Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der ambulante Schlachthof

oder Wie man Politiker wieder das Fürchten lehrt. Die letzten Geheimnisse der Bundesrepublik

Schmidt, Brandt, Augstein, Prinz Charles, Lambsdorff, Strauß, Barzel und Co.
Spiegel-Journalist Dirk Koch, der die Flick-Affäre aufdeckte, plaudert aus dem Nähkästchen und liest seinen heutigen Kollegen die Leviten.
Die Gegenseite wird frech. Die Gegenseite, die Staatsmacht, hät ihre lästigen Kontrolleure, die Journalisten, für ge­schwächt. Sie meint, sie könne es sich inzwischen heraus­ nehmen, unter Vorwänden die Presseleute und erst recht ihre Informanten in Regierungen, Behörden und Parlamen­ten mit Gefängnisstrafen einzuschüchtern. Das hat es seit der Spiegel-­Affäre 1962 wegen angeblichen Landesverrats so nicht mehr gegeben.
Es stimmt, der Stand des Journalisten ist geschwächt: Redak­tionen werden verkleinert, Zeitungstitel zusammengelegt, Auflagen und Zuschauerzahlen sinken wegen des veränderten Medienkonsums insbesondere jüngerer Leute. Aber tragen nicht Journalisten Mitschuld am Niedergang des Gewerbes? Hätten sie mehr Interessantes zu bieten, wäre das vom Infor­mationseinheitsbrei übersättigte Publikum nicht wieder zu locken? Es wird zu wenig und zu wenig gut recherchiert.
Portrait
Dirk Koch
Dirk Koch, Jahrgang 1943, war zwischen 1973 und 1997 Leiter des Spiegel-Hauptstadtbüros in Bonn. Er deckte 1981 die Flick-Spendenaffäre auf, in deren Folge Otto Graf Lambsdorff zurücktreten musste. Dirk Koch begleitete ab 1969 Helmut Schmidt auf seinen Reisen nach Moskau, der dort Wege einer Entspannungspolitik erkunden wollte, und fuhr 1970 mit Willy Brandt in dessen Sonderzug Richtung Erfurt, um der DDR den ersten Kanzlerbesuch abzustatten. Dirk Koch lebt in der Nähe von Bonn und in Irland.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864896255
Verlag Westend Verlag
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746253
    Die Frequenz
    von Jennifer Foehner Wells
    (5)
    eBook
    8,99
  • 39225496
    2052. Der neue Bericht an den Club of Rome
    von Jørgen Randers
    eBook
    11,99
  • 46305559
    Das politische System Deutschlands
    von Manfred G. Schmidt
    eBook
    13,99
  • 45336019
    Widerfahrnis
    von Bodo Kirchhoff
    (18)
    eBook
    14,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    eBook
    11,99
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    eBook
    19,99
  • 45310362
    Die Wahrheit über Donald Trump
    von Michael D'Antonio
    eBook
    19,99
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noah Chomsky
    eBook
    19,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99
  • 45559379
    Der Fluch des Reichtums
    von Tom Burgis
    eBook
    17,99
  • 47889271
    »Worte müssen etwas bedeuten«
    von Barack Obama
    eBook
    9,99
  • 54195104
    Meine Stimme gilt!
    von Roland Düringer
    eBook
    18,99
  • 43928659
    Nato-Geheimarmeen in Europa
    von Carsten Roth
    eBook
    19,99
  • 29876756
    Die CIA und der 11.September
    von Andreas Bülow
    (3)
    eBook
    10,99
  • 45559377
    Lückenpresse
    von Ulrich Teusch
    eBook
    13,99
  • 45559380
    Das Schachbrett des Teufels
    von David Talbot
    eBook
    19,99
  • 46101005
    TRUMP LAND - Donald Trump und die USA
    von Walter Niederberger
    eBook
    14,99
  • 47204018
    Der Schwarze Juni
    von Hans Werner Sinn
    eBook
    24,99
  • 45310411
    Die neue Völkerwanderung
    von Prinz Asfa-Wossen Asserate
    eBook
    18,99
  • 34690870
    Wir sind der Staat!
    von Daniela Dahn
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der ambulante Schlachthof

Der ambulante Schlachthof

von Dirk Koch

eBook
13,99
+
=
Im Alltag Ruhe finden

Im Alltag Ruhe finden

von Jon Kabat-Zinn

eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen