Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Fluß

Roman

Ein Künstler zwischen zwei Welten. Ein Pianist vor dem Durchbruch. Ein junger Mann auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Nach dem Bestseller Vindings Spiel wendet Ketil Bjørnstad sich wieder seinem Helden Aksel Vinding zu – und stellt ihn vor eine schwerwiegende Entscheidung. Aksel Vinding hat sich gänzlich dem Klavierspiel verschrieben. Angetrieben von einer strengen Lehrerin, arbeitet er auf sein erstes öffentliches Konzert hin. Bei einem Ausflug rettet er Marianne Skoog, die Mutter seiner verstorbenen Freundin Anja, vor dem Ertrinken und verliebt sich in sie. Marianne macht ihn mit einer Welt vertraut, die seinem Blick bisher verborgen geblieben ist. Politik, sexuelle Freiheit und Joni Mitchell finden Einzug in sein Leben. Und plötzlich scheinen sein Wunsch nach Normalität und seine Musikbesessenheit miteinander vereinbar. Aksels Auftritt wird ein großer Erfolg. Doch da erreicht ihn eine erschütternde Nachricht.
Portrait
Ketil Bjørnstad wurde am 25. April 1952 in Oslo geboren und lebt dort als Schriftsteller, Pianist und Komponist. Er studierte in Oslo, London und Paris klassisches Klavier. Sein musikalisches Debüt gab er im Alter von 16 Jahren im Philharmonischen Orchester Oslo mit Bartóks 3. Klavierkonzert. 1972 erschien sein erster Gedichtband Alene ut. Er hat eine Serie von LPs und CDs mit eigener vom Jazz und Rock beeinflusster Musik produziert und zahlreiche Romane veröffentlicht. Für den Roman Nade (Gnade) erhielt er 1998 den Riksmalspreis. In Deutschland wurde er u. a. durch seine Romanbiographien über Edvard Grieg (Suhrkamp 1998) und Edvard Munch (Insel 1995) bekannt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 382, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783518731703
Verlag Suhrkamp
eBook (ePUB)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25327228
    Die Zeitwaage
    von Lutz Seiler
    eBook
    10,99
  • 30943134
    Miss Emergency, Band 1: Hilfe, ich bin Arzt
    von Antonia Rothe-Liermann
    (1)
    eBook
    8,99
  • 38303262
    Alles, was ich sage, ist wahr
    von Lisa Bjärbo
    eBook
    12,99
  • 30206005
    Die Unsterblichen
    von Ketil Bjørnstad
    eBook
    9,99
  • 39254771
    Insel der blauen Gletscher
    von Christine Kabus
    eBook
    8,49
  • 31236900
    Kalte Spur
    von C.J. Box
    eBook
    7,99
  • 32518274
    Die Herrschaft der Zaren
    eBook
    9,49
  • 30944935
    Alleinerziehend mit Mann
    von Monika Bittl
    eBook
    9,99
  • 41040112
    Das Leben ist kein ruhiger Fluss
    von Brigitte Isensee
    eBook
    9,99
  • 23167190
    Der Fluss
    von Gary Paulsen
    (1)
    eBook
    6,99
  • 22595695
    Elfenherz
    von Holly Black
    eBook
    6,99
  • 44140393
    Sommernachtstraum
    von Tanya Lieske
    eBook
    12,99
  • 42399783
    Das Fossil
    von Monika Bittl
    eBook
    17,99
  • 25327198
    Medea. Stimmen
    von Christa Wolf
    eBook
    7,99
  • 25327152
    Tage im Juni
    von Gerbrand Bakker
    eBook
    9,99
  • 26141933
    Solange du lebst
    von Louise Erdrich
    eBook
    9,99
  • 30205917
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    eBook
    8,99
  • 30000022
    Im Namen meiner Kinder
    von Tahmima Anam
    eBook
    9,99
  • 25327133
    Birnbäume blühen weiß
    von Gerbrand Bakker
    eBook
    6,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Fluß“

Andrea Geiger, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ketil Bjornstads Roman „Der Fluß“ ist die logische, konsequente und kongeniale Fortsetzung seines Erfolges „Vindings Spiel“. Auch wenn der neue Roman eine Geschichte erzählt, die für sich steht, zeigt „Der Fluß“ die berufliche und gesellschaftliche Weiterentwicklung der Hauptfigur, des Debütanten/Pianisten Axel Vinding. Mit Unterstützung Ketil Bjornstads Roman „Der Fluß“ ist die logische, konsequente und kongeniale Fortsetzung seines Erfolges „Vindings Spiel“. Auch wenn der neue Roman eine Geschichte erzählt, die für sich steht, zeigt „Der Fluß“ die berufliche und gesellschaftliche Weiterentwicklung der Hauptfigur, des Debütanten/Pianisten Axel Vinding. Mit Unterstützung der unerbittlichen Klavierlehrerin Selma Lynge, mit wechsel- und gegenseitiger Besessenheit zum Thema Klavierspiel, die parallel zur charakterlichen und persönlich-tragischen Entwicklung verläuft, gelingt Bjornstad ein faszinierender Roman über die Liebe zur Musik und zum Leben selber.
Man ist geneigt, eine Trilogie vom Autor zu fordern, um zu sehen, wie der erwachsene Axel Vinding mit und ohne Musik das Leben meistert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Fluß

Der Fluß

von Ketil Bjørnstad

eBook
13,99
+
=
Die Frau im Tal

Die Frau im Tal

von Ketil Bjørnstad

eBook
11,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen