Thalia.de

Der Club der polnischen Versager

(1)

«In diesem Buch geht es um Wodka, Wahnsinn und um die Zukunft Europas. Um die deutsch-polnische Beziehung. Muss man sich erst noch kennenlernen, oder kann man sich schon nicht mehr sehen? Kann daraus irgendwann eine Liebe werden? Oder nur eine kriselnde Ehe kurz vor der Scheidung? Was ist mit der Völkerverständigung? Es geht also um wichtige Fragen. Und um unsere Frisuren.»

Portrait
Adam Gusowski und Piotr Mordel sind Autoren, Filmemacher und Schauspieler. Seit 2001 betreiben sie in Berlin den "Club der polnischen Versager", in dem deutsch-polnische Kulturveranstaltungen stattfinden. Mit ihrer "Leutnant-Show" stehen sie bundesweit auf der Bühne und kommentieren ebenso bissig wie selbstironisch das Verhältnis zwischen Deutschland und Polen. Darüber hinaus haben sie eine eigene Kolumne in der TV-Sendung "Kowalski trifft Schmidt" (rbb) und machen seit über 10 Jahren das Satiremagazin "Gaulojzes Golana" im Radioprogramm des WDR.
Adam Gusowski und Piotr Mordel sind Autoren, Filmemacher und Schauspieler. Seit 2001 betreiben sie in Berlin den "Club der polnischen Versager", in dem deutsch-polnische Kulturveranstaltungen stattfinden. Mit ihrer "Leutnant-Show" stehen sie bundesweit auf der Bühne und kommentieren ebenso bissig wie selbstironisch das Verhältnis zwischen Deutschland und Polen. Darüber hinaus haben sie eine eigene Kolumne in der TV-Sendung "Kowalski trifft Schmidt" (rbb) und machen seit über 10 Jahren das Satiremagazin "Gaulojzes Golana" im Radioprogramm des WDR.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62985-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/125/17 mm
Gewicht 198
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37478136
    Jesus liebt mich
    von David Safier
    (105)
    Buch (Taschenbuch)
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

super buch
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2013

"Lieber vom Asylantenheim auf eine Villa gucken, dachte ich, als von der Villa auf das hässliche Asylantenheim" Neulich brauchte ich sehr kurzfristig eine Reiselektüre, wobei ich auf die Schnelle "nichts besseres" gefunden habe. Dass ich noch so viel Gefallen an dem Buch finden würde, hätte ich echt nicht erwartet. Das Buch... "Lieber vom Asylantenheim auf eine Villa gucken, dachte ich, als von der Villa auf das hässliche Asylantenheim" Neulich brauchte ich sehr kurzfristig eine Reiselektüre, wobei ich auf die Schnelle "nichts besseres" gefunden habe. Dass ich noch so viel Gefallen an dem Buch finden würde, hätte ich echt nicht erwartet. Das Buch ist einfach super geschrieben und bringt einen oft zum Schmunzeln. Super find ich auch die Theorie zur Entstehung deutscher Dialekte. Ich sag nur Käsespätzle. Das Buch ist meiner Meinung nach für jeden geeignet, man muss also keinen polnischen Hintergrund oder Freunde haben, was man zuerst vielleicht vermuten könnte. Bei mir ists zumindest nicht der Fall. Also von mir gibts eine klare Kaufempfehlung: 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Club der polnischen Versager

Der Club der polnischen Versager

von Piotr Mordel , Adam Gusowski

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Widerspruch zwecklos oder Wie man eine polnische Mutter überlebt

Widerspruch zwecklos oder Wie man eine polnische Mutter überlebt

von Emmy Abrahamson

(16)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=

für

16,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen