything to make their boarders feel safe and secure: Hope House is one of the few places in new York City where a young working woman could enjoy a homey atmosphere at very little cost. When Ruth Miller moves in, however, the atmosphere seems to change, and when her body is found in the courtyard, the miasma engulfing Hope House becomes stifling. suddenly no one in Hope House is quite what she seems, and no one is above suspicion . . .

Portrait
Minette Walters arbeitete lange als Redakteurin in London, bevor sie Schriftstellerin wurde. Seit ihrem Debüt "Im Eishaus", das 1994 auf Deutsch veröffentlicht wurde, zählt sie zu den Lieblingsautoren von Millionen Leserinnen und Lesern in aller Welt. Alle ihre bisher erschienenen Romane wurden mit wichtigen Preisen ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Minette Walters lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Dorset, England.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 04.11.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-0-230-76533-7
Verlag Pan Macmillan
Maße (L/B/H) 233/151/30 mm
Gewicht 510
Buch (Taschenbuch, Englisch)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.