Thalia.de

Der Apfelsammler

Gekürzte Lesung

Nach dem Ende einer langen Beziehung reist Hannah nach Umbrien, um das Erbe ihrer geliebten Tante Eli anzutreten: ein verwunschenes Häuschen voller Geheimnisse. Die Apfelbäume stehen in voller Blüte und Hannah fühlt sich auf Anhieb wohl, auch wenn ihr einige der Dorfbewohner zunächst mit Misstrauen begegnen. Beim Aufräumen des Hauses fallen ihr Briefe in die Hand, die von Elis Jugend erzählen, und bald beginnt Hannah zu ahnen, dass ihre Familiengeschichte eng mit dem Dorf verbunden ist – und mit Matteo, dem geheimnisvollen Apfelsammler, dessen Leidenschaft das Züchten alter Apfelsorten ist. Und so sucht sie fortan seine Nähe…
Lesung mit Marion Martienzen und Maja Schöne
6 CDs | Laufzeit ca. 480 min
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 04.08.14
Die deutsche Autorin ist mittlerweile bekannt für außergewöhnlich gute deutsche Romane, die immer auch eine außergewöhnliche Geschichte bieten. Dazu zählen "Herbstvergessene" und "Die fremde Tochter". Nun ist ihr neuer Roman erschienen. "Der Apfelsammler" ist eine fesselnde Familien- und Liebesgeschichte. Aber es enthält noch einen Hauptdarsteller: Italien. Den Charme und den Duft dieses Landes fängt Anja Jonuleit sehr gut ein. Und so ist man von vielem gefesselt. Von Hannahs und Elis Geschichte, von Italien, der Zeit, in der Teile des Romans spielen, und den Apfelbäumen natürlich. Berauschend schön gelesen von Marion Martienzen und Maja Schöne. Sie geben den beiden Frauenfiguren eine eindringliche stimmliche Präsenz.
Portrait
Anja Jonuleit, 1965 in Bonn geboren, ist Übersetzerin und Dolmetscherin. Sie lebte und arbeitete in New York, Bonn, Rom, Damaskus und München. 1994 kehrte sie mit ihrer Familie an den Bodensee zurück. Sie ist Mutter von vier Kindern.
Marion Martienzen lebt in Hamburg. Nach ihrem Abschluss an der Schauspielschule in London war sie fest an Theatern in Braunschweig, Bremen und München engagiert. 1981 gründete sie mit Michael Leye die Theatergruppe "Pantheater Hamburg". Neben ihren Solo-Jazz- und Klassikkonzerten sang sie auch in Liederabenden von Franz Wittenbrink. Darüber stand sie für viele Fernsehproduktionen vor der Kamera. Marion Martienzen hat für Hoffmann und Campe bereits die Hörbücher Stolz und Vorurteil von Jane Austen (2005), Chuzpe von Lily Brett (2006) und Die Frau im Mond von Milena Agus (2007) gelesen.
Maja Schöne, bekannt u. a. aus dem "Tatort", hat bereits auf vielen großen deutschen Bühnen brilliert. Ihre eindringliche und doch mädchenhafte Stimme ist zutiefst berührend.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Marion Martienzen, Maja Schöne
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 01.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862313839
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 480 Minuten
Verkaufsrang 8.630
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974193
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (3)
    Hörbuch
    11,99 bisher 17,99
  • 40936328
    Kings of Cool
    von Don Winslow
    Hörbuch
    9,99
  • 35332420
    Der Winterpalast
    von Eva Stachniak
    Hörbuch
    15,99
  • 38227897
    Glückskekse
    von Anne Hertz
    Hörbuch
    14,99
  • 32018246
    Die verlorenen Spuren
    von Kate Morton
    (4)
    Hörbuch
    18,99
  • 30543704
    Straßen von gestern
    von Silvia Tennenbaum
    Hörbuch
    19,99
  • 44141131
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    Hörbuch
    14,99 bisher 17,99
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (4)
    Hörbuch
    7,99 bisher 9,99
  • 35146255
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (1)
    SPECIAL
    3,99 bisher 29,99
  • 38863791
    Die Wanderapothekerin
    von Iny Lorentz
    (2)
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,00
  • 37356610
    Die Hebamme und das Rätsel von York
    von Sam Thomas
    SPECIAL
    3,99 bisher 16,99
  • 41628531
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    SPECIAL
    3,99 bisher 19,99
  • 40803602
    Fisherman's Friend in meiner Koje
    von Kerstin Gier
    SPECIAL
    3,99 bisher 10,99
  • 33790962
    Scheunemann, F: Hochzeitsküsse/3 CDs
    von Frauke Scheunemann
    SPECIAL
    2,99 bisher 14,99
  • 46298966
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Hörbuch
    9,99 bisher 14,99
  • 39213981
    Das Flüstern des Meeres
    von Lucy Atkins
    SPECIAL
    3,99 bisher 19,99
  • 40803568
    Mit Rosen bedacht
    von Jennifer Benkau
    SPECIAL
    3,99 bisher 16,99
  • 33748137
    Pandablues
    von Britta Sabbag
    (2)
    SPECIAL
    2,99 bisher 10,99
  • 45255388
    Traumprinz
    von David Safier
    Hörbuch
    15,99
  • 13988628
    Bibi und Tina 25. Das Weihnachtsfest
    von Ulf Tiehm
    (2)
    Hörbuch
    6,20 bisher 7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Geheimnisse Geheimnisse “

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Hannahs Leben steht ziemlich Kopf als sie von Tod ihrer geliebten Tante Eli erfährt. Mit Sack und Pack macht sie sich auf nach Umbrien um ihr Erbe anzutreten. Dort angekommen wird sie mal mehr mal weniger herzlich aufgenommen. Geheimnisse wollen entdeckt, Entscheidungen getroffen werden.

