Thalia.de

Der frühe Vogel kann mich mal

Ein Lob der Langschläfer

(1)
Drehen Sie sich morgens gern noch mal im Bett um, statt jauchzend unter die Dusche zu springen? Laufen Sie erst nachmittags zur Höchstform auf? Dann gehören Sie zu den »Eulen« – den Langschläfern, die seit jeher von den frühaktiven »Lerchen« tyrannisiert werden: mit morgendlichen Sprech- und Arbeitszeiten, grausam-fröhlichen Frühstückssendungen und Prüfungen in aller Herrgottsfrüh. Es reicht! Bettina Hennig zeigt, warum Eulen die besseren und netteren, da ausgeschlafeneren Menschen sind und man so lange im Bett bleiben sollte, wie man will!
Portrait
Bettina Hennig stammt aus Hamburg und ist promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, Dozentin und Journalistin. Sie schreibt für verschiedene Boulevardzeitungen und Illustrierte und führte bereits zahlreiche Interviews mit internationalen Stars wie z. B. Madonna. Bettina Hennig lebt in Hamburg und Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 12.08.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37353-9
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 192/120/22 mm
Gewicht 237
Verkaufsrang 79.877
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43388597
    Wie Sie unvermeidlich glücklich werden
    von Manfred Lütz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 37872538
    Wirtschaftspsychologie für Dummies
    von Ulrich Walbrühl
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 34653396
    Das Leben ist ein Purzelbaum
    von Bernd-Lutz Lange
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45030199
    Eure Dummheit kotzt mich an
    von Rayk Anders
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 33790247
    Burnout kommt nicht nur von Stress
    von Mirriam Priess
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 34001041
    Das menschliche Gehirn für Dummies
    von Frank Amthor
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 17534447
    Manisch-depressiv für Dummies
    von Joe Kraynak
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 4186451
    Magermilch und lange Strümpfe
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44418820
    M. C. Escher. Grafik und Zeichnungen
    von Maurits C. Escher
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 43646523
    Die autoritäre Revolte
    von Volker Weiss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 54423128
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47873534
    Der betrogene Patient
    von Gerd Reuther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Christoph Quarch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 48778693
    What's App, Mama?
    von Robert Campe
    Buch (Paperback)
    14,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Eulen versus Lerchen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2012

Langschläfer - „Eulen“ - sind die Faulpelze der Gesellschaft. Wer lang schläft, ist träge und faul, mit anderen Worten: er leistet (zu) wenig. Dieser Ansicht sind zumindest die Frühaufsteher der Gesellschaft, von der Autorin „Lerchen“ genannt. Aber was steckt dahinter? Sind wirklich alle Eulen faul und träge? Ist es... Langschläfer - „Eulen“ - sind die Faulpelze der Gesellschaft. Wer lang schläft, ist träge und faul, mit anderen Worten: er leistet (zu) wenig. Dieser Ansicht sind zumindest die Frühaufsteher der Gesellschaft, von der Autorin „Lerchen“ genannt. Aber was steckt dahinter? Sind wirklich alle Eulen faul und träge? Ist es überhaupt fair dass die ganze Arbeitswelt sich nach den Lerchen richtet, obwohl erwiesenermaßen frühmorgens selbst bei ihnen die Leistung nicht auf dem Höhepunkt ist? Warum sind sich Eulen und Lerchen oft spinnefeind, und wie viel Schuld an dieser Misere trägt unsere Leistungsgesellschaft? Diese und mehr Fragen stellt und beantwortet Bettina Hennig. Das Buch ist ein Plädoyer auf die Langschläfer-Eulen. Sie werden das Buch lieben, Lerchen werden es hassen. Ich finde dem Buch hätte ein wenig mehr Objektivität nicht geschadet – die Menschheit lässt sich schließlich ebensowenig in Eulen und Lerchen wie in Gut und Böse einteilen. Aber ich fand es trotzdem unterhaltsam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Der frühe Vogel kann mich mal

Der frühe Vogel kann mich mal

von Bettina Hennig

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft

von Hape Kerkeling

(87)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen