Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

'Der flexible Mensch' von Richard Sennett. Eine Interpretation

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, , Sprache: Deutsch, Abstract: In seinem 1998 erschienen Essay „Der flexible Mensch“ zeichnet Richard Sennett ein Bild der modernen Gesellschaft bzw. ihrer Entwicklung und beleuchtet dabei insbesondere das Verhältnis des die Gesellschaft prägenden Kapitalismus auf diese und seine Wirkungen auf das Leben des/der Einzelnen wie auch ihrer Generation bzw. die Identität und den Charakter dieser. Zentrale Perspektive Sennetts ist hierbei die Betrachtung dessen, was in modernen kapitalistischen Gesellschaften unter dem Begriff der „Flexibilität“ subsumiert wird.
Ziel der hier vorliegenden Arbeit ist es, die zentralen Thesen des Buches herauszuarbeiten und dabei zu versuchen, von Sennett genannte Beispiele möglichst nicht in die Arbeit einfließen zu lassen. Die Arbeit soll keine bloße Inhaltsangabe des Essays „Der flexible Mensch“ darstellen, sondern vielmehr die Kernaussagen Sennetts beleuchten. An einigen Stellen war es dennoch sinnvoll, genannte Beispiele kurz vorzustellen, da sie untrennbar von den wesentlichen Thesen waren. An Bezügen zu Literatur konzentriert sich die vorliegende Arbeit auf den 1998 erschienen Essay „Der flexible Mensch“ von Richard Sennett. An einigen Stellen wird auf die detaillierte Kennzeichnung der zitierten Stellen verzichtet. Diese sind durch die Strukturierung der Arbeit durch die Übernahme der Struktur des Buches bereits erkennbar. Wörtliche Zitate sind gekennzeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 35, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656587965
Verlag GRIN
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25932004
    Respekt im Zeitalter der Ungleichheit
    von Richard Sennett
    eBook
    12,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 55402104
    Körpersprache für Dummies
    von Elizabeth Kuhnke
    eBook
    17,99
  • 32276129
    Tod im Gefängnis
    eBook
    24,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 41164635
    Gesellschaftsdiagnosen
    von Alexander Bogner
    eBook
    18,99
  • 56052780
    Die 7 größten Irrtümer über Frauen, die denken
    von Beatrix Langner
    eBook
    16,99
  • 41096258
    Mixed Methods
    von Udo Kuckartz
    eBook
    6,99
  • 47967690
    Verwaltung verstehen
    von Wolfgang Seidel
    eBook
    14,99
  • 32380050
    Qualitative Evaluation
    von Claus Stefer
    eBook
    4,99
  • 26203219
    Shintoismus - die Ursprungsreligion der Japaner
    von Katja Kruschel
    eBook
    12,99
  • 29273234
    Führung - Überblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends
    von Maria Stippler
    eBook
    10,99
  • 26246562
    Betriebsklima. Einflussfaktoren und Auswirkungen
    von Simone Schindler
    eBook
    26,99
  • 34115646
    Gefühle in Zeiten des Kapitalismus
    von Eva Illouz
    eBook
    11,99
  • 37001851
    Goodwives, Karrierefrauen und andere Heldinnen
    von Robin B. Georg
    eBook
    6,90
  • 29009486
    JAPAN - Rätselhaftes Wunderland?
    von Dierk Stuckenschmidt
    eBook
    7,49
  • 40068123
    Die Revolution der Städte
    von Henri Lefebvre
    eBook
    9,99
  • 34928958
    Einzel- und Familientherapie mit Kindern
    von Alfons Aichinger
    eBook
    12,99
  • 33774037
    Der kurze Sommer der Anarchie: Der Einfluss der Wende von 1989 auf die Biographien junger Ostdeutscher
    von Michael Kummer
    eBook
    9,99
  • 39396366
    Why Love Hurts
    von Eva Illouz
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

'Der flexible Mensch' von Richard Sennett. Eine Interpretation

'Der flexible Mensch' von Richard Sennett. Eine Interpretation

von Hendrik Kahlbach

eBook
9,99
+
=
Beschleunigung und Entfremdung

Beschleunigung und Entfremdung

von Hartmut Rosa

eBook
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen