Thalia.de

Der Frauensammler

Thriller

(1)
Er sieht dich. Er berührt dich. Aber manchmal ist das nicht genug.
Polizistin Charlotte Savage ermittelt in einer Verbrechensserie, die ganz Plymouth in Angst und Schrecken versetzt: Mehrere junge Frauen wurden betäubt und missbraucht. Sie überlebten, erinnern sich aber an kaum etwas. Doch dann wird eines der Opfer tot und grausam verstümmelt am Strand aufgefunden. Wenig später taucht eine weitere Tote auf, und die Untersuchungen bringen ein schauerliches Ergebnis: Die junge Frau wurde eingefroren. Schnell geraten Charlotte Savage und ihr Team unter Druck, denn ein weiteres Mädchen wird als vermisst gemeldet. Können sie den Serienkiller aufhalten, bevor er erneut zuschlägt?
Rezension
"Mark Sennens Debüt 'Der Frauensammler' ist ein Psycho-Thriller, der einen frösteln lässt." Neue Presse
Portrait
Mark Sennen wurde in Surrey geboren und verbrachte seine Jugend auf einem kleinen Bauernhof in Shropshire. Er studierte an der Universität von Birmingham und unterrichtete dort später selbst Kulturwissenschaft. Daneben hat er sich als Landwirt, Schlagzeuger und Programmierer versucht. Mark Sennen lebt mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Kindern im ländlichen Devon. Der Frauensammler ist sein erster Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0313-1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 191/121/32 mm
Gewicht 312
Originaltitel Touch
Verkaufsrang 61.268
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44550609
    Der Frauensammler
    von Mark Sennen
    eBook
    8,99
  • 44252815
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (12)
    Buch
    19,99
  • 44243189
    Märchenwald / Paul Kalkbrenner Bd. 6
    von Martin Krist
    (15)
    Buch
    9,99
  • 41130505
    Schablonenmalbücher "Liebste Haustiere"
    Buch
    3,95
  • 45165083
    Little Secrets - Lügen unter Freunden
    von M. G. Reyes
    (4)
    Buch
    16,00
  • 39145478
    Broken Dolls - Er tötet ihre Seelen / Jefferson Winter Bd.1
    von James Carol
    (34)
    Buch
    9,95
  • 44200802
    Freedom's Child
    von Jax Miller
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44253231
    Kaltgestellt
    von Royce Scott Buckingham
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45030154
    Im dunklen, dunklen Wald
    von Ruth Ware
    (88)
    Buch
    15,90
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (15)
    Buch
    9,99
  • 6595840
    Koch doch 2
    von Alexander Herrmann
    (1)
    Buch
    16,80
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 44923809
    Die Rache des Pan
    von Anna Katmore
    eBook
    4,99
  • 44127765
    Wolfsbeute
    von Bernard Minier
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45120170
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (11)
    Buch
    12,99
  • 42601416
    Royal Passion
    von Katie Whitaker
    eBook
    8,99
  • 47504262
    Die Wächter / Die Sammler (Exklusiv vorab lesen)
    von David Baldacci
    eBook
    8,49
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (15)
    Buch
    22,95
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (127)
    Buch
    22,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Mein Leseeindruck
von Diana Jacoby aus Bretten am 26.09.2016

Durch ihre bildhafte Beschreibungen, z.B. vom Wind getriebenen Schaumkugeln...wie Bälle aus Gestrüpp in alten Westernfilmen (Seite 17), wirkt alles sehr lebendig, gerade so, als wäre man nicht Leser sondern Zuschauer. Aber leider sind diese bildhaften Beschreibungen auch schon alles, was ich positiv erwähnen könnte. Mit der Person des Harry, einem... Durch ihre bildhafte Beschreibungen, z.B. vom Wind getriebenen Schaumkugeln...wie Bälle aus Gestrüpp in alten Westernfilmen (Seite 17), wirkt alles sehr lebendig, gerade so, als wäre man nicht Leser sondern Zuschauer. Aber leider sind diese bildhaften Beschreibungen auch schon alles, was ich positiv erwähnen könnte. Mit der Person des Harry, einem psychisch gestörten Jungen, der ohne die Liebe seiner Eltern groß wurde, hat sich der Autor beinahe schon eines Klischees bedient. Gestörte Kindheit ... Psychopath. Nun ja, leider nichts neues mehr. Auch die Ermittlern war meines Erachtens nicht wirklich herausragend, sondern ebenfalls 08/15. Die Kapitel mit Harry fand ich jedoch besonders zäh. Für mich waren diese zu sehr mit krankhaften Gedanken gespickt, die mich mit der Zeit eher gelangweilt haben. Meiner Meinung nach, wurde die Spannung jäh durch diese Kapitel unterbrochen und es dauerte lange Zeit, bis man den Spannungsbogen wieder erreicht hatte. Dieser wurde daraufhin aber wieder unterbrochen, so dass ich irgendwann auch ziemlich genervt war, von diesen ewigen zähen Kapiteln. Wo war die Spannung? Fazit: Leider konnte mich dieser Thriller absolut nicht begeistern. Was interessant anfing, verstrickt sich dann in zähen Kapitel, die die Spannung nur erahnen ließen. Schade! Ich hatte mir nach dem Titel und dem Klappentext wirklich mehr erhofft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0