Das schöne an Jonuleits Romanen ist ihre
Hannahs Leben steht ziemlich Kopf als sie von Tod ihrer geliebten Tante Eli erfährt. Mit Sack und Pack macht sie sich auf nach Umbrien um ihr Erbe anzutreten. Dort angekommen wird sie mal mehr mal weniger herzlich aufgenommen. Geheimnisse wollen entdeckt, Entscheidungen getroffen werden.

Das schöne an Jonuleits Romanen ist ihre geheimnisvolle Erzählweise die Ihresgleichen sucht. Wunderschön, stimmungsvoll, mit überraschenden Wendungen und sehr ausgereiften Charakteren, die wirklich Spaß machen.

Perfekte Sommerlektüre !

„Der Apfelsammler“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Hannah verlor mit neun Jahren ihre Eltern durch einen Unfall und wuchs bei ihrer Tante Elisabeth, genannt Eli auf, die sich liebevoll um ihre Nichte kümmerte. Die beiden lebten auf dem Einödhof in Mosisgreuth in Süddeutschland, wo Eli auch aufgewachsen ist und mit knapp zwanzig Jahren von dort flüchtete, um eine Arbeitsstelle ohne das Hannah verlor mit neun Jahren ihre Eltern durch einen Unfall und wuchs bei ihrer Tante Elisabeth, genannt Eli auf, die sich liebevoll um ihre Nichte kümmerte. Die beiden lebten auf dem Einödhof in Mosisgreuth in Süddeutschland, wo Eli auch aufgewachsen ist und mit knapp zwanzig Jahren von dort flüchtete, um eine Arbeitsstelle ohne das Wissen ihrer Eltern in Köln anzutreten. Eli hat immer unter ihrem gewalttätigen Vater gelitten und war sich sicher, nie wieder auf den Hof zurückzukehren. Nun über zwanzig Jahre später bekommt Hannah die Nachricht, dass ihre geliebte Tante Eli in ihrem Haus in Umbrien verstorben ist. Sofort macht sie sich auf den Weg nach Castelnuovo, um den Nachlass von Eli zu klären. Sie findet einen Brief von Eli, in dem sie ihr ganzen Leben erzählt, das oft traurig und nicht sehr einfach war.
Dort in dem kleinen Ort trifft Hannah auf liebenswerte Menschen, die ihre Tante sehr schätzten, ganz besonders der Apfelsammler, der zwar etwas kauzig und speziell in seiner Art es Hannah aber irgendwie angetan hat.
Ein wunderbar erzählter Roman wechselweise erzählt aus Elis und Hannahs Sicht mit ganz viel Gefühl und sehr geheimnisvoll bis zum Ende.

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Auch wenn es um eine Liebesgeschichte geht, mehr ein Roman über das - kleinbürgerliche - Deutschland der Nachkriegszeit und die ersten Gastarbeiter. Auch wenn es um eine Liebesgeschichte geht, mehr ein Roman über das - kleinbürgerliche - Deutschland der Nachkriegszeit und die ersten Gastarbeiter.

„Der Duft Umbriens“

Gina Weigmann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Die Journalistin Hannah reist nach dem Tod ihrer Tante Eli, der sie einmal sehr nahe gestanden hatte, in deren Haus nach Umbrien. Beim Stöbern im Haus findet sie alte Briefe, in denen Eli von Stationen ihres Lebens erzählt, die Hannah völlig unbekannt sind. In der Umgebung entdeckt sie ein Grundstück, dessen Bewohner alte Obstsorten Die Journalistin Hannah reist nach dem Tod ihrer Tante Eli, der sie einmal sehr nahe gestanden hatte, in deren Haus nach Umbrien. Beim Stöbern im Haus findet sie alte Briefe, in denen Eli von Stationen ihres Lebens erzählt, die Hannah völlig unbekannt sind. In der Umgebung entdeckt sie ein Grundstück, dessen Bewohner alte Obstsorten sammelt. Zuerst reizt sie nur die Story für ihre Zeitschrift, aber bald ist sie sowohl von der Landschaft als auch von dem Mann so fasziniert, dass sie weiter forscht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32352304
    Die fremde Tochter
    von Anja Jonuleit
    Hörbuch
    18,99
  • 37768308
    Das Sonntagsmädchen
    von Kate Lord Brown
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44141131
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    Hörbuch
    14,99 bisher 17,99
  • 39192717
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    Hörbuch
    9,99 bisher 18,99
  • 25903344
    Die Mondspielerin
    von Nina George
    (18)
    Buch
    9,99
  • 3839098
    Das verborgene Wort
    von Ulla Hahn
    (4)
    Buch
    12,90
  • 16385637
    That's all right, Mama
    von Bertina Henrichs
    (3)
    Buch
    17,95
  • 35323584
    Das Glück der blauen Stunde
    von Bertina Henrichs
    (3)
    Buch
    17,99
  • 35332439
    Sehnsucht nach Mill River
    von Darcie Chan
    Hörbuch
    19,99
  • 32018133
    Irgendwo für immer
    von Sarah Jio
    (4)
    Buch
    8,99
  • 37478615
    Das Krokodil / Inspektor Lojacono Bd.1
    von Maurizio de Giovanni
    (2)
    Buch
    19,95
  • 14267296
    Die Löwin aus Cinque Terre / Laura Gottberg Bd.3
    von Felicitas Mayall
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Apfelsammler

Der Apfelsammler

von Anja Jonuleit

Hörbuch
19,99
+
=
Victoria Street No. 17 - Das Geheimnis der Schildkröte

Victoria Street No. 17 - Das Geheimnis der Schildkröte

von Janet Foxley

(3)
Hörbuch
13,99
+
=

für

32,96

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen