Thalia.de

Depressionen

erkennen - verstehen - überwinden

Jetzt, während Sie diese Zeilen lesen, sind allein in Deutschland 4 Millionen Menschen an Depressionen erkrankt. Und mindestens doppelt so viele werden im Laufe ihres Lebens einmal oder auch mehrmals an einer depressiven Störung erkranken.
Depressionen gehören damit zu den am häufigsten diagnostizierten seelischen Problemen überhaupt.
Wenn Sie dieses Buch lesen, befürchten Sie wahrscheinlich, selbst an einer Depression zu leiden oder Sie haben die Diagnose Depression bereits erhalten. Vielleicht ist auch ein Familienmitglied oder ein Freund erkrankt und Sie wollen mehr über die Krankheit erfahren, um den Betroffenen zu unterstützen.
Der vorliegende Ratgeber richtet sich an alle, die direkt oder indirekt von Depressionen betroffen sind. Er liefert Antworten auf alle wichtigen Fragen, die bei Erkrankten und deren Angehörigen typischerweise aufkommen. Sie finden neben Informationen über die Krankheit selbst eine Vielzahl von Hinweisen und Erläuterungen zur Behandlung und Selbsthilfe.
Sowohl die Behandlung mit Antidepressiva, als auch die verschiedenen Formen der Psychotherapie sowie alternative Behandlungsformen werden anschaulich und verständlich erklärt.
Auch das Thema Suizid wird nicht ausgeklammert. Denn leider sehen immer noch viel zu viele depressive Menschen den Tod als einzigen Ausweg. In Deutschland sterben Jahr für Jahr mehr Menschen durch Selbsttötungen als durch Verkehrsunfälle, Drogen, Mord und AIDS zusammen! Viele dieser Fälle könnten durch Aufklärung und professionelle Hilfe verhindert werden.
Sie finden im Buch unter anderem Antworten auf diese Fragen:
- Was ist eine Depression überhaupt?
- Welche Symptome deuten auf eine Depression hin?
- Wie verläuft eine Depression?
- Wie wird eine Depression behandelt?
- Wie sind die Heilungschancen?
- Was muss man über Antidepressiva wissen?
- Was muss man über Psychotherapie wissen?
- Wie kann man einer Depression vorbeugen?
- Was können die Familie oder Freunde tun, um einem depressiven Menschen zu helfen?
- Wie kann man eine Suizidabsicht erkennen und wie sollte man sich verhalten?
- Was kann man selbst tun, damit es einem wieder besser geht?
Depressionen sind nichts, wofür man sich schämen müsste. Millionen anderer Menschen leiden ebenfalls darunter. Geben Sie nicht auf. Depressionen können behandelt und geheilt werden. Eine Linderung der Symptome ist in jedem Stadium der Erkrankung möglich.

Portrait

Alexander Stern ist der Autor bekannter Ratgeber wie "Achtsamkeit kann man lernen!", "Schluss mit Angst und Panik" sowie des Bestsellers "Selbstbewusstsein kann man lernen!".
Alexander Stern versteht es wie kein Zweiter, die neuesten Erkenntnisse der psychologischen Forschung in alltagstaugliche Anleitungen für jedermann zu übersetzen.
In seiner neuesten Veröffentlichung "Depressionen - erkennen - verstehen - überwinden" gibt er fundierte und anschauliche Antworten auf Fragen rund um das aktuelle Thema Depressionen und deren Behandlung.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 07.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86427-046-8
Verlag Zebrabuch
Maße (L/B/H) 221/156/25 mm
Gewicht 524
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Depressionen

Depressionen

von Alexander Stern

Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=
Depressionen bewältigen

Depressionen bewältigen

von Svenja Niescken

Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=

für

39,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen