Thalia.de

Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch

Aus dem Deutschen des 17. Jahrhunderts. Geschenkausgabe

(1)

Der großartigste deutsche Roman, der noch zu entdecken bleibt Ein Roman über den Krieg und das Geld, über das Leben und Lieben, das Hauen und Stechen in einer verkehrten Welt, in der es drunter und drüber geht - ein Weltbuch und Zeitbild, das nichts auslässt und auf der literarischen Klaviatur alle Register zum Klingen bringt. Ein »Literatur- und Lebensdenkmal der seltensten Art« nannte Thomas Mann diesen ersten großen Roman in deutscher Sprache, in dem es »bunt, wild, roh, amüsant, verliebt und verlumpt« zugehe, »kochend von Leben, mit Tod und Teufel auf Du und Du«. Die Titelfigur und den Namen des Dichters kennt jeder - nur gelesen hat das gewaltige Buch so gut wie niemand, denn das barocke Deutsch des Autors ist uns inzwischen fast unzugänglich geworden. Reinhard Kaiser hat das Wagnis unternommen, dieses erste große Volksbuch der Deutschen wieder unters Volk zu bringen: in einer Sprache, die uns nahe ist. Ihm ist das Kunststück geglückt, Rhythmus, Ton und Geist des ursprünglichen Textes, seine Tiefe und seinen übersprudelnden Witz wieder präsent werden zu lassen. Man darf von einem literarischen Wunder sprechen.

Portrait
Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen (1622-76) gilt als der bedeutendste deutsche Erzähler des 17. Jahrhunderts. Nach einem gefahrvollen Leben als Soldat begann er erst 1665 mit dem Schreiben und hat in kurzer Zeit ein eindrucksvolles Opus geschaffen.
Reinhard Kaiser, geb. 1950 in Viersen. 1968 Beginn des Studiums der Germanistik, Romanistik, Sozialwissenschaften und Philosophie. Seit 1975 Übersetzer und Lektor für verschiedene Verlage. Seit 1989 Arbeit als freier Mitarbeiter für verschiedene Zeitungen und Rundfunkanstalten. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. Ernst Maria Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis 1993, Deutscher Jugendliteraturpreis 1997, Geschwister-Scholl-Preis 2000. Der Autor lebt mit seiner Familie in Frankfurt/Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 762
Erscheinungsdatum 06.10.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8218-4772-6
Verlag AB Die Andere Bibliothek
Maße (L/B/H) 218/137/51 mm
Gewicht 860
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20937375
    Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landzerstörzerin Courage / Der seltsame Springinsfeld
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    36,00
  • 17594861
    Der abenteuerliche Simplicissimus
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    11,00
  • 20937457
    Lebensbeschreibung der Erzbetrügerin und Landzerstörzerin Courage / Der seltsame Springinsfeld
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    22,95
  • 32205590
    Simplicius Simplicissimus
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    39,90
  • 28875223
    Der Abenteuerliche Simplicissimus
    von Hans Jacob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    9,95
  • 15523827
    Der abenteuerliche Simplicissimus
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    11,50
  • 42492498
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    8,00
  • 3120931
    Der Nebelfürst
    von Martin Mosebach
    Buch
    24,90
  • 32187781
    Der keusche Joseph
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch
    24,90
  • 6405487
    Candide oder Der Optimismus
    von Voltaire
    (2)
    Buch
    7,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (7)
    Buch
    9,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sicher nicht einfältig!“

, Thalia-Buchhandlung Bonn (Metropol)

Der große deutsche Roman des 17. Jahrhunderts. Jetzt erstmals in einer Übersetzung in heutigem Deutsch. Der „Simplicissimus“ gilt als eines der wichtigsten Werke der gesamten deutschen Literatur: Bildungsroman, Schelmenroman, Abenteuerroman, und und und......
Jeder kennt den Namen des Autoren und den Titel des Buches, doch fast niemand
Der große deutsche Roman des 17. Jahrhunderts. Jetzt erstmals in einer Übersetzung in heutigem Deutsch. Der „Simplicissimus“ gilt als eines der wichtigsten Werke der gesamten deutschen Literatur: Bildungsroman, Schelmenroman, Abenteuerroman, und und und......
Jeder kennt den Namen des Autoren und den Titel des Buches, doch fast niemand hat es gelesen.
Bisher schreckte die Anstrengung, dieses riesige Werk in der Sprache des 17. Jahrhunderts zu lesen, viele Interessierte davon ab, sich näher mit ihm zu beschäftigen.
Nun aber gibt es keine Ausrede mehr, dieses Buch nicht gelesen zu haben. In der neuen Übersetzung von Reinhard Kayser ist es ein reines Vergnügen in Grimmelshausens Universum einzutauchen, in die uns schon so ferne aber doch oft vertraute Welt im Zeitalter des „Großen Deutschen Krieges“. Wir lernen das pralle Leben dieses anarchischen Zeitalters mit allen Schrecken und Freuden kennen. Umfangreiche Anmerkungen helfen dem Leser, die Anspielungen und Bezüge Grimmelshausens zu verstehen und das historische Umfeld einzuordnen.
Über 700 Seiten reines Lesevergnügen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

gut zu lesen
von Socanthro am 05.05.2012

Ich war skeptisch, weil ich das Original gelesen habe und eigentlich grundsätzlich denke, dass man sich an den Originalen versuchen soll. Aber die Übersetzung ist gut gelungen und läßt sich flüssig lesen. Und vielleicht wirft der ein oder andere im Anschluß an die Lektüre einen Blick in das Original... Ich war skeptisch, weil ich das Original gelesen habe und eigentlich grundsätzlich denke, dass man sich an den Originalen versuchen soll. Aber die Übersetzung ist gut gelungen und läßt sich flüssig lesen. Und vielleicht wirft der ein oder andere im Anschluß an die Lektüre einen Blick in das Original aus dem 17. Jahrhundert... einfach aus Neugierde, um die Unterschiede zu entdecken. Ein Tipp: Zuerst das fiktive Gespräch zwischen Autor und Übersetzer am Ende des Buches lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch

Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch

von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen

(1)
Buch
39,95
+
=
Everything That Makes You

Everything That Makes You

von Moriah McStay

Buch
14,99
+
=

für

54,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen