Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Aufstand des Gewissens

Die nicht-gehaltene Festspielrede 2011

Jean Ziegler, Soziologe, Globalisierungskritiker und Politiker, sollte im Juli 2011 die Salzburger Festspiele eröffnen. Nach seiner Einladung wurde er überraschend wieder ausgeladen. Seine Rede darf er in Salzburg nicht hal en, doch was Jean Ziegler dem Festspielpublikum und der interessierten Öffentlichkeit an diesem Tag hätte sagen wollen, soll trotzdem kein Geheimnis bleiben. In diesem Buch können Sie es nachlesen.
Portrait
Jean Ziegler, Bürger der Republik Genf, Soziologe, ist emeritierter Professor der Universitäten von Genf und Paris. Er war bis 1999 Nationalrat (Abgeordneter) im Eidgenössischen Parlament, dann Sonder-Berichterstatter der Vereinten Nationen für das Recht auf Nahrung. Seit 2008 ist er Vizepräsident des beratenden Ausschusses des UNO-Menschenrechtsrats. Er ist Träger verschiedener Ehrendoktorate und internationaler Auszeichnungen wie z.B. des CARE-Milleniumspreises (2009) und des Internationalen Literaturpreises für Menschenrechte (2006). Jean Ziegler ist Autor zahlreicher Bestseller, darunter „Der Hass auf den Westen", „Das Imperium der Schande", „Die neuen Herrscher der Welt" sowie „Die Schweiz, das Gold und die Toten" und „Die Schweiz wäscht weißer".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 16, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783711050779
Verlag Ecowin
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33849377
    Die Lebenden und der Tod
    von Jean Ziegler
    eBook
    12,99
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 41136340
    Die Schweiz, das Gold und die Toten
    von Jean Ziegler
    eBook
    7,49
  • 18455790
    Das Imperium der Schande
    von Jean Ziegler
    eBook
    7,99
  • 41198614
    Ändere die Welt!
    von Jean Ziegler
    (8)
    eBook
    8,99
  • 41136339
    Die Barbaren kommen
    von Jean Ziegler
    eBook
    6,99
  • 29480546
    Was Farben sagen
    von Isabelle Wolf
    eBook
    7,99
  • 29388383
    Mitten in der großen Krise. Ein »New Deal« für Europa
    von Stephan Schulmeister
    eBook
    7,99
  • 28718914
    Land der Diebe
    von Kurt Kuch
    eBook
    14,99
  • 39034414
    Wie kommt der Hunger in die Welt?
    von Jean Ziegler
    (1)
    eBook
    6,99
  • 17952475
    It Girl - Süß, naiv und intrigant
    von Cecily Ziegesar
    eBook
    8,99
  • 32736994
    Am Dienstag habe ich meinen Vater zersägt
    von Uta Eisenhardt
    eBook
    8,99
  • 30380277
    Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares
    von Fernando Pessoa
    eBook
    11,99
  • 28114259
    Imperium
    von Robert Harris
    eBook
    8,49
  • 19684404
    Der Hass auf den Westen
    von Jean Ziegler
    eBook
    8,99
  • 29692557
    Der glückliche Manager
    von Werner Schwanfelder
    eBook
    13,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 47929404
    Die Mafia in Deutschland
    von Wigbert Löer
    eBook
    14,99
  • 48046374
    Die autoritäre Revolte
    von Volker Weiss
    eBook
    15,99
  • 56035878
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Aufstand des Gewissens

Der Aufstand des Gewissens

von Jean Ziegler

eBook
0,49
+
=
Wir lassen sie verhungern -

Wir lassen sie verhungern -

von Jean Ziegler

eBook
8,99
+
=

für

9,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen