Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Den kranken Menschen verstehen

Für eine Medizin der Zuwendung

Schwere Erkrankungen stellen unser Leben in Frage. Wird eine Medizin, der es vorwiegend darum geht, Krankheit zu beseitigen, der existenziellen Bedeutung dieser Lebenskrisen gerecht? Giovanni Maio widerspricht mit einer bahnbrechenden Medizinethik, die auf die Kraft der Zuwendung und der Begegnung setzt. Ein ergreifender Aufruf zur Bejahung des Lebens.
Portrait
Giovanni Maio, Philosoph und Mediziner, ist Inhaber des Lehrstuhls für Medizinethik an der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität und Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin. Er berät die Deutsche Bischofskonferenz berufen wie auch die Bundesregierung oder die Bundesärztekammer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783451806322
Verlag Verlag Herder
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.